> How To > Daten wiederherstellen > Skype Nachrichten und Chatverlauf unter Windows 10 wiederherstellen

Skype Nachrichten und Chatverlauf unter Windows 10 wiederherstellen

Zusammenfassung:

Wollen Sie gelöschte Skype Nachrichten und Chatverlauf unter Windows 10 wiederherstellen? Hier bieten wir Ihnen 2 effektive Möglichkeiten an, die die verlorenen Skype Daten erfolgreich zurückholen kann.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Skype Chatverlauf unter Windows 10 wird nach dem Absturz verloren

"Hallo zusammen. Ich habe grade auf Windows 10 aktualisiert und mein Skype ist nach dem Update abgestürzt. Ich habe das Programm zurückgesetzt und dann neu installiert. Aber danach sind der Chatverlauf und andere Daten verloren. Kann ich noch gelöschte Skype Nachrichten wiederherstellen? Vielen Dank im Voraus!"

Viele Benutzer haben von dem Skype Absturz-Problem berichtet. Manche Benutzer haben das Problem erfolgreich gelöst und ihre Daten nicht verloren. Aber einige davon sind von dem Datenverlust betroffen. Chatverlauf, Videoanruf, Nachrichten sind verloren. Um das Problem zu lösen, haben viele Benutzer das Windows System auf die neueste Version aktualisiert. Aber das Update bringt die verlorenen Chatverlauf und andere Nachrichten nicht zurück. Für Wiederherstellung von den gelöschten Skype Nachrichten und dem Chatverlauf bieten wir Ihnen die folgenden zwei Lösungen.

Lösung 1. Skype Chatverlauf aus den Backups wiederherstellen

Skype kann Ihren Chatverlauf regelmäßig sichern. Nachdem Sie einen Chat aus Versehen gelöscht haben, können Sie die folgenden Schritten ausführen.

1. Starten Sie Skype und melden Sie sich an.

2. Doppelklicken Sie auf den Chat, dessen Chatverlauf Sie wiederherstellen wollen. Dann wird der Zeitstempel angezeigt.

3. Wählen Sie die Zeit aus, wie weit Sie im Chat zurückspringen wollen.

Skype Chatverlauf aus den Backups wiederherstellen

Lösung 2. Skype Nachrichten und Chatverlauf unter Windows 10 direkt wiederherstellen

Sie können nicht nur die Skype Nachrichten in der AppData Ordner löschen, sondern auch in dem Ordner die verlorenen Nachrichten finden. Skype Protokolle, Anrufe, Nachrichten, Dokumente, Videos, Sprachnachrichten , Dateiübertragungen und andere Informationen werden in einer Datenbank-Datei gespeichert. Sie wird als "d.b" genannt. Nachdem Sie die Nachrichten in Skype gelöscht haben, werden diese Informationen unsichtbar. Aber sie sind noch nicht von der Datenbank-Datei gelöscht. Sie können durch Skyperious, SkypeLogView oder Skype Log Viewer den Chatverlauf und die Skype Nachrichten von der Datenbank-Datei wiederherstellen. Folgen Sie den Schritten.

1. Gehen Sie zu C:\Benutzer\Ihr Benutzername\AppData\Roaming\Skype\Ihr Skypekonto;

2. Sie können die Browser-Funktion benutzen, um die gewünschte Chatverlauf und die Nachrichten aufzufinden.

Oder können Sie auch eine andere Methode zur Wiederherstellung von Skype Nachrichten und Chatverlauf versuchen.

1. Gehen Sie zu C:\Benutzer\Ihr Benutzername\AppData\Roaming\Skype\Ihr Skypekonto;

2. Dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei > wählen Sie auf "Eigenschaften" aus.

3. Im geöffneten Fenster klicken Sie auf "Vorgängerversionen". Wählen Sie eine alte Version aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen".

Lösung 3. Gelöschte Skype Nachrichten mit einer Datenrettungssoftware wiederherstellen

In meisten Fällen können Benutzer die verlorenen Skype Daten durch die zwei Lösungen wiederhergestellen. Aber wenn Sie den AppData-Ordner finden können oder die Datenbank-Datei gelöscht haben, was tun? In diesem Fall machen Sie sich keine Sorgen. Mit dem Tool EaseUS Data Recovery Wizard Free können Sie den AppData-Ordner unter Windows 10 einfach wiederherstellen.

1. Starten Sie die Software und wählen Sie den Speicherplatz aus, wo Sie Ihre Daten verloren haben. Dann beginnen Sie mit der Suche, in dem Sie auf Scan klicken. Wenn diese Dateien früher auf einer externen Festplatte gespeichert wurden, sollten Sie zuerst den Datenträger mit dem PC verbinden.

Datenträger auswählen, wo Sie Daten verloren haben.

2. Das Programm scannt zunächst oberflächlich nach gelöschten oder verlorenen Daten. Dann werden noch einmal alle Sektoren auf dem Laufwerk gescannt, um mehr Daten zu finden. Auch wenn das Dateisystem des Datenträgers schon "Raw" ist, kann diese Software auch die verschwundenen Dateien auffinden

Den Speicherplatz scannen, um verlorenen Daten zu finden.

3. Nach dem Scan werden die gefundenen Daten aufgelistet. Durch den Verzeichnisbaum links, das Filtern bestimmter Dateitypen können Sie Ihre verlorene Daten schneller finden. Oder suchen Sie nach dem Dateinamen mit der Suchfunktion oben rechts. Ebenso können Sie oben unter „RAW“ Ordner Dateien durchschauen, deren Dateinamen und/oder Verzeichnisstruktur abhanden gekommen ist. Betrachten Sie alle aufgelisteten Daten in der Vorschau und die gewünschten auswählen. Dann klicken Sie auf "Wiederherstellen".

Verlorenen Dateien wiederherstellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten