> How To > Daten wiederherstellen > Wie kann man Text Dateien wiederherstellen?

Wie kann man Text Dateien wiederherstellen?

Mako | Daten wiederherstellen | 2017-05-19

Zusammenfassung:

Wurden Ihre Text Dateien gelöscht, formatiert oder wegen anderer Fehler verschwunden? Hier sind die Lösungen, wie Sie Text Dateien wiederherstellen können. Verlorene .txt Dokumente können einfach gerettet werden.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Wenn Sie eine wichtige TXT Datei aus Versehen gelöscht haben, ist das Dokument für immer weg? Nein! Sie können die gelöschten Text Dateien noch wiederherstellen, solange Sie richtige Maßnahmen gegen den Datenverlust treffen. Hier können wir Ihnen 2 Lösungen anbieten: manuelle Wiederherstellung und Datenrettung mit einer kostenlosen Datenrettungssoftware. Mithilfe davon können Sie die Textdatei wiederherstellen.

Lösung 1. Text Dateien aus lokalen Temp Dateien wiederherstellen

Auch wenn es scheint, die gelöschten Dateien würden schon unwiderruflich gelöscht, haben viele Benutzer Erfahrungen mit einer solchen Datenrettung. Das heißt, Sie können versuchen, die gelöschten Text Dateien aus den lokalen Temp Dateien wiederherstellen. Folgen Sie den Schritten unter Windows 10:

Tipp: Schalten Sie den Computer nicht aus. Sonst können die Temp Dateien verloren gehen.

  1. Klicken Sie auf Start > geben Sie “%AppData%” ein > drücken Sie Enter;
  2. Gehen Sie zu “C:\Users\USERNAME\AppData\Roaming” > geben Sie den Namen der verlorenen .txt Datei in die rechte Suchleiste ein;
  3. Finden Sie den originalen Namen der Datei > öffnen Sie diese Datei und prüfen Sie, ob die Inhalte noch darin sind.

Falls Sie die erwünschten Informationen nicht finden, können Sie noch eine leistungsfähige Datenrettungssoftware die gelöschten TXT Daten versuchen.

Lösung 2. TXT Daten durch EaseUS Software wiederherstellen

EaseUS Data Recovery Wizard Free bietet Ihnen eine größe Möglichkeit, die Notepad Dateien wiederherzustellen. Jetzt laden Sie die Software kostenlos her unter und starten Sie die Datenrettung schnellst wie möglich.

Schritt 1. Wählen Sie Datenträger aus, von dem Ihre Text-Dateien verloren wurden, und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird das gewählte Laufwerk scannen und alle Ihre gelöschten Text-Dateien herausfinden. Wenn Sie Ihre Dateien von einem externen Speichermedium verloren haben, schließen Sie das externe Speichergerät, von dem Sie Ihre Text-Dateien verloren haben, an den Computer an. Wählen Sie die externe Festplatte aus, nachdem das Programm die erkannt hat.

Datenträger auswählen und auf Scan klicken, um Text-Dateien zu finden

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien im Verzeichnisbaum links auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien Sektor für Sektor zu finden.

EaseUS Data Recovery Wizard wird all gefundene Dateien find und auflisten

Schritt 3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen.

Wenn Sie die gewünschten Text-Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW und Andere". Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten