EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Was bedeutet das Acer Boot-Menü und wie man zum Acer Boot-Menü und BIOS bootet?

Zusammenfassung:

In diesem Artikel erklären wir Ihnen was das Acer Boot-Menü bedeutet, und dann zeigen wir Ihnen, wie Sie zum Acer Boot-Menü und das BIOS booten können.

Was bedeutet das Boot-Menü?

Acer Boot-Menü

Das Boot-Menü ist ein Menü, das beim ersten Start eines Computers zugänglich ist. Es kann viele verschiedene Geräteoptionen zum Booten enthalten, darunter CD, DVD, Flash-Laufwerk oder Festplatten und ein LAN (Netzwerk). Das Boot-Menü ermöglicht es dem Benutzer, andere Betriebssysteme oder Anwendungen zu laden, auch wenn auf dem Computer selbst bereits ein Betriebssystem installiert ist. Ein Boot-Menü ist auch bei der Installation eines neuen Betriebssystems auf einem Computer nützlich, da der Benutzer wählen kann, welches Gerät er verwenden möchte.

Die meisten Menschen sind verwirrt über die Boot-Reihenfolge , wenn sie versuchen, BIOS und das Boot-Menü zu verstehen. In einfachen Worten: Das Boot-Menü erfordert eine Benutzereingabe, bevor das Gerät hochgefahren wird, aber die Boot-Sequenz ist eine vordefinierte Sequenz in der BIOS-Einstellung, die automatisch abläuft, wenn der Benutzer keine Eingabe macht, so dass Ihr System mit dem vorrangigen Gerät in der Sequenz hochgefahren werden kann. Wenn Sie also beim Hochfahren des Systems keine Bootmenü-Optionstaste wie F1 oder F12 drücken, startet die Bootsequenz automatisch das erste verfügbare Gerät der vordefinierten Sequenz. Sie können die Reihenfolge in den BIOS-Optionen ändern.

Wie kann man auf das Acer Boot-Menü zugreifen?

Die zu drückende Taste wird normalerweise auf dem Startbildschirm des Computers angegeben. Über das Boot-Menü kann der Benutzer auswählen, von welchem Gerät ein Betriebssystem oder eine Anwendung geladen werden soll, wenn der Computer hochfährt.

Tastenkombinationen für Acer Boot-Menü/BIOS-Einstellungen

Wenn ein Computer hochgefahren wird, kann der Benutzer auf das Boot-Menü zugreifen, indem er eine von mehreren Tastaturtasten drückt. Sie können Ihr Boot-Menü oder Ihre BIOS-Einstellungen über spezielle Tasten erreichen. Nachfolgend finden Sie eine Liste von PC-Marken mit den entsprechenden Tastenkombinationen.

Hersteller Typ Modelle Boot-Menü Boot Once BIOS-Taste
Acer     Esc, F12, F9   Entf, F2
Acer Netbook AspireOne, Aspire Timeline F12   F2
Acer Netbook Aspire v3, v5, v7 F12 Das "F12 Boot-Menü" muss im BIOS aktiviert werden. Standardmäßig ist es deaktiviert. F2

Die üblichen Tasten für den Zugriff auf das Acer Boot-Menü sind Esc und F12, je nach Hersteller des Computers oder der Hauptplatine.

Die gebräuchlichsten Tasten zum Aufrufen des BIOS-Setup auf Acer-Hardware sind F2 und Entf. Auf älteren Computern versuchen Sie F1 oder die Tastenkombination Strg + Alt + Esc.

Aktivieren Sie das F12-Boot-Menü auf Acer

Um die Taste F12 zum Zugreifen auf Boot-Menü zu verwenden, müssen Sie die Funktion zuerst zu aktivieren:

Schritt 1. Drücken Sie gleichzeitig F2, während sich Ihr Laptop einschaltet, um das Acer-Bootmenü aufzurufen.

Schritt 2. Klicken Sie auf die rechte Pfeiltaste, um zur Registerkarte Hauptmenü zu gelangen.

Schritt 3. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil für das F12-Bootmenü.

Schritt 4. Drücken Sie die Eingabetaste, um von Deaktiviert zu Aktiviert zu wechseln.

Schritt 5. Speichern Sie die Änderungen und verlassen Sie das BIOS.

Wie man einen Asus Laptop von USB startet

Die Acer-Laptops funktionieren sehr gut mit den USB-Betriebssystemen. Das Booten von Acer Laptops über USB kann oft mit der folgenden Methode erreicht werden, gelegentlich kann eine schnelle Änderung der BIOS-Einstellungen erforderlich sein.

  • Schalten Sie das Notebook aus
  • Stecken Sie Ihr USB-Laufwerk ein und schalten Sie das Notebook ein
  • Drücken Sie nach dem Begrüßungsbildschirm F12
  • Wählen Sie mit den Cursortasten das USB-Laufwerk aus (es wird möglicherweise der Hersteller des USB-Laufwerks angezeigt - Kingston, Adata, Sandisk usw.)
  • Drücken Sie die Eingabetaste und der Laptop sollte von Ihrem USB-Laufwerk booten.
  • Wenn das USB-Laufwerk nicht in der Liste der Boot-Optionen angezeigt wird, müssen Sie die BIOS-Einstellungen kurz ändern.

Daten wiederherstellen wenn Acer Laptop nicht bootet

Die Acer Laptop lässt sich nicht mehr booten, was bedeutet, dass Sie das Betriebssystem nicht mehr starten können. Dies hat zur Folge, dass Sie den Zugriff auf persönliche Daten, installierte Programme, Spiele und alles, was sich auf der Festplatte befindet, verlieren.

Wie kann man Daten von einer Laptop-Festplatte wiederherstellen, die sich nicht mehr starten lässt? Wenn Sie ein solches Problem haben, lesen Sie auf die Lösung, damit Sie Ihre Daten von einer Festplatte wiederherstellen, die nicht mehr bootet.

Sie können professionelle EaseUS Datenrettungssoftware mit bootfähigen Medien anwenden, um Daten auf dem Laptop, die nicht bootet, wiederherzustellen und alle Daten von der ausgefallenen Festplatte auf einem anderen sicheren externen Speichergerät zu speichern.

Laden Sie einfach herunter und installieren Sie EaseUS Data Recovery Wizard mit bootfähigen Medien auf einem gesunden Computer und folgen Sie den Richtlinien, um die Festplatte nicht booten Fehler ohne Verlust von Daten jetzt zu beheben.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Schritt 1. Laden Sie EaseUS Data Recovery Wizard mit Bootable Media herunter und erstellen Sie zuerst durch diese Software einen bootfähiges Laufwerk.

Bootfähiges Laufwerk erstellen.

Schritt 2. Schließen Sie das Laufwerk an den fehlerhaften PC an und starten Sie den Computer. Drücken Sie mehr Male F8 oder F10, um BIOS zu öffnen. Dann wählen Sie, den PC aus einem bootfähigen Laufwerk zu starten.

Schritt 3. Nach dem Start wird EaseUS Data Recovery Wizard geöffnet. Wählen Sie Datenträger aus, von dem Ihre Daten verloren wurden, und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird das gewählte Laufwerk scannen und alle Ihre gelöschten Daten herausfinden.

Den Speicherplatz auswählen.

Schritt 4. EaseUS Data Recovery Wizard listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet, um alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Die Festplatte scannen.

Schritt 5. Suchen Sie nach Ihren Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. Wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen”, damit Sie die Daten wieder bekommen. Wenn Sie Ihre Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter „RAW“ Ordner. Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer externen Festplatte zu speichern, um zu vermeiden, dass die Daten doch noch überschrieben werden können.

Dateien auswählen und wiederherstellen.

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber