> How To > Daten wiederherstellen > Lösungen: Sticky Notes unter Windows wiederherstellen

Lösungen: Sticky Notes unter Windows wiederherstellen

Mako | Daten wiederherstellen | 2016-07-25

Zusammenfassung:

Falls Sie Sticky Notes Dateien unter Windows 10/8/7 versehentlich gelöscht oder diese Dateien wegen anderer Fehler verschwunden sind, können Sie in diesem Artikel 2 Lösungen für die Wiederherstellung der Kurznotizen finden.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Über Sticky Notes(Kurznotizen)

Sticky Notes werden heutzutage ganz oft genutzt. Das Programm ermöglicht Benutzern, Gedanken, Pläne und andere Informationen auf Windows Computer schnell und bequem aufzuzeichnen. Diese Notizen können als Erinnerungen arbeiten.

Wenn Ihre Kurznotizen unter Windows 10/8/7 aus Versehen gelöscht oder wegen des Absturzes verschwunden sind, benötigen Sie eine effektive Lösung für die Datenrettung. In diesem Artikel können Sie zwei Lösungen finden, damit Sie Sticky Notes unter Windows wiederherstellen können.

Lösung 1. Windows Kurznotizen aus dem "Sticky Notes Ordner" wiederherstellen

Wenn die Notizen auf dem Computer verloren gegangen sind, können Sie diese Dateien in der StickyNotes.snt Datei im Sticky Notes Ordner finden. Darunter zeigen wir Ihnen an, wie StickyNotes.snt Dateien unter Windows zu finden und Sticky Notes wiederherzustellen:

1. Im Explorer können Sie “C:\Users\Benutzer\%APPDATA%\Microsoft\Sticky Notes\​StickyNotes.snt” eingeben oder folgen Sie den Pfad: C:\Users\Benutzer\AppData\Roaming\Microsoft\Sticky Notes;

2. Finden Sie StickyNotes.snt Datei und öffnen Sie diese Datei mit Notepad, Microsoft Word oder Wordpad;

3. Die verlorenen Kurznotizen werden in der Datei gezeigt. Kopieren Sie die benötigten Daten auf einen anderen Ort. Damit können Sie die Windows Kurznotizen wiederherstellen.

StickyNotes.snt Datei

Sie können auch so versuchen: Rechtsklicken Sie auf StickyNotes.snt und wählen Sie "Vorgängeversionen" aus. Dann wählen Sie eine vorherige Version zur Wiederherstellung. Dann können Sie auch die alten Sticky Notes wiederherstellen. Neu starten Sie den Computer. Die wiederhergestellte Sticky Notes sind schon wieder auf dem Desktop. Aber das könnte die jetzige Informationen auch ersetzen. Sie könnten noch andere Daten verlieren.

Lösung 2. Datenrettungssoftware: Windows Sticky Notes wiederherstellen

Wenn die erste Lösung nicht funktioniert oder Sie Ihre wichtigen Sticky Notes in der StickyNotes.snt Datei nicht finden können, brauchen Sie dann eine professionelle Software zur Datenrettung. EaseUS Data Recovery Wizard Pro kann gelöschte Windows Kurznotizen wiederherstellen. Jetzt laden Sie bitte EaseUS Data Recovery Wizard herunter und installieren Sie anschließend das Programm, um mit der Wiederherstellung schnellstmöglich zu beginnen.

Schritt 1. Wählen Sie Datenträger aus, von dem Ihre Daten gelöscht wurden, und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird das gewählte Laufwerk scannen und alle Ihre gelöschten Daten herausfinden.

Datenträger auswählen und auf Scan klicken

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

gefundene Dateien werden aufgelistet

Schritt 3. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite und wählen Sie Ihre Daten zur Wiederherstellung aus. Klicken Sie dann auf Wiederherstellen. Wenn Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden können, können Sie oben auf "Raw und Andere" klicken, um Dateien zu durchuchen, deren Metadaten beschädigt oder verloren gegangen sind.

Vorschau sehen und gewünschte Dateien wiederherstellen

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten