> How To > Daten wiederherstellen > Papierkorb lässt sich nicht öffnen. Was tun?

Papierkorb lässt sich nicht öffnen. Was tun?

Mako | Daten wiederherstellen | 2017-06-12

Zusammenfassung:

Papierkorb lässt sich nicht öffnen? Oder können Sie das Programm unter Windows nicht finden? Wir haben einige effiziente Lösungen gesammelt, welche die verschiedene Papierkorb-Fehler beheben kann.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Windows Papierkorb ist ein Ordner für gelöschte Daten. Aber manchmal kann der Ordner nicht richtig funktionieren, z.B., der Papierkorb lässt sich nicht öffnen oder Benutzer kann das Programm nicht finden, wenn Benutzer den Papierkorb leeren oder versehentlich gelöschte Daten aus dem Papierkorb wiederherstellen wollen. Wie kann man ein solches Problem lösen und wieder auf den Ordner zugreifen? Wir haben eine effektive Lösung gefunden.

Wenn Sie etwas wichtiges von dem Papierkorb wiederherstellen wollen, können Sie zuerst durch eine kostenlose Datenrettungssoftware die gelöschten Daten wiederherstellen. EaseUS Data Recovery Wizard Free kann gelöschte, formatierte, unzugängliche Dateien finden und wiederherstellen. Laden Sie die Software herunter und starten Sie die Wiederherstellung.

1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie den ursprünglichen Speicherort der Datei/Daten. Wenn Sie Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen wollen, wählen Sie die Systempartiiton aus. Klicken Sie auf "Scan".

Daten aus dem Papierkorb wiederherstellen: Systempartition auswählen

2. EaseUS Data Recovery Wizard listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Sie die von Ihnen gewünschten Dateien bereits gefunden wurden, stoppen Sie den Scan und beginnen Sie mit der Wiederherstellung.

ausgewählte Systempartiiton scannen, um Daten zu finden

3. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite und wählen Sie Ihre Daten zur Wiederherstellung aus. Klicken Sie dann auf Wiederherstellen. Wenn Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden können, können Sie oben auf "Raw und Andere" klicken, um Dateien zu durchuchen, deren Metadaten beschädigt oder verloren gegangen sind.

gefundene Daten in der Vorschau sehen und wiederherstellen

Papierkorb lässt sich nicht öffnen

Viele Windows Benutzer haben die Erfahrungen, sie können den Papierkorb nicht öffnen und das Programm stürzt immer ab. Was tun, wenn Sie auf ein solches Problem gestoßen sind? Keine Sorge. Das Problem kann innerhalb 3 Schritten gelöst werden.

  1. Klicken Sie auf Start > geben Sie Eingabeaufforderung ein > rechtsklicken Sie auf das Programm und wählen Sie Als Administrator ausführen;
  2. Geben Sie rd /s /q C:\$Recycle.bin ein > drücken Sie Enter;
  3. Geben Sie Exit ein > drücken Sie Enter. So können Sie den Fenster schließen und das Absturz-Problem beheben.

Papierkorb lässt sich nicht finden

Wenn Sie auf dem Desktop der Papierkorb Ordner nicht finden können, versuchen Sie den folgenden Schritten, um den Ordner sichtbar zu machen.

  1. Klicken Sie auf Start > Einstellungen > Personalisierung > Designs > Desktopsymboleinstellungen;
  2. Stellen Sie sicher, Papierkorb wird dabei aktiviert klicken Sie auf OK. Dann können Sie Papierkorb auf dem Desktop finden.
  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten