> How To > Daten wiederherstellen > Was ist SATA Festplatte?

Was ist SATA Festplatte?

Mako | Daten wiederherstellen | 2017-03-01

Zusammenfassung:

Was ist SATA Festplatte? Hier ist eine ausführliche Vorstellung von der SATA Festplatte, welche Vorteile SATA Festplatten haben, wie Sie eine SATA Festplatte für den Einbau formatieren und die verlorene Daten darauf zurückholen kann.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Über die SATA Festplatte

 

Die Abkürzung von Serial Advanced Technology Attachment - SATA, auch als Serial-ATA genannt, ist eine Computer Schnittstelle Techinik für die Festplatte und andere Datenträger. Diese Technik wurde 2002 von Intel, ATP, Dell, IBM und anderen Festplatten Herstellern weltweit aus dem alten ATA-Standart entwickelt. Auf der Unterseite einer SATA Festplatte ist ein Datenkabel (links) Bereich und 4 Kabels (rechts), die einen Punkt zu Punkt Anschluss zwischen den Festplatten. Unterschiedlich als die parallele ATA physikalische Schnittstelle können die Daten zwischen SATA Festplatten seriell übertragen werden.

SATA ist auch kompatibel mit PATA. Mit der weiteren Entwicklung von der SATA Datenumzugstechnik werden die PATA Anschlüsse heutzutage immer weniger genutzt. Die SATA Schnittstellen können nicht nur die Festplatten, sonder auch mit SATA Bandlaufwerke, SATA DVD und andere Kartenlesegerät anschließen. Aber USB und FireWire sind nicht beinhaltet.

Vorteile von SATA Festplatte

Im Vergleicht mit anderen Festplatten hat ein SATA Laufwerk 3 Hauptvorteile:

Höhere Datentransferrate: Die Rate der Datenübertragung beginnt von 150MBps;

Vereinfachte Kabelführung: Die 40-oder 80-polige ATA Kabels können mit den 8mm breite und 7-polige SATA Kabels ersetzt werden. Solche Kabels sind dünner und länger. Es erreicht bis zu ein Meter lang.

Leistungsfähiger Austausch von Datenträgern im Lauf: Anders als die IDE Kabels von ATA Systeme können die führende SATA Festplatten mit dünneren Kabel den Benutzer mehr Raum bieten. Der Datenumzug von einer Festplatte zu einer anderen ist schneller ausgeführt werden.

Probleme bei der SATA Festplatte Nutzung

Egal wie ausgezeichnet eine SATA Festplatte ist, können viele Probleme auch bei der täglichen Nutzung auftreten, zB., die Daten auf der Festplatte sind formatiert oder gelöscht, der Speicherplatz auf der Festplatte ist nicht so ideal und Sie wollen vielleicht diesen Datenträger mal formatieren, die Daten auf der Festplatte brauchen regelmäßig gesichert zu werden usw.. Hier haben wir 3 Lösungen für  interne oder externe Festplatte retten.

Daten vor der SATA Festplatte kostenlos wiederherstellen

Wenn Sie den Datenverlust treffen und die Daten von SATA Festplatte wiederherstellen wollen, können Sie die Datenrettung durch eine kostenlose Datenrettung Software - EaseUS Data Recovery Wizard Free führen. Mit Hilfe der Software brauchen Sie nur die Festplatte zu wählen, auf das Scan zu warten und dann die benötigte Daten danach zu wählen.

SATA Festplatte formatieren

Wollen Sie eine SATA Festplatte auf einem Computer neu einzubauen oder die Partitionen Größen auf der Festplatte ändern? Mit dem Windows in-Built Tool Computerverwaltung können Sie die Aufgaben nicht reibungslos schaffen? Vielleicht brauchen Sie eine kostenlose Partition Manager Software dafür. Mit nur einigen Klicks können Sie die Formatierung oder Partitionierung schnell und sicher ausführen.

Daten auf der SATA Festplatte regemäßig sichern

Wenn Sie auf keinen Datenverlust stoßen wollen, können Sie dann die Daten auf der Festplatte regelmäßig sichern. Sie brauchen nicht diese Sicherungskopie regelmäßig manuell zu machen. Eine kostenlose Datensicherung Software kann die Backups automatisch erstellen, solange Sie ein Backup Zeitplan gemacht haben. Einfach und mühelos.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten