EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Wie kann man gelöschte Outlook Ordner wiederherstellen?

Zusammenfassung:

Outlook Ordner aus Versehen gelöscht oder einfach verschwunden ist, können Sie in diesem Artikel effektive Lösungen finden. Folgen Sie den Anleitungen und stellen Sie Ihre Outlook Ordner einfach wieder her.

Outlook Ordner gelöscht - So beheben Sie es

Viele Benutzer haben Erfahrungen damit, dass wichtige Outlook Elemente wie Kontakte, Kalender, Aufgaben aus Versehen gelöscht werden oder einiger Fehler verschwunden sind. Diese Dateien nicht noch nicht für immer weg. Sie haben noch Möglichkeiten, gelöschte Dateien und Ordner zurückzuholen. Wenn Sie jetzt auf das Problem gestoßen sind, können Sie die folgenden 3 Lösungen ausführen, um gelöschte Outlook Ordner wiederherzustellen. Wenn Outlook nicht funktioniert, klicken Sie auf den Link. In einem anderen Artikel haben wir effektive Lösungen für Sie gefunden.

Lösung 1. Gelöschte Elemente im Ordner "Gelöschte Elemente" oder "Papierkorb" finden

"Gelöschte Elemente" oder "Papierkorb" ist ein Speicherort, auf wo die gelöschten Daten verschoben werden. Deswegen können Sie zuerst die gelöschten Outlook Daten in diesem Ordner suchen.

Schritt 1. Öffnen Sie Outlook > gehen Sie zu der Liste der Ordner > klicken Sie auf "Gelöschte Elemente" oder "Papierkorb";

Schritt 2. Suchen Sie nach dem gewünschten Element > klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf > wählen Sie Verschieben > Posteingang oder Weiter....Auf diese Weise können Sie die gelöschten E-Mails und andere Informationen einfach wiederherstellen.

Verschwundene Elemente im Ordner wiederherstellen

Lösung 2. Gelöschte Outlook Elemente vom Server wiederherstellen

Wenn Sie die gewünschte Daten in dem Papierkorb Ordner nicht finden, können Sie sie aus "Gelöschte Element" Ordner wiederherstellen. Dieses Feature kann auch gelöschte Elemente wie Emails wiederherstellen. Bei den folgenden drei Fällen können Sie diese Lösung durchführen.

  • Sie haben die Dateien aus dem "Gelöschte Elemente" entfernt.
  • Der Papierkorb Ordner wird geleert.
  • Sie haben die Dateien oder die Ordner unwiderruflich gelöscht

Wenn Sie auf die oben erwähnten Probleme gestoßen sind, können Sie der Lösung folgen.

Schritt 1. Öffnen Sie Outlook > klicken Sie auf Gelöschte Elemente;

Schritt 2. Klicken Sie Start in der oberen Bereich. Finden Sie die Funktion "Gelöschte Elemente vom Server wiederherstellen" und klicken Sie darauf;

Gelöschte Elemente vom Server wiederherstellen

Schritt 3. Wählen Sie die Elemente aus, die Sie wiederherstellen wollen, und klicken Sie auf Ausgewählte Elemente wiederherstellen und anschließend auf OK.

Gelöschte Elemente vom Server wiederherstellen schritt 2

Lösung 3. Gelöschten Outlook Ordner mit einer kostenlosen Software wiederherstellen

Wenn Sie die Ordner und Dateien nicht manuell finden und wiederherstellen, können wir Ihnen noch eine andere Möglichkeit anbieten. Sie brauchen nur eine effektive Datenrettungssoftware, welche gelöschte oder verschwundene Outlook-Elemente herausfinden kann. Laden Sie EaseUS Data Recovery Wizard Free herunter und versuchen Sie die Datenrettung mit der Software.

Schritt 1. Wählen Sie Datenträger aus, von dem wo Sie die Outlook E-Mails gelöscht haben, und klicken Sie auf "Scan". Das Programm wird das gewählte Laufwerk scannen und alle Ihre gelöschten Daten auffinden.

Den Speicherort auswählen und auf Scan klicken.

Schritt 2. Das Programm scannt zunächst oberflächlich nach gelöschten oder verlorenen Daten. Dann werden noch einmal das gesamte Laufwerk ausführlich gescannt, um noch mehr wiederherstellbare Daten zu finden.

Den Speicherort scannen.

Schritt 3. Nach dem Scan können Sie alle aufgelisteten Dateien in der Vorschau betrachten. Finden Sie Ihre gelöschte Outlook E-Mails durch den Verzeichnisbau oder nach den Dateitypen. Auf diese Weise können Sie Ihre gelöschte E-Mails einfacher und schnell finden.

Gelöschte Outlook E-Mails wiederherstellen.

Hinweis:
Diese Lösung gilt nur dafür, wenn Sie das Outlook-Programm auf dem PC installiert haben. Das heißt, dass Sie nur die Daten mit der Dateierweiterung .pst oder .ost wiederherstellen können.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Outlook Ordner verschwunden - So beheben Sie es

Wenn Sie feststellen, dass ein oder mehrere Ordner in Outlook verschwunden ist, kann es sich um ein Versehen oder um etwas Wichtigeres handeln. In jedem Fall handelt es sich um ein relativ häufiges Problem, für das es einfache Lösungen gibt. Erfahren Sie, wie man einen Ordner in Outlook findet, wie man verschwundenen Ordner in Outlook wiederherstellt und vieles mehr.

Ursachen für verschwundene Outlook-Ordner

Es gibt eine Reihe von Ursachen für fehlende Outlook-Ordner. Eine der folgenden Ursachen könnte die Ursache des Problems sein:

  • Einige Ihrer Outlook-Ordner sind versteckt
  • Ein Ordner wurde versehentlich gelöscht
  • Outlook wird nicht mit dem Server synchronisiert
  • Die persönliche Ordnerdatei ist beschädigt

So können Sie Outlook verschwundene Ordner finden

Schritt 1. Wenn das Ordnerfenster verschwindet, klicken Sie auf Ansicht/Ordnerfenster und aktivieren Sie "Normal".

Schritt 2. Das Ordnerbedienfeld wird sofort angezeigt. Es kann beim nächsten Start von Outlook wieder verschwinden, bis Microsoft den Patch veröffentlicht, der das Problem dauerhaft behebt.

Alternativ können Sie die folgenden einfachsten und häufigsten Ursachen und Lösungen versuchen, um verschwundene Outlook-Ordner zu beheben und wiederherzustellen:

1. Reparieren Sie Ihr Outlook-Programm. Wenn Outlook nicht korrekt synchronisiert wird, werden auf dem Server erstellte Ordner möglicherweise nicht in Ihrer Desktop-Anwendung angezeigt. Wenn Ihr Konto nicht synchronisiert wird, verwenden Sie das integrierte Reparaturtool, um das Problem zu beheben.

2. Reparieren Sie Ihre persönliche Outlook-Ordnerdatei. Wenn Ihre persönliche Outlook-Ordnerdatei (.pst) beschädigt ist, fehlen möglicherweise Ordner. Zum Glück bietet Outlook das Posteingangsreparaturtool, um dieses Problem zu beheben.

3. Wiederherstellen von Ordnern aus einer Sicherung. Wenn Sie eine Sicherung Ihrer persönlichen Ordnerdatei erstellt haben und die fehlenden Ordner darin enthalten waren, können Sie sie möglicherweise wiederherstellen, indem Sie die .pst-Datei aus Ihren gespeicherten Daten wiederherstellen.

4. Beheben Sie Verbindungsprobleme. Wenn Ihre Wi-Fi-Verbindung oder eine andere Verbindung nicht richtig funktioniert, kann das Problem auch verhindern, dass Ihr Konto eine Verbindung zum Server herstellt und mit ihm synchronisiert wird. Wenn Sie nicht synchronisieren, werden einige Ihrer Outlook-Ordner möglicherweise nicht angezeigt, oder wenn sie angezeigt werden, sind sie möglicherweise leer. Diese werden wahrscheinlich wieder geladen, sobald Ihre Verbindung wiederhergestellt ist.

5. Reparieren Sie Ihr Outlook-Profil. Wenn Ihre Ordner immer noch nicht angezeigt werden und Sie auch keine neuen E-Mail-Nachrichten in Outlook erhalten, liegt möglicherweise ein Fehler in Ihrem E-Mail-Profil vor.

Häufig gestellte Fragen

1. Sind die unwiderruflich gelöschten Daten für immer weg?

Nachdem Sie Dateien und Ordner unwiderruflich gelöscht haben, sind sie noch nicht für immer weg und haben Sie noch Möglichkeiten, diese Daten wiederherzustellen. Denn die gelöschten Dateien und Ordner werden nur aus dem Verzeichnis gelöscht. Solange diese Daten nicht durch die neuen Daten überschrieben werden, ist die Wiederherstellung noch möglich.

2. Wie kann man die gelöschten Ordner einfach wiederherstellen?

Wenn Sie Dateien und Ordner nicht in den Papierkorb verschoben, sondern unwiderruflich gelöscht haben, können Sie eine professionelle Datenrettungssoftware benutzen. EaseUS Data Recovery Wizard wird empfohlen. Das Programm ermöglicht Ihnen, die gelöschten Ordner und Dateien in drei Schritten zurückzuerhalten.

Schritt 1. Installieren Sie EaseUS Data Recovery Wizard auf Ihrem Computer und starten Sie das Programm. Wählen Sie den Speicherplatz aus, auf dem Sie Daten verloren haben, und klicken Sie auf "Scan".

Schritt 2. Das Programm wird den Speicherplatz scannen, um die verlorenen Daten aufzufinden.

Schritt 3. Die gefundenen Daten werden aufgelistet. Wählen Sie die gewünschten aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen".

3. Wie schützt man die wichtigen Daten vor dem Datenverlust?

Der Datenverlust kann im alltäglichen Leben jederzeit passieren und niemand kann die 100% erfolgreiche Datenrettung garantieren. Wenn Sie dieses Problem vermeiden und Ihre Daten schützen wollen, sollten Sie die wichtigen Daten wie Ihre persönlichen Dateien, das System, die Programme regelmäßig sichern. Auch wenn Sie von einem schwerwiegenden Problemen betroffen sind, können Sie den Computer mithilfe von den Sicherungskopien schnell und einfach wiederherstellen. EaseUS Todo Backup Free ist eine kostenlosen Datensicherungssoftware. Sie können alle gewünschten Daten einschließlich der Outlook-Emails mit nur einigen Klicks auf einen anderen Ort sichern.

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber