> How To > Daten wiederherstellen > So retten Sie Ihre Daten nach dem Windows Update - EaseUS

So retten Sie Ihre Daten nach dem Windows Update - EaseUS

Markus | Daten wiederherstellen | 2016-07-05

Zusammenfassung:

Finden Sie die Dateien wie Bilder nicht mehr nach dem Windows 10 Update? Hier die Tipps helfen Ihnen, das Problem: Bilder sind weg nach dem Windows 10 Update zu lösen.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

“Alle meine Bilder, die ich auf dem Computer gespeichert hatte, sind nach dem letzten Upgrade weg. Bilder, die jahrelang auf dem Computer waren. Kann man was tun?”

“Gestern habe ich den Windows 10 Update gemacht (von 8.1) Nun sind alle Bilder weg. Wie kann ich diese wiederherstellen?

Heute finde ich, viele Leute solche Frage Bilder sind weg nach dem Windows 10 Update stellen. Lesen Sie weiter, um Datenrettung Lösungen zu erfahren.

Überblick:

  • Lösung 1: Alle Daten in Windows.Old Ordner wiederfinden.
  • Lösung 2: Daten von dem Backup Image wiederherstellen
  • Lösung 3: Mit der Hilfe von Drittanbieter Datenrettung Software, Daten zu retten.

Folgen Sie bitte die ausführliche Anleitung:

Lösung 1: Alle Daten in Windows.Old Ordner wiederfinden

Auf Laufwerk C: befindet sich der Ordner Windows.old, in dem sollte alles verlorene Daten drin sein. Der Ordner C:\Windows.old ist normalerweise versteckt man must erst in der Menüleiste des Explorers auf "Ansicht" gehen und das Kästchen "Ausgeblendete Elemente" anhaken, um Windows.old zu sehen.

Lösung 2: Daten von dem Backup Image wiederherstellen

Falls Sie vor dem Update Backup Image erstellt hatte, können Sie durch das Backup Image die Daten wiederherstellen. Tipps: Backup vor dem Windows 10 Upgrade erstellen

Lösung 3: Mit der Hilfe von Drittanbieter Datenrettung Software, Daten zu retten

Falls die obigen Lösungen funktioniert nicht, ist eine gelöschte Daten wiederherstellen Software erforderlich. EaseUS Data Recovery Wizard ist in der Lage, aus versehentlich gelöschter, formatierter Dateien wie Bilder, Office Dateien, Musik, Video, Audio, Zip Dateien in 3 Schritten wiederherstellen.
Kostenlos herunterladen:

1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie den ursprünglichen Speicherort der Datei/Daten. Klicken Sie auf "Scan".

Speicherort der verlorenen Daten auswählen

2. EaseUS Data Recovery Wizard listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Sie die von Ihnen gewünschten Dateien bereits gefunden wurden, stoppen Sie den Scan und beginnen Sie mit der Wiederherstellung.

Daten nach Windows Update wiederherstellen - Scanprozess

3. Nach dem Scan werden die gefundenen Daten auf der Festplatte aufgelistet. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite und wählen Sie Ihre Daten zur Wiederherstellung aus. Klicken Sie dann auf Wiederherstellen. Wenn Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden können, können Sie oben auf "Raw und Andere" klicken, um Dateien zu durchuchen, deren Metadaten beschädigt oder verloren gegangen sind.

gefundene Daten nach Dateitypen filtern und die gewünschten wiederherstellen

Datenrettung Video Tutorial: Bilder sind weg nach dem Windows 10 Update:

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten