> How To > Daten wiederherstellen > Sind Windows 10 Schnellzugriff Ordner verschwunden? So geht die Reparatur.

Sind Windows 10 Schnellzugriff Ordner verschwunden? So geht die Reparatur.

Mako | Daten wiederherstellen | 2018-02-24

Zusammenfassung:

Können Sie beim Windows 10 Schnellzugriff den 'Häufig verwendete Ordner' oder die 'Zuletzt verwendete Dateien' nicht finden? Wir können Ihnen effektive Lösungen für die Schnellzugriff-Reparatur anbieten, wenn Windows 10 Schnellzugriff Ordner verschwunden sind.

Wie funktioniert Windows 10 Schnellzugriff?

Nach dem Upgrade unter Windows 10 können Benutzer auf eine bestimme Datei oder einen bestimmten Ordner in Windows Explorer schnell zugreifen. Diese Funktion heißt "Schnellzugriff". Die häufig verwendete Ordner und zuletzt verwendete Dateien werden im Schnellzugriff angezeigt.

Windows 10 Schnellzugriff Ordner verschwunden

Aber bei der Nutzung unter Windows 10 sind Benutzer auch auf ein Problem gestoßen - Windows 10 Schnellzugriff Ordner und Dateien sind verschwunden. Was passiert und wie kann man das Problem lösen? Der Artikel kann Ihnen helfen.
Um diesen Fehler ohne Datenverlust zu beheben, haben wir 3 verschiedene Lösungen gesammelt. Führen Sie die folgenden Lösungen durch und versetzen Sie den Schnellzugriff in den normalen Zustand.

Einfache Lösung für die verschwundenen Dateien und Ordner

Diese Lösung gilt für den Fall, Sie haben diese Dateien oder Ordner endgültig gelöscht. Benutzer können Dateien und Ordner nicht aus dem Schnellzugriff direkt löschen. Deswegen wenn Sie einige Dateien in dem eigenen Ordner gelöscht haben, können Sie diese Dateien natürlich nicht mehr finden. Deswegen überprüfen Sie zuerst, ob Sie diese Dateien und Ordner selbst gelöscht haben oder sie wegen anderer Fehler wie Formatierung und Virenangriff verloren gegangen sind. Wenn es der Fall ist, müssen Sie die gelöschten Dateien wiederherstellen.

Wie geht die Wiederherstellung? Wir können Ihnen eine Lösung anbieten. Was Sie brauchen, ist nur eine kostenlose Datenrettungssoftware, welche die gelöschten und verschwundenen Dateien/Ordner zurückholen kann. Laden Sie EaseUS Data Recovey Wizard Free herunter und starten Sie die Datenrettung wie folgt.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard und wählen Sie die Festplatte, in der Sie den Ordner löschten. Dann klicken Sie „Scan“.

gelöschten Ordner wiederherstellen - Schritt 1 - Scan

Wenn Sie einen spezifischen Ordner durchsuchen möchten, klicken Sie auf "Ordner auswählen". 

spezifischen Ordner auswählen und scannen

Schritt 2. Nach dem Scan lassen sich alle gelöschten Odner im Verzeichnis auflisten. Sie könenn alle aufgelisteten Datein im Odner in der Vorschau betrachten. Wenn Sie Ihre gewünschten Order nicht finden können, filtern Sie im „Filter“ oder suchen Sie den Ordnernamen im Suchfeld oder klicken Sie auf „RAW und Andere“, um Dateien zu durchuchen, deren Metadaten beschädigt oder verloren gegangen sind.

gelöschten Ordner wiederherstellen - Schritt 2 - Filtern

Schritt 3. Nun klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Es wäre besser, die geretteten Daten am anderen Speicherort zu speichern, um Daten-Überschreibung zu vermeiden. 

gelöschten Ordner wiederherstellen

Erweiterte Lösungen für das Problem

Wenn Sie nichts geändert haben und der Computer keine andere Fehler haben, was tun? Sie haben 2 Optionen.

Option 1. Den Schnellzugriff Ordner zurücksetzen

  1. Rechtsklicken Sie auf das Schnellzugriff Symbol und wählen Sie Optionen aus;
  2. Dann wird Ordneroption geöffnet. Klicken Sie auf Ansicht > Ordner zurücksetzen OK.

Option 2. “Häufig verwendete Ordner” im Schnell für immer anzeigen

  1. Erstellen Sie eine neue Notizdatei und klicken Sie auf “Speichern unter”;
  2. Dann können Sie den Ordnernamen mit dem Speicherort im oberen Mittelfeld neben der Suchleiste sehen. Rechts klicken Sie auf den Namen des Ordners und wählen Sie ihn mit der blauen Markierung "Adresse bearbeiten" aus;
  3. Löschen Sie die Inhalte und geben Sie die folgenden Informationen ein: shell:::{22877a6d-37a1-461a-91b0-dbda5aaebc99};
  4. Drücken Sie Enter. Jetzt können Sie Dateien in dem “Häufig verwendete Ordner” speichern.