> How To > Daten wiederherstellen > Fehlercode CE-34335-8 “Zugriff auf Systemspeicher nicht möglich”

Fehlercode CE-34335-8 “Zugriff auf Systemspeicher nicht möglich”

Mako | Daten wiederherstellen | 2017-08-23

Zusammenfassung:

Haben Sie die Fehlermeldung 'PS4 kann nicht gestartet werden. Zugriff auf Systemspeicher nicht möglich' mit dem Fehlercode CE-34335-8 bekommen? In diesem Artikel werden wir Ihnen Lösungen anbieten, damit Sie diesen Fehler beheben und Ihre PS4 wieder normal starten können.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Viele PS4 Benutzer sind auf einen Fehler gestoßen - "Die PS4 kann nicht gestartet werden. Zugriff auf Systemspeicher nicht möglich. Drücke die Power-Taste 1 Sekunde lang (bis zum Tonsignal), um die PS4 auszuschalten. CE-34335-8".

Zugriff auf Systemspeicher nicht möglich

Schnelle Lösungen für den Fehlercode CE-34335-8

Falls Sie gerade von dem Problem betreffend sind, überprüfen Sie zuerst, ob die Festplatte richtig an das Gerät angeschlossen wird. Wenn das nicht funktioniert, können Sie die folgenden Maßnahmen treffen.

  • Wie die Fehlermeldung vorschlägt, können Sie die Power-Taste drücken und überprüfen Sie mal, ob der Fehler noch besteht. Wenn das Problem nicht behoben wird, dann vielleicht befinden sich defekte Sektoren auf der Festplatte oder ist die Festplatte beschädigt.
  • Falls Sie ein laufendes Playstation-Plus-Abonnement haben und die Synchronisation der Spielstände in die Playstation-Plus-Cloud aktiviert haben, können Sie alle Inhalte aus dem Cloud-Speicher wiederherstellen.
  • Falls Sie keine Sicherungskopie erstellt oder Synchronisierung eingestellt haben, können Sie alle Daten einschließlich Spielstände verlieren. Sie können verschwundene Inhalten aus dem PSN-Store herunterladen und neu installieren. Wollen Sie aber die gelöschte PS4 Spieldaten wiederherstellen und die Festplatte reparieren? Wir haben auch einige Tipps für Sie.

Erweiterte Lösung für den Fehler - "PS4 kann nicht gestartet werden"

Teil 1. PS4 Daten durch eine Datenrettungssoftware wiederherstellen

Falls Sie PS4 Daten verloren oder sich Angst vor einem Datenverlust haben, können Sie Für die Wiederherstellung brauchen Sie nur eine leistungsfähige Software zur Datenrettung. Wir empfehlen Ihnen, EaseUS Data Recovery Wizard Pro. Laden Sie diese Software kostenlos herunter und beginnen Sie mit der Datenrettung.

1. Wählen Sie den Speicherplatz aus, wo Sie Ihre PS-Daten verloren haben. Dann beginnen Sie mit der Suche, in dem Sie auf Scan klicken.

Wenn Sie einen spezifischen Ordner durchsuchen möchten, klicken Sie auf "Ordner auswählen".

Speicherplatz der PS-Daten auswählen

2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal die gesamte PS-Festplatte Sektor für Sektor durchleuchtet, um noch mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden.

PS-Festplatte scannen und Daten finden

3. Suchen Sie nach Ihren Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW und Andere".

gefundene PS Daten in der Vorschau sehen und wiederherstellen

Teil 2. Beschädigte Festplatte reparieren

Falls Sie auf das Problem gestoßen sind, heißt das vielleicht, die Systeminstallation auf Ihrer PS4 defekt ist. Deswegen sollten Sie auch die Beschädigungen reparieren. Führen Sie die folgenden Schritten durch.

  1. Lassen Sie die Festplatte immer an den Computer anschließen und dann starten Sie die Reparatur. Folgen Sie den Schritten.
  2. Öffnen Sie Eingabeaufforderung auf dem Computer und geben Sie "chkdsk X: /f /r" ein. Drücken Sie Enter und warten Sie geduldig auf die Reparatur.
  3. Ersetzen Sie "X:" mit dem Laufwerksbuchstaben Ihrer Festplatte. Dieser Befehl wird beschädigte Sektoren herausfinden und reparieren.

Tipps: Falls Ihre Festplatte schon physisch beschädigt wird, z.B., die Festplatte wurde heruntergefallen oder etwas ist darauf gefallen, können Sie diese alte mit einer neuen ersetzen.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten