> How To > Daten wiederherstellen > Gelöst: Xbox One startet nicht.

Gelöst: Xbox One startet nicht.

Mako | Daten wiederherstellen | 2019-01-31

Zusammenfassung:

Xbox lässt sich nicht öffnen? Können Sie nicht auf Ihre Xbox Spiele zugreifen? Wenn Xbox One nicht startet, können Sie die praktischen Tipps in diesem Artikel versuchen.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Wenn ein Konsole Fehler auf Xbox One auftritt, werden Sie auf verschiedene Probleme gestoßen sein, z.B., Xbox One fährt nicht hoch. Das heißt, die Spiele sind für Sie auch nicht verfügbar. Wenn Sie auf dieses Problem gestoßen sind, können wir Ihnen einige effektive Lösungen geben.

Xbox One startet nicht.

Hinweis:
Wenn Xbox hängt sich beim Start auf, können Sie auf diesen Link klicken. In einem anderen Artikel haben wir Lösung dafür gesammelt.

Praktische Tipps für den Xbox One Startfehler

  • 1. Überprüfen Sie zuerst die Strom-Versorgung und stellen Sie sicher, die Xbox-Taste leuchtet immer.
  • 2. Stellen Sie sicher, auf dem Lüfter der Konsole und des Netzteils gibt es keine anderen Sachen. Der Lüfter sollte auch sauber sein. Reinigen Sie den Staub vom Lüfter.
  • 3. Schlißen Sie das Netzteil an eine Steckdose an, nicht an eine Mehrfachensteckdosen. Auf diese Weise bekommt Xbox One stärkere Leistung. Dann versuchen Sie, das Gerät neuzustarten.
  • 4. Überprüfen Sie den LED-Status. Wenn diese weiß oder orange leuchtet, heißt das, dieses Netzteil fehlerfrei ist. Wenn die LED rot leuchtet, heiß es, Sie sind auf ein Fehler gestoßen und sollte mit dem Microsoft Support kontaktieren.
  • 5. Ziehen Sie das Netzteil aus und warten Sie mindestens 10 Sekunden. Danach schließen Sie das wieder an und starten Sie die Konsole neu.

Wenn Sie diese Lösungen versucht und keine funktioniert, sollten Sie sich an den Microsoft Supprt wenden. Das professionelle Team wird Ihnen helfen.

Extra Tipps für Sie

Nach der Fehlerbehebung öffnen Sie das Gerät und prüfen Sie, ob Ihre Dateien verloren gegangen sind. Wenn ja, dann können Sie die Festplatte in dem Gerät herausziehen und versuchen, verlorene Daten darauf zu retten. Eine kostenlose Datenrettungssoftware kann Ihnen bei der Wiederherstellung helfen.

Wenn die Festplatte bereits physisch defekt ist und Sie Ihre Daten zurückbekommen wollen, können Sie die Festplatte an einer Service-Anbieter senden und dort reparieren lassen.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten