EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Windows 10 Stop code Whea Uncorrectable Error - Was bedeutet der Fehler und wie man den beheben kann?

Zusammenfassung:

In diesem Artikel erlären wir was der Windows 10 Stop code Whea Uncorrectable Error bedeutet und die Ursachen dafür. Außerdem zeigen wir Ihnen 7 Lösungen, um den Blue Srceen of Death (BSoD)-Fehler 'Whea Uncorrectable Error' zu beheben. Reparieren Sie Ihre Computer und stellen Sie Ihre Daten wieder her.

Was bedeutet der Fehler "Stop code: Whea Uncorrectable Error" in Windows 10?

Windows 10 Whea Uncorrectable Error

Der Windows 10 Stillstandcode (Stop code) WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR ist ein Typ von "Blue Srceen of Death (BSOD)"-Fehler. Diese Meldung tritt normalerweise auf, wenn Ihr PC plötzlich heruntergefahren wird, um sich vor Datenverlust zu schützen. Unter Windows 10 und Windows 8 könnten Benutzer auf diesen Fehler gestoßen sein. Die folgende Abbildung zeigt Ihnen das typische Symptom von dem Fehler.

Symptone von dem Fehler Whea Uncorrectable Error

Wenn dieser Fehler auftritt, sehen Sie normalerweise eine Meldung wie die folgende:

  • Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden. Es werden einige Fehlerinformationen gesammelt, und dann können Sie neien Neustart ausführen. Halten Sie folgende Infos bereit, wenn Sie den Sipport anrufen. Stillstandcode: WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR
  • Es wurde ein Problem erkannt und Windows wurde heruntergefahren, um Schäden am Computer zu verhindern.WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR

Ursachen für den Fehler Whea Uncorrectable Error

Der Fehler WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR ist ein Stoppcode in Windows, der bei Abstürzen mit blauem Bildschirm angezeigt wird und in der Regel durch eine Art von Hardwarefehler verursacht wird. Eine defekte Festplatte, ein defekter Arbeitsspeicher, eine nicht richtig sitzende CPU und eine Vielzahl anderer Hardwareprobleme können alle zu einem Fehler WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR führen.

Neben defekter Hardware kann diese Fehlermeldung auch das Ergebnis von Treiberkonflikten und fehlenden Windows-Updates sein, die dazu führen, dass die Hardware auf unerwartete Weise funktioniert oder nicht funktioniert.

In einigen Fällen kann auch eine Übertaktung diesen Fehler verursachen, da die CPU durch die Übertaktung zusätzlich belastet wird.

Im Allgemeinen können Hardwarefehler, defekte Systemdateien und Treiberkonflikte zu dem Windows 10 Whea Uncorrectable Error führen. In diesem Fall können Benutzer den Computer schon nicht mehr normal starten. Was sollen Sie tun? Sollen Sie zuerst Daten auf dem nicht bootfähigen Computer retten oder den Windows 10 Whea Uncorrectable Error beheben? Egal welche Lösung Sie auswählen, können Sie effektive Hilfe in diesem Artikel finden.

Teil 1. Daten wiederherstellen, wenn Whea Uncorrectable Error auftritt

Wenn dieser Fehler auftritt, sammelt Ihr Computer normalerweise einige Diagnosedaten und setzt sich dann zurück. Wenn das Grundproblem weiterhin besteht, stürzt Ihr Computer schließlich erneut mit der gleichen Fehlermeldung ab, die nicht korrigierbar ist. Was sollen Sie dann tun? Ihre wichtigen Daten auf dem betroffenen Computer wiederherzustellen ist eine kluge Entscheidung. Eine Datenrettungs-Software kann Ihnen helfen, Daten auf dem Rechner wiederherzustellen, vor allem benötigen wir ein Programm, das ein bootfähiges Medium erstellen kann, mit wir das defekte Windows booten können.

Hier empfehlen wir Ihnen EaseUS Data Recovery Wizard, eine professionelle Software zur Datenwiederherstellung, und es bietet die Funktion, ein bootfäighes Laufwerk zu erstellen, indem Sie den Computer booten und auf Ihre Daten zugreifen können.

Mithilfe von EaseUS Data Recovery Wizard Pro with Bootable Media können Sie auf den nicht bootfähigen Computer zugreifen und Ihre wichtigen Daten wiederherstellen.

1. Installieren Sie EaseUS Data Recovery Wizard with Bootable Media auf einem funktionierenden Computer. Wählen Sie “Create CD/DVD bootable Disk” und erstellen Sie ein bootfähiges Laufwerk (Sie können das bootfähige Laufwerk mit einem USB-Stick oder einer CD/DVD erstellen);

bootfähiges Laufwerk erstellen

2. Nach der Erstellung stecken Sie das Laufwerk in den Computer ein, der nicht mehr startet. Starten Sie den Computer und drücken Sie F8. Dann müssen Sie wählen, den Computer von dem externen Laufwerk zu starten. Drücken Sie F10 zu speichern.

3. Dann können Sie EaseUS Data Recovery Wizard sehen. Wählen Sie den Speicherplatz aus, wo Sie Ihre Daten verloren haben. Dann beginnen Sie mit der Suche, in dem Sie auf Scan klicken.

Speicherplatz auswählen, wo Sie Ihre Daten verloren haben

4. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

ausgewählten Speicherort scannen, um alle Daten zu finden

5. Nach dem Scan können Sie alle aufgelisteten Daten in der Vorschau betrachten und die gewünschten auswählen. Dann klicken Sie auf "Wiederherstellen".

gefundene Daten in der Vorschau sehen und wiederherstellen

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Da Sie nun Ihre Daten wiederhergestellt haben, können Sie mit der Fehlerbebebung von Windows Stop code Whea Uncorrectable Error beginnen. In dem folgenden Teil zeigen wir Ihnen mehrere Lösungen, die Sie eine nach der anderen ausprobieren können.

Teil 2. So können Sie Windows 10 Whea Uncorrectable Error beheben

Da die meisten Whea Uncorrectable Error durch einen Hardware-Defekt verursacht werden, besteht die Behebung dieses Fehlers in der Regel darin, die problematische Komponente ausfindig zu machen und sie auszutauschen. Am besten fangen Sie jedoch mit der Software an, denn das ist einfacher und kostengünstiger.

Im Allgemeinen sollten Sie zunächst nach Windows- und Treiber-Updates suchen und dann Komponenten wie die Festplatte und den Arbeitsspeicher überprüfen.

Bevor Sie mit den Lösungen beginnen, zeigen wir Ihnen ein Quick-Fix:

Untersuchen Sie Ihre Computerhardware physisch. Möglicherweise liegt ein physischer Defekt oder eine Störung in einer Ihrer Hardwarekomponenten vor. Überprüfen Sie unter anderem, ob Ihr Kühlsystem angeschlossen und funktionsfähig ist, ob Ihr Arbeitsspeicher fest sitzt, ob sich Komponenten wie Ihre CPU nicht gelöst haben und ob alles fest angeschlossen ist.

Lösung 1. Windows auf die neueste Version aktualisieren

Verwenden Sie Windows Update, um sicherzustellen, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist.

Wenn Sie die automatischen Updates nicht aktiviert haben oder ein automatisches Update aus irgendeinem Grund fehlgeschlagen ist, fehlt Ihnen möglicherweise ein wichtiger Patch.

Schritt 1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Windows Update;

Schritt 2. Klicken Sie auf Nach Updates suchen.

Nach Windows Updates suchen

Lösung 2. System Wiederherstellung ausführen

Wenn Sie nicht in der Lage sind, die Änderung ausfindig zu machen, die dazu führt, dass auf Ihrem System Whea Uncorrectable Error auftreten, kann eine Systemwiederherstellung das Problem beheben. Mit diesem Dienstprogramm können Sie Ihr System auf einen früheren Zustand zurücksetzen und damit alle zwischenzeitlich vorgenommenen Änderungen rückgängig machen.

1. Klicken Sie auf Start > Systemsteuerung > suchen Sie nach Wiederherstellung;

Wiederherstellung in Systemsteurung

2. Wählen Sie Systemwiederherstellung > Weiter aus;

3. Wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus > klicken Sie auf Weiter > Fertig stellen.

4. Auf diese Weise können die Benutzer den Computer zu einem früheren Zustand bringen. Aber können Sie immer nicht auf das Desktop zugreifen? Führen Sie folgende Schritte durch.

Lösung 3. Auf Festplattenfehler prüfen und reparieren

Da der WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR durch fehlerhafte Hardware verursacht werden kann, kann die Ausführung des Dienstprogramms Fehlerüberprüfung Ihnen helfen, die Ursache Ihres Problems zu finden. Dieses Dienstprogramm funktioniert ähnlich wie chkdsk und teilt Ihnen mit, ob es Probleme mit Ihrer Festplatte gibt.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Datei-Explorer (Windows 11/10/8) oder Windows Explorer (Windows 7).

2. Wählen Sie Dieser PC (Windows 11/10/8), Computer (Windows 7/Vista) oder Arbeitsplatz (XP) am linken Rand.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie auf Fehler überprüfen möchten (normalerweise C), und wählen Sie Eigenschaften.

4. Wählen Sie oben im Fenster die Registerkarte Tools.

5. Was Sie nun tun, hängt davon ab, welche Version von Windows Sie verwenden:

Windows 11, 10 und 8: Wählen Sie Prüfen.
Windows 7, Vista und XP: Wählen Sie Jetzt prüfen.

Auf Festplattenfehler prüfen

6. Warten Sie, während die Fehlerprüfung die ausgewählte Festplatte nach Fehlern durchsucht und je nach den von Ihnen gewählten Optionen und/oder den gefundenen Fehlern alle gefundenen Fehler behebt.

7. Befolgen Sie die Hinweise, die Ihnen nach der Überprüfung gegeben werden. Wenn Fehler gefunden wurden, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihren Computer neu zu starten. Wenn keine Fehler gefunden wurden, können Sie alle geöffneten Fenster schließen und Ihren Computer normal weiter verwenden.

Lösung 4. Kostenloses Speicherdiagnose-Tool verwenden

Fehlerhafter RAM/Speicher ist ein weiteres Hardware-Problem, das den WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR verursachen kann, und der einfachste Weg, dies zu überprüfen, ist ein kostenloses Speicherdiagnosetool. Wenn eines dieser Tools anzeigt, dass Ihr Arbeitsspeicher defekt ist, kann ein Austausch des Arbeitsspeichers den WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR beheben.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start > Ausführen, geben Sie mdsched ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Speicherdiagnose abrufen

2. Wählen Sie im Popup-Fenster der Windows-Speicherdiagnose die Option Jetzt neu starten und nach Problemen suchen (empfohlen).

Windows-Speicherdiagnose

3. Ihr PC wird neu gestartet, und das Windows-Speicherdiagnosetool behebt automatisch alle gefundenen Probleme.

Lösung 5. Übertaktung in BIOS deaktivieren

Sie können einfach auf das BIOS oder UEFI Ihres Systems zuzugreifen und Änderungen an der Übertaktung rückgängig zu machen.

1. Geben Sie "Einstellungen" in das Suchfeld Ihrer Taskleiste ein und navigieren Sie dann zu Update & Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start > Jetzt neu starten.

2. Starten Sie den Computer neu > UEFI BIOS;

3. Wählen Sie Performance aus > suchen Sie nach der Übertaktung Option;

4. Deaktivieren Sie die Option und starten Sie den Computer wieder neu.

Der Neustartvorgang wird gestartet. Wählen Sie Problembehandlung > Erweiterte Optionen > UEFI-Firmware-Einstellungen. Wenn Ihr Computer BIOS anstelle von UEFI verwendet, sind diese Optionen leicht unterschiedlich.

Ihr Computer wird neu gestartet und öffnet automatisch UEFI oder BIOS. Navigieren Sie zum Abschnitt Übertaktung und deaktivieren Sie alle Übertaktungen.

Lösung 6. Treiber im abgesicherten Modus aktualisieren

1. Neu starten Sie den Computer > halten Sie Sie F8;

2. Wählen Sie Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Starthilfe aus;

3. Im abgesicherten Modus drücken Sie Windows + R > geben Sie "devmgmt.msc" ein > öffnen Sie Geräte-Manager;

4. Wenn Sie einen Treiber oder ein Laufwerk mit einem gelben Zeichen angezeigt wird, aktualisieren Sie den Treiber oder das Laufwerk.

Treiber aktualisieren

5. Dann starten Sie den Computer neu und überprüfen Sie, ob der Fehler schon behoben wird.

Lösung 7. Hardwarefehler überprüfen und reparieren

1. Starten Sie den Computer neu > halten Sie Sie F8;

2. Im abgesicherten Modus klicken Sie auf Start > geben Sie chkdsk ein drücken Sie die Eingabetaste;

3. Geben Sie "chkdsk c: /r /f /v" ein. (Ersetzen Sie c mit dem Laufwerksbuchstaben der fehlerhaften Festplatte.)

4. Das Programm wird Fehler auf der Festplatte oder der Partition herausfinden und reparieren.

Das Fazit

BSOD-Fehler sind frustrierend. Noch mehr, wenn Sie wirklich nicht wissen, welche Hardware das Problem verursacht. Mit den oben genannten Lösungen können Sie den Fehler WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR beheben, aber denken Sie daran, dass das Spielen mit Ihrer Hardware dazu führen kann, dass der Fehler erneut auftritt.

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber