> How To > Daten wiederherstellen > Playstation 4 korrupte Daten wiederherstellen

Playstation 4 korrupte Daten wiederherstellen

Katrin | Daten wiederherstellen | 2016-12-09

Zusammenfassung:

Gibt es häufig korrupte Daten auf PS4? Möchten Sie die Error beheben und die Playstation 4 korrupten Daten wiederherstellen, ohne dass Sie die Spielstände und Savegames verlieren? Jetzt lesen Sie die Lösungen in diesem Artikel und können Sie PS4 gelöschte Daten wiederherstellen.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Wie kann ich Playstation 4 korrupte Daten wiederherstellen?

Playstation 4

PS4 korrupte Daten Error hat mir ein paarmal passiert und ich kann es nicht beheben. Wenn die Fehlermeldung angezeigt wird, beginnt das Spiel-Sound zu hinterhinken und dann kann ich meinen Charakter nicht laden, endlich wird das Spiel schwarz gehen und die Fehlerinformationen zeigen.

Die Anwendung kann nicht fortgesetzt werden. Die Daten für die folgende Anwendung sind beschädigt. Löschen Sie die Anwendung von der PS4, und legen Sie die CD erneut ein."

Die Fehlermeldung von korrupten und beschädigten Daten auf PS4 ist in vielen Spielen wie Destiny, Warframe, Arsenal, usw. aufgetreten, die in der Regel eine schlecht funktionierte Festplatte oder nur die Anwendung anzeigt.

Lösung 1. Playstation 4 korrupte Daten wiederherstellen, indem man die gespeicherten korrupten Daten manuell löscht

  • Schritt 1. Gehen Sie zu Einstellungen -> System Storage Management -> Gespeicherte Daten -> Media Player.
  • Schritt 2. Geben Sie in den Media Player Ordner, sollte es eine "korrupte Daten" gespeicherte Datei geben, die angezeigt wird.
  • Schritt 3. Drücken Sie die Optionen-Taste und löschen Sie die gespeicherte korrupte Datei.
  • Schritt 4. Prozess beenden. Öffnen Sie die Media Player App erneut.

Auf diese Weise sollten Sie nicht mehr den Error mit korrupten Daten auf PS4 empfangen. Wenn Sie kein Glück haben sollten, gibt es keine andere Möglichkeit, aber nur das Betriebssystem neu installieren oder die PS4 Festplatte mit einer neuen ersetzen.

Lösung 2. PS4 gelöschte Daten wiederherstellen mit EaseUS Datenrettungssoftware

Sollten Sie die Spielstände und Savegames verloren haben, während Sie Fehler auf PS4 beheben, haben Sie keine Sorge. Jetzt lönnen Sie EaseUS professionelle Datenrettung Software herunterladen und lassen Sie sich helfen, in nur 3 Schritten gelöschte PS4 Spieldaten wiedeherstellen zu können.

Schließen Sie die PS4 Festplatte mit Ihrem Windows-Computer an, auf dem EaseUS Data Recovery Wizard installiert wird. Und setzten Sie fort.

Schritt 1. Starten Sie das Programm und wählen Sie die Festplatte aus, die Sie wiederherstellen wollen. Dann klicken Sie „Scan“.

Daten wiederherstellen - Schritt 1 - Scan

Schritt 2. Nach dem Scan schauen Sie die im Verzeichnisbaum gelisteten Daten in der Vorschau und wählen Sie die gewünschten aus. Sollten Sie Ihre gewünschten Dateien nicht finden, filtern Sie nach den spezifischen Dateitypen oder suchen Sie den Datennamen im Suchfeld. Weitere Daten könenn Sie in „RAW und Andere“ herausfinden.

Daten wiederherstellen - Schritt 2 - Vorschau

Schritt 3. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Es wäre besser, die geretteten Daten am anderen Speicherort zu speichern, um Daten-Überschreibung zu vermeiden.

Daten wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten