> How To > Daten wiederherstellen > Daten von SSD unter Windows 10 wiederherstellen

Daten von SSD unter Windows 10 wiederherstellen

Markus | Daten wiederherstellen | 2016-06-14

Zusammenfassung:

Die SSD Festplatte wird heutzutage immer mehr genutzt. Aber die darauf gespeicherte wichtige Daten können leicht einfach verloren gehen. Wenn ein solcher Datenverlust auftritt, kennen Sie die Lösungen? Hier werden wir Ihnen erklären, wie man die Daten von SSD unter Windows 10 wiederherzustellen kann.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Überblick:

SSD(Solid State Drive) ist schneller und effizienter als HDD. Immer mehr Nutzer haben eine solche Festplatte für das Datenspeichern auf dem Computer genutzt. Einige Computer-Hersteller haben direkt die SSD als die Hauptplatte auf den PCs und Laptops verwendet. Bei der Nutzung kann man aber den SSD Datenverlust oft treffen. Die Virusinfizierung, die versehentliche Löschung / Formatierung oder andere falsche Behandlungen können die Daten verloren machen. Aber sorgen Sie sich jetzt nicht mehr für das Problem. Diese Seite zeigt Ihnen an, wie man Daten von SSD unter Windows 10 wiederherstellen kann.

Daten von SSD unter Windows 10 wiederherstellen

Falls Sie früher schon über die HDD Datenrettung erfahren haben, können Sie die Lösung auch bei der SSD ausprobieren. Normalerweise funktioniert es auch. Wenn Sie noch keine Erfahrung darüber haben, wird die folgende Anleitung Ihnen helfen, die aus Löschen, Formatierung, Systemabsturtz oder Virus Infektion verlorenen Daten auf SSD unter Windows 10 wiederherstellen.

Methode 1: Daten vom Papierkorb wiederherstellen

Wenn Sie die Daten allein gelöscht haben, aber den Papierkorb wird noch nicht geleert, sollten Sie die Daten von dem Papierkorb unter Windows 10 oder andere Systeme direkt wiederherstellen.

Klicken Sie auf Papierkorb > Finden und rechtsklicken Sie auf die gelöschten Daten > wählen Sie Wiederherstellen

Nach der obigen Betätigungen werden die Daten auf die ursprünglichen Positionen wiederhergestellt. Aber wenn die Daten werden aus Formatierung, Systemabsturtz, Virus Infektion gelöscht, können Sie bloß die Daten mit einer professionellen Datenrettung Software wiederherzustellen. EaseUS Data Recovery Wizard ist eine empfehlenswerte Software, die in der Lage ist, Daten unter Windows 10 Festplatte wiederherstellen zu können.

Methode 2: Die verlorenen Daten mit der besten Windows 10 SSD Datenrettung Software wiederherzustellen

EaseUS Data Recovery Wizard ermöglicht Ihnen, die aus Löschen, Formatierung, Virus infektion, Systemabsturtz oder anderen unbekannten Gründen verlorenen Daten unter 10/8/7 wiederherzustellen. Dieser Software wird die Festplatte scannen und aller die Daten darauf zu finden. Sie können in 3 Schritten Ihrer Daten wiederherzustellen.
Nun kostenlos herunterladen:

  1. Schritt 1. Schließen Sie Ihre SSD an den Computer an und starten Sie die Software.

    Schritt 2. Wählen Sie Ihre SSD aus und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird Ihre HDD scannen, um alle verlorene Daten aufzufinden.

    Ihre SSD auswählen und auf Scan klicken

    Schritt 3. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird die gesamte SSD Sektor für Sektor durchgesucht, um mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Ihre gewünschten Dateien gefunden wurden, stoppen Sie den Scan.

    Das Programm wird die HDD scannen

    Schritt 4. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite. Wählen Sie die benötigten Dateien aus und klicken Sie auf Wiederherstellen. Können Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden? Schauen Sie die aufgelisteten Dateien in "Raw und Andere".

    Ihre verlorenen Daten wiederherstellen

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten