> How To > Daten wiederherstellen > Windows Installer-Dienst funktioniert nicht? So geht die Reparatur.

Windows Installer-Dienst funktioniert nicht? So geht die Reparatur.

Mako | Daten wiederherstellen | 2018-02-27

Zusammenfassung:

Windows Installer-Dienst funktioniert nicht und Sie können keine Software auf dem Computer installieren?Wenn Sie einen Fehler “Auf den Windows Installer-Dienst konnte nicht zugegriffen werden” bekommen haben, können wir Ihnen 4 effektive Lösungen anbieten.

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Wenn Sie ein Programm unter Windows installieren wollen, bekommen Sie aber die folgende Fehlermeldung und kann die Installation nicht fortgesetzt werden:

Auf den Windows Installer-Dienst konnte nicht zugegriffen werden. Dies kann auftreten, wenn der Windows Installer nicht richtig installiert wurde. Wenden Sie sich an den Support, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Wenn Sie die Lösungen für diesen Fehler nicht kennen, können wir Ihnen 4 effektive Lösungen anbieten.

Lösung 1. Die alte Version der Software deinstallieren

Wenn Sie früher eine alte Version der Software schon auf dem Computer installiert haben, können Sie zuerst die alte Version deinstallieren. Dann versuchen Sie noch mal, die neue Version zu installieren.

Lösung 2. Vergewissern Sie sich, dass der Installer-Dienst läuft

  • 1. Drücken Sie Windows + R, um den “Ausführen” Fenster zu öffnen;
  • 2. Geben Sie msconfig ein und klicken Sie auf OK;
  • 3. Klicken Sie auf Dienst und wählen Sie die Option “Windows Installer” aus;
  • 4. Klicken Sie auf OK und neu starten Sie den Computer.

Lösung 3. Microsoft Installer-Dienste neu registrieren

  • Drücken Sie Windows + R und geben Sie cmd ein. Drücken Sie Enter;
  • Dann geben Sie die folgenden Informationen ein. Drücken Sie Enter nach jeder Eingabe:

%windir%\system32\msiexec.exe /unregister
%windir%\system32\msiexec.exe /regserver
%windir%\syswow64\msiexec.exe /unregister
%windir%\syswow64\msiexec.exe /regserver

  • Schließen Sie Eingabeaufforderung und neu starten Sie den Computer. Danach überprüfen Sie mal, ob der Windows Installer-Dienst funktioniert.

Lösung 4. Windows Installer neu installieren

  • Klicken Sie auf Start und geben Sie CMD ein;
  • Rechtsklicken Sie auf cmd.exe und wählen Sie “Als Administrator ausführen” aus;
  • Geben Sie die folgenden Informationen ein. Drücken Sie Enter nach jeder Eingabe:

cd %windir%\system32
ren msi.dll msi.old
ren msiexec.exe msiexec.old
ren msihnd.dll msihnd.old

  • Geben Sie Exit ein und drücken Sie Enter;
  • Neu starten Sie den Computer;
  • Aktualisieren Sie die Windows Installer-Dateien auf die neueste Version. Sie können das von der Microsoft Webseite herunterladen. Danach neu starten Sie den Computer.

Extra Tipp: Daten nach der Reparatur wiederherstellen

Falls die Lösungen Ihre wichtige Daten bei der Reparatur gelöscht haben, beginnen Sie besser so schnell wie möglich mit der Wiederherstellung. Um Ihnen zu helfen können wir Ihnen eine kostenlose Datenrettungssoftware empfehlen. EaseUS Data Recovery Wizard ist eine leistungsfähige Software. Mithilfe davon können Sie den Speicherplatz scannen und dann verlorene Dateien wiederherstellen. Laden Sie EaseUS Data Recovery Wizard Free herunter und starten Sie die Wiederherstellung.

  • 1. Wählen Sie den Speicherplatz aus, wo Sie Ihre Dateien verloren haben. Dann beginnen Sie mit der Suche, in dem Sie auf Scan klicken.

    Wenn Sie Ihre Dateien auf einem externen Speichergerät verloren haben, schließen Sie zuerst das Gerät an den Computer an und scannen das Laufwerk.

    Laufwerk auswählen und scannen um verlorene Dateien zu finden

    2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte Sektor für Sektor durchleuchtet, um noch mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Sie die von Ihnen gewünschten Dateien gefunden wurden, stoppen Sie den Scan und beginnen Sie mit der Wiederherstellung.

    Data Recovery Wizard wird das Laufwerk scannen und alle Dateien auflisten

    3. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse und wählen Sie Ihre Daten zur Wiederherstellung aus. Klicken Sie dann auf Wiederherstellen.

    gefundene Daten werden aufgelistet und können in der Vorschau gesehen werden

  Free DownloadWin Version   Free DownloadMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten