> How To > Daten wiederherstellen > Wie kann man Festplatte im RAW Format wiederherstellen?

Wie kann man Festplatte im RAW Format wiederherstellen?

Zusammenfassung:

Ist Festplatte auf Ihrem Computer RAW geworden? Können Sie nicht auf die RAW-Festplatte zugreifen? Der Artikel wird Ihnen Lösungen anbieten, damit Sie eine Festplatte im RAW Format wiederherstellen können. Diese Lösungen können unter Windows XP/Vista/7/8/10 funktionieren.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Erhalten Sie eine Meldung wie “Sie müssen den Datenträger formatieren”? Wenn Sie auf “Nein” klicken, können Sie dann diese Festplatte nicht öffnen. Wenn Sie auf “Ja” klicken, können Sie auch alle Daten auf dieser Festplatte verlieren. Das heißt, Sie haben eine Festplatte im RAW Format. Wenn die Festplatte RAW wird, kann man nur die Festplatte formatieren? Kann man noch die Festplatte im RAW Format wiederherstellen?

Überblick über eine Festplatte im RAW Format

Normalerweise in diesen Fällen kann mann eine RAW Festplatte bekommen:

  • Ungültiger Medientyp beim lesen von Laufwerk
  • Abbrechen, wiederholen, Fehler?
  • Das Dateisystem wird als "RAW" angezeigt.
  • Die Dateinamen enthalten seltsame Zeichen.
  • Sektor nicht gefunden.

Wenn das Problem auftritt, werden viele Benutzer CHKDSK benutzen und die Raw Festplatte reparieren. Aber meistens kann es leider nicht helfen. Neben der Formatierung und der Hilfe von CHKDSK gibt es dann keine Lösungen? Werden die Nutzer alle Daten auf der RAW Festplatte verlieren? Nein. Mit Hilfe einer professioneller und sicherer Datenrettung Software kann man die RAW-Festplatte wiederherstellen.

Anleitung: Festplatte im RAW Format wiederherstellen

Für eine erfolgreiche Datenrettung empfehlen wir Ihnen EaseUS Data Recovery Wizard Pro. Es kann die Festplatte im RAW Format auslesen und die Daten darauf erfolgreich wiederherstellen. Diese Software unterstützt Datenrettung nach der Löschung, Formatierung, Virenangriff und dem Datenverlust aus anderen Gründen.

Jetzt folgen Sie den Schritten zur Wiederherstellung. Nachdem Sie die Daten auf der RAW Festplatte gerettet haben, können Sie dann diese Festplatte im RAW Format formatieren und es wieder nutzbar machen.

1. Das Laufwerk muss mit dem Computer verbunden sein. Starten Sie nun EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie den RAW Datenträger aus und klicken Sie anschließend auf "Scan".

RAW Datenträger auswählen.

2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf der Festplatte auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte Sektor für Sektor durchgesucht, um noch mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Falls Ihre gewünschten Dateien schon gefunden wurden, können Sie den Scan jetzt stoppen und den dritten Schritt durchführen.

RAW Datenträger scannen.

3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. Wählen Sie Ihre Dateien aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen”. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter „RAW“ Ordner. Speichern Sie alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte (oder einem USB-Stick),, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

RAW Datenträger wiederherstellen.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Mit EaseUS Data Recovery Wizard können Sie auch eine formatierte Festplatte wiederherstellen und Ihre Daten wiederbekommen.