> How To > Daten wiederherstellen > Wie kann man die Festplatte sicher entsperren?

Wie kann man die Festplatte sicher entsperren?

Mako | Daten wiederherstellen | 2016-06-21

Zusammenfassung:

Wurde die Festplatte gesperrt und darauf haben Sie Windows 7/8/8.1/10 installiert oder wichtige Daten gespeichert? Wir haben 4 effektive Lösungen versammelt, damit Sie die Festplatte entsperren können.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Fehlermeldung: Das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist, ist gesperrt

"Mein Windows 10 PC steckt auf einem blauen Bildschirm fest. Ich kann mich nicht einloggen, bis ich die Festplatte entsperrt habe. Hier ist die genaue Fehlermeldung: 'Das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist, ist gesperrt. Entsperren Sie das Laufwerk, und versuchen Sie es erneut.' Was ist los? Ich habe keine Ahnung, ob die Festplatte jemals gesperrt wurde! Was ist der beste Weg, um den Fehler zu beheben und die Festplatte zu entsperren? Kann jemand mir bitte einen Weg zeigen, wie ich die Festplatte freischalten kann? Sollte ich befürchten, dass ein aktualisierender Computer meine Daten auf dem Laufwerk löscht?"

Dieser Fehler kann aufgrund von Malware oder Softwarekonflikten von Drittanbietern auftreten, die die Systemdateien beschädigt haben, oder vielleicht ist es nur ein interner Hardwarefehler wie die SSD-Festplatte, die Sie mit dem Windows-Computer verbunden haben. Eigentlich können wir Ihnen nicht nacheinander die genauen Ursachen nennen, aber wir können Ihnen anzeigen, wie Sie den Fehler "Festplatte gesperrt" unter Windows 7/8/10 beheben können.

Fehlermeldung: Das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist, ist gesperrt

4 Lösungen zum Entsperren der Festplatte

Im Folgenden sind 4 Methoden zum Entsperren der Festplatte, so dass Sie Ihren PC aktualisieren und den Fehler vollständig beseitigen können. Normalerweise können Sie nach der Reparatur die defekte Festplatte öffnen.

Lösung 1. Den Fehler durch "CHKDSK"-Befehl beheben

  • 1. Booten Sie den Computer über ein Windows-Installationsmedium (einen USB-Stick oder eine DVD) und gehen Sie zu "Weiter".
  • 2. Klicken Sie auf "Computer reparieren" > "Erweiterte Startoptionen" > "Fehlerbehebung" > "Erweiterte Optionen" > "Befehlszeile".
  • 3. In der Eingabeaufforderung müssen Sie die Zeile schreiben: "chkdsk C: /f /x /r" (C: ist der Ort, an dem Ihr Windows installiert ist).
  • 4. Drücken Sie "Enter", damit die Prüfung beginnt.
  • 5. Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie bitte den Windows-Computer neu und überprüfen Sie, ob Sie den gleichen Fehler erhalten. 

Lösung 2. Verwenden des SFC-Befehls zum Entsperren der Festplatte

  • 1. Öffnen Sie das Eingabeaufforderungsfenster wie bei der ersten Methode.
  • 2. Geben Sie den folgenden Befehl in das Eingabeaufforderungsfenster ein: "sfc /scannow".
  • 3. Drücken Sie "Enter".
  • 4. Lassen Sie den Scan beenden und beheben Sie eventuelle Fehler.
  • 5. Starten Sie Ihren Windows-Computer erneut und überprüfen Sie, ob Sie die gleiche Fehlermeldung erhalten haben.

Lösung 3. Festplatte durch Problembehandlung entsperren

  • 1. Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Automatische Reparatur > Eingabeaufforderung
  • 2. “bootrec /RebuildBcd” eingeben > Enter.
  • 3. “bootrec /fixMbr” eingeben > Enter.
  • 4. “Exit” eingeben > Enter.
  • 5. Den Computer wieder starten und prüfen, ob Sie die gleiche Fehlermeldung haben.

Lösung 4. Auffrischen des PCs zum Entsperren der Festplatte

  • 1. Starten Sie Ihren Computer neu und booten Sie vom USB-Laufwerk oder vom DVD-Installationsmedium.
  • 2. Klicken Sie auf "Computer reparieren".
  • 3. Klicken Sie auf "Fehlerbehebung" und dann auf "PC auffrischen".
  • 4. Befolgen Sie die Anweisungen des Assistenten, um den Vorgang abzuschließen.

Datenrettung nach dem Entsperren der Festplatte

Das Auffrischen von Windows oder das Entsperren der Festplatte ist hilfreiche Methode, um Ihr Problem zu beheben. Aber es gibt viele Risiken, dass Sie wahrscheinlich wertvolle Daten auf der Festplatte verloren haben. Deshalb fühlen wir uns dafür verantwortlich, zusätzliche Hilfe anzubieten, wenn Datenverlust tatsächlich eintritt. Wenn der Datenverlust auftritt und Sie gelöschte Dateien wiederherstellen Windows 10 wollen, brauchen Sie eine professionelle Datenrettungs-Software. Mit nur einigen Klicken können Sie Ihre wichtigen Daten erfolgreich wiederherstellen.

Data Recovery Wizard Interface

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten