EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

[Vollständige Lösungen] Excel #DIV/0 Fehler korrigieren

Zusammenfassung:

Sind Sie auf den #DIV/0 Fehler in Excel gestoßen? Wenn Sie Excel #DIV/0 Fehler korrigieren und die Excel-Datei weiter bearbeiten wollen, können wir Ihnen einige praktischen Tipps anbieten, damit Sie den Fehler beheben, vermeiden können.

Was ist der #DIV/0 Fehler und wie kann man den Fehler korrigieren?

Wenn Sie in einem Excel-Dokument eine Zahl durch Null (0) oder eine leere Zelle dividieren, z.B., =3/0 oder =4/blank, dann wird der Fehler #DIV/0 angezeigt. Der Fehler sieht wie folgt aus. Der #DIV/0 Fehler ist auch einfach zu korrigieren. Wir haben drei schnelle Lösungen für diesen Fehler gefunden.

Wenn Sie erstmal auf das Problem gestoßen sind, können Sie “WENNFEHLER” benutzen, um den #DIV/0 Fehler zu beheben. Sie brauchen nur WENNFEHLER in die Formel hinzufügen. Wenn Sie A2/A3 verwenden, können Sie =WENNFEHLER(A2/A3;0) eingeben und dann erhalten Sie das richtige Ergebnis. Auf diese Weise können Sie auch Excel #DIV/0 Fehler beheben.

DIV 0 Fehler

Wie kann man #DIV/0 Fehler in Excel vermeiden?

Wenn Sie den #DIV/0 Fehler während der Bearbeitung vermeiden wollen, haben wir drei praktische Tipps für Sie.

  • Der Divisor in der Formel soll nicht eine leere Zelle oder Null (0) sein.
  • Geben Sie #N/A als Divisor in den Zellbezug ein. Wenn das Ergebnis als #N/A angezeigt wird, heißt das, Ihr Divisor ist nicht gültig.
  • Ändern Sie Ihren Zellbezug in der Formel oder Funktion in eine andere Zelle, in welche es keine Null oder einen leeren Wert gibt.
  • Stellen Sie sicher, der Wert ist richtig.

Wie kann man #DIV/0 in Excel-Pivot entfernen?

Schritt 1. Unter dem Analysieren-Tab klicken Sie auf "PivotTable".

Schritt 2. Wählen Sie "Optionen" aus und das PivotTable-Fenster wird angezeigt.

Schritt 3. Unter "Format" aktivieren Sie die Option "Für Fehler&werte anzeigen:".

DIV 0 in Excel-Pivot entfernen

Schritt 4. Dann klicken Sie auf “OK”.

Extra Hilfe: Andere Fehler in der Excel-Datei beheben (#N/A, #REF!, #NAME?)

#1. Den #N/A Fehler beheben

Wenn Sie die Funktionen wie VLOOKUP, HLOOKUP benutzen und der Fehler #N/A auftritt, bedeutet das, die Formel kann keine Quelldaten in einer referenzierten Tabelle finden. Um den Fehler zu beheben, sollten Sie die bestehenden Text in den Quelldaten finden.

Den NA Fehler beheben

Hauptgründe für diesen Fehler:

  • Falscher Lookup-Wert
  • Zusätzliche Leerzeichen befindet sich in den Quelldaten
  • Falscher Suchbereich
  • Näherungswert und exakter Wert
  • Suchwert Konflikte

Um den Fehler zu beheben können Sie auch WENNFEHLER benutzen, z.B.:

Wenn Sie =VLOOKUP (C8, data, 2, 0) / "Price" is not found eingeben wollen, geben Sie dann =IFERROR (VLOOKUP(C2, data, 2, 0), "Not found") ein.

#2. Den #REF! Fehler beheben

Wenn Sie die von Formeln referenzierten Zellen löschen, wird Excel einen #REF! Fehler Ihnen anzeigen. Denn die Zelldaten ist ungültig.

Den REF Fehler beheben

  • Um diesen Fehler zu korrigieren, drücken Sie die Ctrl + Z Tasten, um die Eingabe zu löschen.
  • Um diesen Fehler zu löschen, drücken Sie die Ctrl+F Tasten und den #REF! Fehler zu finden. Geben Sie "blank" ein, um den Fehler zu ersetzen.

#3. Den #NAME? Fehler beheben

Wenn die Formel unbekannte Text, Funktionsfehler, Rechtschreibfehler, falsches Format, nicht vorhandenen Verweis und andere Inhalte enthält, wird der #NAME? Fehler auftreten. In diesem Fall müssen Sie den Grammatik- oder Formel-Fehler korrigieren. Um das Problem zu lösen, empfiehlt Microsoft den Formel Wizard, statt die Formel manuell einzugeben.

Den NAME Fehler beheben

Schritt 1. Wechseln Sie zum Formel-Tab und klicken Sie auf "Funktion einfügen". Excel zeigt Ihnen die Seite von Einfügen an.

Schritt 2. Wählen Sie die Formel aus, die Sie einfügen möchten, und klicken Sie auf "OK".

Schritt 3. Excel wird das Fenster von Funktionsargumente laden, geben Sie den gewünschten Kontext ein.

Funktionsargumente

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber