EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Vollständige Überprüfung des Windows-Dateiwiederherstellungstools von Microsoft

Zusammenfassung:

Sind Sie kürzlich auf die Windows-Dateiwiederherstellung von Microsoft gestoßen? Das Tool bietet professionelle Dienste wie die Wiederherstellung gelöschter Dateien von Festplatten, SD-Karten, USB-Laufwerken und anderen Speichermedien. Am besten Sie sind dabei, denn wir erklären Ihnen alles, was Sie darüber im Detail wissen müssen.

Viele Leute sind überrascht, dass Microsoft lange mit der Produktion seiner Datenwiederherstellungssoftware gewartet hat. Und außerdem scheint es noch eine Fülle weiterer Möglichkeiten zu geben. Der Wunsch des Computergiganten, in den Datenrettungssektor einzusteigen, kommt jedoch nicht überraschend.

Mit der Windows File Recovery-Anwendung können Sie verschiedene Dateiformate mithilfe verschiedener Wiederherstellungstechniken wiederherstellen. Wie schneidet es im Vergleich zu anderen Rehabilitationsmethoden ab, die seit Jahren angewendet werden? Was Features und Funktionen angeht, schauen wir uns Microsofts Windows File Recovery an.

Microsoft Windows Datei wiederherstellen

Was ist die Wiederherstellung von Windows-Dateien?

Microsofts Dateiwiederherstellungslösung für Windows 10, Windows File Recovery, wurde ursprünglich im Jahr 2020 veröffentlicht. Windows 10 Build 19041 oder höher ist erforderlich, um sie zu verwenden. Daher müssen Sie Ihre Windows 10-Version überprüfen und gegebenenfalls aktualisieren.

Sie können das Tool verwenden, um das Dateisystem nach zuvor gelöschten Dateien zu durchsuchen. Es stehen verschiedene Scanoptionen zur Verfügung. Mit der Windows-Dateiwiederherstellung können Dateien von USB-Flash-Laufwerken, Festplatten und Solid-State-Laufwerken (SSDs) wiederhergestellt werden.

Für dieses Dienstprogramm ist das Update vom Mai 2020 für Windows 10 oder eine beliebige Version von Windows 11 erforderlich. Windows XP und früher sind nicht kompatibel. Je nach Speichergerät kann das Programm von Microsoft eine gelöschte Datei finden und wiederherstellen oder auch nicht.

Die Hauptfunktionen der Windows-Dateiwiederherstellung

Anstatt sich auf Ästhetik zu konzentrieren, scheint sich dieses Tool an Leute mit einem eher technischen Hintergrund zu richten. Einige seiner besseren Funktionen finden Sie hier für alle, die es nutzen möchten.

Mehrere Wiederherstellungsmodi

Abhängig von Ihrem Dateisystem und den Bedingungen sind die Modi „Normal“ und „Extensiv“ verfügbar. Wenn Sie den NTFS-, Segment- oder Signaturmodus verwenden, können Sie ihn noch weiter reduzieren.

Unterstützung mehrerer Dateisysteme

Sie können während der Nutzung des Programms aus einer Vielzahl von Wiederherstellungsmodi wählen. Die Dateisysteme NTFS, FAT, exFAT und ReFS werden alle von diesen Modi unterstützt.

Unterstützt verschiedene Dateitypen

Fotos, Dokumente, Filme und mehr können mit diesem Tool wiederhergestellt werden.

Unterstützung für verschiedene Arten von Festplatten

Laut Microsoft können Daten von internen und externen Festplatten und USB-Speichergeräten wiederhergestellt werden. In ihrer Literatur werden auch SD-Karten und andere Arten von Flash-Speichern erwähnt.

Vorteile:

  • Völlig kostenlos für Windows-Benutzer
  • Sie können nach Dateityp filtern
  • Schließen Sie verschiedene Wiederherstellungsmodi der Datei ein
  • Unterstützt mehrere Speichermedien
  • Kompatibel mit mehreren Dateisystemen

Nachteile:

  • Möglicherweise werden nicht alle Dateien wiederhergestellt
  • Viele Dateien, die vor einiger Zeit verloren gegangen sind, werden nicht angezeigt

Herunterladen des Windows-Dateiwiederherstellungstools von Microsoft

Verwenden Sie den Microsoft Store, um die Windows-Dateiwiederherstellung herunterzuladen und zu installieren. So können Sie es tun:

Schritt 1. Geben Sie in der Suchleiste unten links auf dem Bildschirm „Microsoft Store“ ein, um mit der Suche zu beginnen.

Schritt 2. Der App Store von Microsoft wird in den Suchergebnissen angezeigt. Drücken Sie dann "Enter", um zu beginnen.

Schritt 3. Klicken Sie auf „Get“, um die gewünschte Anwendung aus der Liste der Suchergebnisse herunterzuladen.

Herunterladen von Microsoft Windows-Dateiwiederherstellung

Schritt 4. Der Download beginnt, wenn dies abgeschlossen ist. Das „Start“-Menü zeigt Windows File Recovery an, sobald Sie es heruntergeladen haben.

Hinweis: Es ist üblich, dass neue Apps in der Liste „Kürzlich hinzugefügt“ erscheinen.

So verwenden Sie die Windows-Dateiwiederherstellung, um gelöschte Dateien wiederherzustellen

Um mit der Nutzung der Anwendung zu beginnen, sollten Sie:

Schritt 1. Auf das Windows PowerShell (Admin)-Menü kann zugegriffen werden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche „Start“ klicken.

Windows-Powershell

Schritt 2. Starten Sie im angezeigten neuen Fenster die Windows-Dateiwiederherstellung, indem Sie den Befehl „winfr“ gefolgt von der „Enter“-Taste auf Ihrer Tastatur eingeben.

Wie stellt man eine Datei im Standardmodus wieder her?

Verwenden Sie /n, um zur Standardsuchroute zurückzukehren.

Sie würden /n document.docx verwenden, um nach einer Datei mit dem Namen document.docx zu suchen. Ein vollständiger Dateipfad, z. B. /n UsersBobDocumentsdocument.docx, ist eine weitere Option.

/n UsersBobDocuments würde verwendet, um nach allen Dateien im Ordner Dokumente zu suchen, wenn Ihr Benutzername Bob ist.

"*" wird als Platzhalter bei einer Suche verwendet. Wenn Sie nach allen DOCX-Dateien mit dem Namen "UsersBobDocuments*.docx" suchen, werden alle angezeigt.

Es ist an der Zeit, alles zusammenzubringen. Auf Laufwerk C: verwenden Sie den folgenden Befehl, um alle DOCX-Dateien zu finden und auf Laufwerk D zu übertragen.

winfr C: D: /n *.docx

Um fortzufahren, müssen Sie "y" schreiben.

Y schreiben

Die wiederhergestellten Daten befinden sich auf der Festplatte, die Sie in der Befehlszeile ausgewählt haben, in einem Verzeichnis mit dem Titel „Wiederherstellung [Datum und Uhrzeit]“.

Wiederherstellungsordner

Platzhalter können verwendet werden, um alle Dateien zu finden, die einen bestimmten Begriff in ihrem Namen enthalten. Um also alle Papiere zu finden, die irgendwo im Titel das Wort „Projekt“ enthalten, würden Sie den folgenden Befehl verwenden:

winfr C: D: /n *Projekt*

Zahlreiche Suchen können mit dem Schalter /n mehrmals angegeben werden. So finden Sie alle Ihre Microsoft Office-Dokumente:

winfr C: D: /n *.docx /n *.xlsx /n *.pptx

UsersBobDocuments auf Datenträger C: hatte eine Datei mit dem Titel important document.pdf, auf die mit dem folgenden Befehl zugegriffen werden konnte:

winfr C: D: /n BenutzerBobDokumentewichtiges_Dokument.pdf

Wie stellt man eine Datei im Segmentmodus wieder her?

Die Funktionalität des Segmentmodus ist der des Standardmodus ziemlich ähnlich. Zusätzlich zur Verwendung von /n müssen Sie auch /r verwenden, um auf den Segmentmodus zuzugreifen, der einzelne Datensatzsegmente in einer Datei analysiert.

Mit anderen Worten, Sie können Anweisungen für die Wiederherstellung im Segmentmodus auf die gleiche Weise erstellen, wie Sie Befehle für den Standardmodus erstellen; Alles, was Sie tun müssen, ist das /r am Ende des Befehls hinzuzufügen.

Wenn Sie beispielsweise alle MP3-Dateien, die Sie von Ihrer Festplatte C: gelöscht hatten, wiederherstellen und auf Ihrer Festplatte D: speichern möchten, würden Sie den folgenden Befehl ausführen:

winfr C: D: /r /n *.mp3

Wenn Sie also eine Suche im Standardmodus durchführen und das Gesuchte nicht finden, fügen Sie das /r hinzu und versuchen Sie es erneut.

Wiederherstellungsordner

Wie stellt man eine Datei im Signaturmodus wieder her?

Der Signaturmodus unterscheidet sich ein wenig vom normalen Modus. Es können nur bestimmte gelöschte Dateien gefunden werden, da es nach Dateitypen sucht. Sie können mit /x: Signaturmodus und /y: einer Liste der Gruppen, nach denen Sie suchen möchten, nach bestimmten Dateitypen suchen.

Aus der Dokumentation von Microsoft finden Sie hier eine Liste der unterstützten Dateiformate und der Kategorien, in die sie kategorisiert sind:

  • ASF: wma, wmv, asf
  • JPEG: jpg, jpeg, jpe, jif, jfif, jfi
  • MP3: mp3
  • MPEG: mpeg, mp4, mpg, m4a, m4v, m4b, m4r, mov, 3gp, qt
  • Pdf: pdf
  • PNG: png
  • ZIP: zip, docx, xlsx, pptx, odt, ods, odp, odg, odi, odf, odc, odm, ott, otg, otp, ots, otc, oti, otf, oth

Neben Microsoft Office- und OpenDocument-Dateien in der Kategorie „ZIP“ sind auch ZIP-Dateien enthalten.

Sie können jederzeit den folgenden Befehl verwenden, um Zugriff auf diese Liste zu erhalten:

winfr /#

Geben Sie den Befehl ein

Angenommen, Sie möchten Laufwerk E: nach Fotos im JPEG-Format durchsuchen und diese Bilder dann auf Laufwerk D speichern: Der folgende Befehl würde Sie ausführen:

winfr E: D: /x /y:JPEG

Sie können mehrere Dateigruppen definieren, indem Sie sie in der Befehlszeilenschnittstelle durch ein Leerzeichen trennen. Um JPEG-Bilder, PDFs und Word-Dokumente zu finden, führen Sie die folgenden Befehle aus:

winfr E: D: /x /y:JPEG,PDF,ZIP

Geben Sie den Befehl ein

EaseUS Data Recovery Wizard – heute eine Alternative

Auch wenn die Windows-Dateiwiederherstellung kein schreckliches Tool ist, könnte es besser sein. Beispielsweise erschwert das Fehlen einer grafischen Benutzeroberfläche die Verwendung. In einer Windows PowerShell-Umgebung ist die manuelle Eingabe aller Befehle sehr zeitaufwändig und umständlich.

EaseUS Data Recovery Wizard ist die beste Partitionswiederherstellungssoftware, die heute erhältlich ist. Diese Software kann beschädigte oder beschädigte JPEG/JPG-Bilder auf einer Festplatte, SD-Karte, Speicherkarte oder einem anderen Speichermedium reparieren. Es ist einfach zu bedienen. Unabhängig davon, ob sie gefunden wurden oder nicht,

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Nach einem Scan können Sie eine Vorschau der korrigierten Bilder anzeigen, um sicherzustellen, dass sie Ihren Standards entsprechen, bevor Sie sie speichern. .jpeg/.jpeg-Thumbnails können extrahiert und verbessert und exportiert werden.

Hauptmerkmale des EaseUS Data Recovery Wizard:

  • Unbegrenzte Daten können wiederhergestellt werden.
  • Zeigen Sie vor der Wiederherstellung eine Vorschau der Dateien an.
  • Daten können von einer RAW- oder einer versteckten Partition wiederhergestellt werden.

Fazit

Microsoft hat sein Dateiwiederherstellungsprogramm entwickelt, das einige Leute sehr glücklich gemacht hat. Einige andere bezweifeln seine Effizienz und fragen sich, ob es überhaupt notwendig war oder nicht. Unabhängig davon ist die Windows-Dateiwiederherstellung ein hilfreiches kleines Dienstprogramm auf Ihrem Computer.

Angenommen, Sie sind mit den Ergebnissen nicht zufrieden. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung des EaseUS Data Recovery Wizard, der hervorragend dazu geeignet ist, alle Dateien und Dokumente zusammen mit allen Bildern und Festplattendaten wiederherzustellen. Teilen Sie uns Ihre Wahl mit!

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber