> How To > Daten wiederherstellen > Wie geht die Datenrettung nach der Windows Neuinstallation?

Wie geht die Datenrettung nach der Windows Neuinstallation?

Mako | Daten wiederherstellen | 2016-11-07

Zusammenfassung:

Sind Ihre wichtigen Daten nach der Windows Neuinstallation verloren gegangen? Bekommen Sie nach der Neuinstallation eine Meldung “Datenbank-Datei verloren. Bitte installieren Sie die Software neu”? Keine Sorge. Diese Seite kann Ihnen bei der Datenrettung nach der Windows Neuinstallation helfen.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Warum braucht ein Windows Benutzer, das System neu zu installieren? Wenn wichtigen Dateien und Programme wegen der Neuinstallation entfernt werden, wie kann man die Datenrettung nach der Windows Neuinstallation ausführen? Diese Anleitung kann Ihnen helfen.

Die Hauptgründe für die Windows Neuinstallation

Warum braucht man, den Windows neu zu installieren? Hier haben wir einige Hauptgründe für Sie aufgelistet:

  • Windows System Dateien oder Boot Dateien sind gelöscht oder beschädigt;
  • Windows Registrierung wird beschädigt;
  • Hardware Fehler führen zum Systemabsturz;
  • Der Virus / Die Spyware kann nicht entfernt werden;
  • Eine neue Windows Installation ist gefordert;
  • Windows System Upgrade oder Update;
  • Andere unbekannte Gründe macht das Windows System unbootfähig.

Datenrettung nach der Windows Neuinstalltion

Wenn Sie wichtige Daten in einem Ordner wie “Dokumente” auf der Systempartition oder auf dem Desktop gespeichert haben, werden Sie nach der Windows Neuinstalltion die Daten verloren finden. Da normalerweise solche Ordner bei der Windows Neuinstallation auch neu initialisiert werden. Die Daten in den Ordnern werden entfernt und alle Dateien auf der Systempartition werden auch verloren gehen. Aber solche Daten kann man noch wiederherstellen, solange sie nicht überschrieben werden.

Tipp: Stoppen Sie, die Festplatte weiter zu nutzen oder mehr Daten darauf zu speichern, wenn die Daten gelöscht werden. Dies kann das Überschreiben verhindern und mehr Daten wiederherstellen. Für eine erfolgreiche Datenrettung nach der Windows Neuinstallation schlagen wir Ihnen eine professionelle Datenrettungs-Software.

Wie kann man unter Windows die von Neuinstallation gelöschte Daten wiederherstellen?

EaseUS Data Recovery Wizard kann die Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen. Die gelöschten Daten, die Dateien auf den formatierten Partitionen, die USB Stick RAW kann diese Software auch erfolgreich wiederherstellen.

Bitte schließen Sie zuerst eine externe Festplatte mit einem anderen Computer und erstellen Sie einen bootfähigen Datenträger erstellen. Dann können Sie die Daten mit der bootfähiger Festplatte wiederherstellen. Danach folgen Sie der Anleitung, um die Daten nach der Windows Neuinstallation zu retten.

Schritt 1. Wählen Sie den Speicherort aus, wo Ihre Daten verloren wurden, und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird das gewählte Laufwerk scannen und alle Ihre gelöschten Daten herausfinden.

Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen Schritt 1: Speicherort auswählen

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen Schritt 2: Scanvorgang

Schritt 3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW und Andere".

Tipps: Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen Schritt 3: gefundene Daten in der Vorschaus sehen und wiederherstellen

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten