> How To > Daten wiederherstellen > Fehlerbehebung: Ungültiger Wert für Registrierung beim Öffnen von Dateien

Fehlerbehebung: Ungültiger Wert für Registrierung beim Öffnen von Dateien

Mako   Updated am 05.06.2019, 15:19   Daten wiederherstellen

Zusammenfassung:

In diesem Artikle finden Sie die Lösungen, wenn Sie eine Fehlermeldung "Ungültiger Wert für Registrierung" beim Öffnen von Bildern und Fotos bekommen. Wir haben einige praktische Tipps gesammelt, um den Fehler zu beheben.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Fehler "Ungültiger Wert für Registrierung" beim Öffnen on JPG/JPEG/PDF Bildern

"Ich habe kürzlich meinen Computer von Windows 7 auf Windows 10 aktualisiert. Wenn ich versuche, ein JPG-Foto zu öffnen, erhalte ich eine Fehlermeldung 'Ungültiger Wert für Registrierung'. Jetzt bin ich wegen des Fehlers daran gehindert, meine Bilder zu öffnen und anzuzeigen. Bitte sagen Sie mir, wie ich dieen Fehler beheben und meine Fotos wiederherstellen kann?"

Fehler: Ungültiger Wert für Registrierung

Wie der Fehler schon sagt, liegt das Problem bei der Registrierung. Um unter diesen Umständen die Fotos öffnen und anzeigen zu können, müssen Sie den Fehler "Ungültiger Wert für die Registrierung" beheben.

Folgen Sie den folgenden zwei Schritten, um zu sehen, wie Sie den Fehler beheben und verlorene Bilder wiederherstellen können:

Notiz
Um sicherzustellen, dass Sie nicht alle Ihre Fotos verlieren, lesen Sie bitte den ersten Schritt und verwenden Sie ein professionelles Datenrettungsprogramm, um die Fotos wiederherzustellen.

Schritt 1. Stellen Sie die Fotos wieder her, bevor Sie den Fehler beheben

Der Vorgang, den “Ungültiger Wert für Registrierung” Fehler unter Windows 10 zu beheben, kann möglicherweise dazu führen, dass die Bilder verloren oder beschädigt sind. Um solche Fälle zu verhindern, sollen Sie zuerst die JPG/JPEG Datei retten. Zur eine sichere Datenrettung empfehlen wir Ihnen EaseUS Data Recovery Wizard Pro. Diese leistungsfähige Software kann alle Dateien wie Fotos und Bilder auf internen und externen Datenträgern zurückholen. Jetzt können Sie das Programm herunterladen und beginnen Sie mit der Datenrettung.

Schritt 1. Wählen Sie das Speichermedium auf dem Sie die Daten verloren haben und klicken Sie auf "Scan"

Speichermedium auswählen

Schritt 2.Nach dem Scan werden die gefundenen Daten aufgelistet. Schauen Sie durch den Verzeichnisbaum links, filtern Sie bestimmte Dateitypen oder suchen Sie nach dem Dateinamen/Dateitypen mit der Suchfunktion oben rechts. Hier können Sie die JPEG/JPG Dateien schnell finden.

filtern die JPEG/JPG Dateien

Schritt 3. In der Vorschau können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen.

Schritt 4. Dann klicken Sie auf "Wiederherstellen", um die gefundenen Bilder Dateien zu retten

Vorschau der Bilder

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Schritt 2. Beheben Sie den Fehler "Ungültiger Wert für Registrierung" unter Windows 10/8/7

Nach der Datenrettung von Fotos können Sie jetzt mit der Reparatur beginnen:

  • 1. Drücken Sie Windows + R und geben Sie "regdit" ein. Klicken Sie auf "OK".

regedit öffnen

  • 2. Klicken Sie dann auf "Ja", um den Registrierungs-Editor zu öffnen.
  • 3. Navigieren Sie im linken Bereich des Registrierungseditors zu "HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\Repository\Families\Microsoft.Windows.Photos_8wekyb3d8bbwe".
  • 4. Wählen Sie Administrator (Desktop Name \ Administrator) und klicken Sie auf Erweitert.
  • 5. Neben "System" klicken Sie auf "Ändern".
  • 6. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie auf "OK".

zu verwendenden Objektnamen eingeben

  • 7. Aktivieren Sie das Kontrollkätschen "Eigentümer von Untercontainern und Objekten ersetzen" und klicken Sie auf die Schaltfläsche "Übernehmen", um die Änderungen zu speichern.
  • 8. Wählen Sie schließlich die Option Benutzername (Ihr Desktop-Name \ Administrator) und aktivieren Sie die Kontrollkästchen Vollzugriff und Lesen, klicken Sie dann auf Übernehmen. Und wählen Sie OK, um alle Änderungen zu übernehmen.
  • 9. Sobald Sie alle veralteten Versionsschlüssel gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste nacheinander auf sie und wählen Sie Löschen.

(Hinweis: Der letzte Schritt 9 entfernt einige Ihrer Schlüssel in der Registrierung und verursacht einen Dateiverlust oder ein Programmfehler. Bitte seien Sie sehr vorsichtig und wählen Sie die richtigen Tasten zum Löschen aus.)

Nachdem Sie Einträge mit niedrigerer Versionsnummer gelöscht haben, können Sie den Registrierungs-Editor schließen und Ihren Computer neu starten. Das Problem "Ungültiger Wert für Registrierung" sollte dadurch behoben werden.