EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Papierkorb entleeren funktioniert nicht Synology/QNAP [Lösung]

Zusammenfassung:

Wenn Sie feststellen, dass der Speicherplatz auf dem Synology NAS-Gerät knapp wird, versuchen Sie vielleicht, den Papierkorb zu leeren, um mehr Platz für diese wichtigen Dateien und Dokumente zu schaffen. Es ist jedoch möglich, dass das Leeren des Papierkorbs nicht funktioniert und einen NAS-Datenverlust verursacht. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie das Problem des nicht funktionierenden Papierkorbs von Synology beheben können.

Fall eines Anwenders: "Ich benutze das Synology NAS-Gerät, und auf meinem Computer läuft alles gut dank dieses NAS-Geräts. Der Speicherplatz meines Synology NAS-Geräts ist fast aufgebraucht, was sich ziemlich stark auf meinen PC auswirkt. Ich habe versucht, den Papierkorb zu leeren, um mehr Speicherplatz für andere wichtige Dateien und Dokumente freizugeben, aber es funktioniert anscheinend nicht, da kein Platz freigegeben wurde. Schlimmer noch: Nachdem der Papierkorb erfolgreich geleert wurde, werden eventuell einige wichtige Dateien versehentlich während des Löschvorgangs mitgelöscht. Wie kann ich Speicherplatz freimachen und diese versehentlich verlorenen NAS-Dateien und -Dokumente wiederherstellen? "

Weshalb funktioniert das Leeren des Papierkorbs nicht

Sie können den Speicherplatz auf Ihrem NAS freigeben, indem Sie den Papierkorb leeren. Dies ist eine effektive Methode, um Ihren Festplattenspeicher zu leeren und wichtige Dateien wiederherzustellen. Aber manchmal werden Sie wahrscheinlich auf ein Problem stoßen, bei dem sich der Papierkorb weigert, Ihre Dateien zu löschen. Es gibt verschiedene Faktoren, die das Leeren des Papierkorbs verhindern können.

  • Software Programm
  • Beschädigter Papierkorb
  • Anwendung eines Drittanbieters
  • Fehlende Administratorrechte

4 Lösungsansätze für den Falldass sich der NAS-Papierkorb nicht leeren lässt

Wenn Sie merken, dass Sie den Synology-Papierkorb nicht entleeren können, helfen Ihnen möglicherweise die folgenden Methoden.

1. Abwarten, bis die Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist

Nachdem der Synology-Papierkorb geleert wurde, kann manchmal eine Aufbewahrungszeit bestehen, wodurch der Speicherplatz nicht sofort wieder verfügbar ist. In diesem Fall können Sie versuchen, eine Weile zu warten und dann die Schnittstelle zu aktualisieren.

2. Löschen Sie Synology Snapshots und Btrfs

Wenn es nach einer Weile des Wartens immer noch nicht funktioniert, versuchen Sie, die Synology-Snapshots direkt zu löschen. Die Vorhaltezeit kann durch die Synology-Snapshots und Btrfs-Dateisysteme verursacht werden, da diese Dateien und Ordner, die auf der Festplatte vorhanden sind, irgendwo wiederhergestellt werden können. Snapshots und Btrfs zu löschen mag einfach und schnell sein, aber es bleiben dann keine Snapshots mehr übrig. In diesem Falle können Sie sich an die EaseUS NAS-Datenrettungssoftware wenden, um gelöschte Snapshots und Btrfs-Daten wiederherzustellen.

Synology Snapshots löschen

3. Löschen von Dateien, die in den gemeinsamen Ordnern gespeichert sind

Sie können auf Ihrem Synology NAS-Gerät auch mehr Speicherplatz freigeben, wenn Sie Dateien löschen, die in den freigegebenen Ordnern gespeichert sind. Öffnen Sie zuerst die Systemsteuerung und klicken Sie dann auf Berechtigungseinstellungen, um die freigegebenen Ordner zu finden. Wählen Sie dann Daten entfernen, da der vorher geschützte Netzwerk-Papierkorb in normale freigegebene Ordner umgewandelt worden ist.

Dateien löschen

4. Papierkörbe von Synology-Laufwerken automatisch leeren

Sollten Sie das nächste Mal, wenn Sie den Synology-Papierkorb leeren möchten, auf das gleiche Problem stoßen. Sie können den Synology Drive so einstellen, dass der Papierkorb automatisch geleert wird. Um regelmäßig Synology Papierkörbe zu leeren, gehen Sie zu Systemsteuerung > Taskplaner > Erstellen > Papierkorb, um in den Genuss dieser Funktion zu kommen.

Papierkörbe automatisch leeren

Wiederherstellung von NAS-Daten nach dem Leeren des Papierkorbs

Wenn Sie den Synology-Papierkorb gemäß den oben genannten Lösungen erfolgreich geleert haben, kann es sein, dass einige wichtige Dateien und Dokumente während des Löschvorgangs versehentlich oder irrtümlich gelöscht wurden.

Zum Glück können Sie mit der zuverlässigen NAS-Datenwiederherstellungssoftware von EaseUS den Synology-Papierkorb jedes Mal leeren, ohne sich um das Problem der NAS-Datenwiederherstellung zu kümmern. Mit der EaseUS NAS Data Recovery Software ist es ganz einfach, die verlorenen oder gelöschten Dateien zu finden und wiederherzustellen.

Der EaseUS Data Recovery Wizard ist nicht nur gut im Umgang mit Synology-Datenwiederherstellungsproblemen, sondern er unterstützt auch andere häufig verwendete NAS-Marken, darunter QNAP, Western Digital und Buffalo, um nur einige zu nennen. Besser noch, es funktioniert gut bei der Wiederherstellung verlorener NAS-Daten, die durch verschiedene Situationen verursacht wurden, ohne die Festplatte herauszunehmen zu müssen.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Die folgende Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie verlorene oder gelöschte Dateien und Dokumente wiederherstellen können, wenn Sie den Synology-Papierkorb geleert haben.

Hinweis:
Um zu gewährleisten, dass Sie die EaseUS NAS-Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung verlorener Daten verwenden können, muss der EaseUS Data Wizard auf die neueste Version 15.0 aktualisiert werden. Nehmen Sie mit uns jederzeit Kontakt auf, wenn Sie ein Upgrade wünschen. Wir werden Ihnen die neueste Version sofort zusenden, sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben.

Schritt 1: Wählen Sie einen NAS-Server aus und starten Sie die Wiederherstellung.

Downloaden und installieren Sie EaseUS Data Recovery Wizard auf Ihrem Windows 11/10 64-Bit-Computer. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard und wählen Sie dann "NAS-Wiederherstellung". Alle NAS-Server werden automatisch aufgelistet, wählen Sie Ihr NAS-Zielgerät und klicken Sie auf "Scannen".

NAS-Server auswählen und Wiederherstellung starten

Schritt 2: Aktivieren Sie den SSH-Dienst auf dem NAS-Server.

Gehen Sie zu "Systemsteuerung > Terminal & SNMP" und klicken Sie dann auf das Kontrollkätschen "SSH-Dienst aktivieren". Dann sehen und merken Sie sich den Port für den Remotezugriff, öffnen Sie EaseUS Data Recovery Wizard und klicken Sie auf "Weiter".

SSH-Dienst auf dem NAS-Server aktivieren

Schritt 3: Verbinden Sie sich remote mit dem NAS-Server.

Diese Software erkennt Ihre IP und Ihren Port automatisch. Sie müssen lediglich den Benutzernamen und das Kennwort eingeben. Wenn die IP-Adresse oder der Port nicht richtig sind, können Sie sie manuell korrigieren. Klicken Sie dann auf "Jetzt verbinden".

Sich remote mit dem NAS-Server verbinden

Schritt 4: Stellen Sie verlorene/gelöschte NAS-Daten wieder her.

Dann stellt die EaseUS-Datenwiederherstellungssoftware eine Verbindung mit Ihrem NAS her und startet einen NAS-Gerätescan. Nach dem Scannen werden alle gelöschten, verlorenen oder vorhandenen Dateien auf Ihrem NAS-Server angezeigt.

Sie können die Funktion "Filter" anwenden oder auf die Option "Dateien oder Ordner suchen" klicken, um die verlorenen Dateien auf der Festplatte zu finden. Wählen Sie die gewünschten NAS-Dateien aus, die Sie auf dem Server verloren haben, und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie an einem anderen Speicherort zu speichern.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um gelöschte BitLocker-Dateien in Windows 10 wiederherzustellen.

Verlorene/gelöschte NAS-Daten wiederherstellen

Fazit

Die EaseUS NAS Data Recovery Software kann Ihnen ohne Ausfallzeiten helfen, wenn Sie feststellen, dass wichtige Dateien und Dokumente nach dem Leeren des Papierkorbs nicht mehr vorhanden sind. Es wird Sie nicht im Stich lassen, wenn es um die Wiederherstellung verschiedener Dateien und Dokumente geht, die auf NAS-Geräten gespeichert sind.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber