> How To > Daten wiederherstellen > Windows 10/8/7: Der Fehler “Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt” beheben

Windows 10/8/7: Der Fehler “Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt” beheben

Mako | Daten wiederherstellen | 2016-11-15

Zusammenfassung:

Praktische Tipps stehen zur Lösung des Fehlers 'Laufwerkspartition fehlt' bereit, wenn Sie Ihren PC unter Windows 10/8/7 wegen des Fehlers nicht zurücksetzen können. Falls Sie Daten dabei verloren haben, können wir Ihnen auch bei der Datenrettung helfen.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

“Ich wollte meinen Computer zur vorherigen Version zurücksetzen. Aber wenn ich die Zurückkehr mit einem USB Stick versuchte, bekam ich einen Fehler ´Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt´.”

Über den Fehler "Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt"

Ähnlich wie die Fehlermeldung "Laufwerkspartition fehlt" gibt es auch einen anderen Fehler - “Das Laufwerk, das auf dem Windows installiert ist, ist gesperrt”. Was bedeuten diese 2 Fehler? Wie treten sie auf?

Der Fehler “Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt” kann auftreten, wenn Sie die System-Zurücksetzung oder -Aktualisierung unter Windows 10/8/7 ausführen wollen. Das Problem wird meistens durch beschädigten MBR- oder BCD-Datensatz verursacht. Diese Anleitung wird Ihnen anzeigen, wie Sie den Fehler “Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt” ohne Datenverlust beheben können.

Wie kann man den Fehler sicher beheben, wenn Laufwerkspartition fehlt?

Der beschädigte MBR- oder BCD-Datensatz ist ein Hauptgrund für diesen Fehler. Deswegen können Benutzer versuchen, den MBR- oder BCD-Datensatz zu korrigieren, wenn Sie diesen Fehler beheben wollen. Bitte folgen Sie der Anleitung darunter. Bei der Lösung brauchen Sie noch ein Windows-Wiederherstellungslaufwerk.

  • 1. Schließen Sie das Windows Wiederherstellungslaufwerk oder Windows Installationsfestplatte wie USB oder CD/DVD mit dem Computer an;
  • 2. Neu starten Sie den Computer. Wenn der Windows angezeigt wird, halten Sie F12 gedrückt, um auf die Boot Menü Seite zuzugreifen. (Vielleicht ist F8 bei Ihrem Computer);
  • 3. Wählen Sie die DVD oder den USB Stick von dem Menü aus;
  • 4. Dann warten Sie, bis der Computer das bootfähige Medium erkennen. Drücken Sie eine Taste, wenn die Meldung angezeigt wird und booten Sie von der Windows Installations- oder dem Wiederherstellungslaufwerk;
  • 5. Installieren Sie den Windows von der angezeigter Seite. Klicken Sie auf und wählen Sie “Computerreparaturoptionen”;

Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt: Computerreparaturoptionen.

  • 6. Von dem Reparatur Menü wählen Sie "Problembehandlung > Erweitert > Eingabeaufforderung";

  • 7. Geben Sie die folgende Informationen eine nach der andere:

bootrec /fixmbr
bootrec /fixboot
attrib C:\Boot\BCD -h -r -s ren
C:\Boot\BCD C:\Boot\BCD.bak
bootrec /rebuildbcd

Wie kann man verlorene Daten nach der Problemlösung wiederherstellen?

Manche Benutzer können ihre wichtigen Daten verlieren, wenn sie mit “Command Prompt” den "Laufwerkspartition fehlt" Fehler unter Windows 10/8/7 reparieren. Wenn Sie die verlorenen Daten wiederherstellen wollen, bieten wir Ihnen auch eine Lösung für die Datenrettung an. Was Sie brauchen, ist eine professionelle Datenrettung Software. Laden Sie jetzt EaseUS Data Recovery Wizard Pro her unter und beginnen Sie sofort mit der Datenrettung.

Schritt 1. Starten Sie das Programm und wählen Sie die Festplatte aus, die Sie wiederherstellen wollen. Dann klicken Sie „Scan“.

Daten wiederherstellen - Schritt 1 - Scan

Schritt 2. Nach dem Scan schauen Sie die im Verzeichnisbaum gelisteten Daten in der Vorschau und wählen Sie die gewünschten aus. Sollten Sie Ihre gewünschten Dateien nicht finden, filtern Sie nach den spezifischen Dateitypen oder suchen Sie den Datennamen im Suchfeld. Weitere Daten könenn Sie in „RAW und Andere“ herausfinden.

Daten wiederherstellen - Schritt 2 - Vorschau

Schritt 3. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Es wäre besser, die geretteten Daten am anderen Speicherort zu speichern, um Daten-Überschreibung zu vermeiden.

Daten wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten