by Mako Updated am 20.08.2018, 16:58  Speichermedien wiederherstellen

Gelöst: USB nicht sicher entfernt und Daten defekt

Zusammenfassung:

Haben Sie Ihren USB nicht sicher entfernt und sind Daten darauf defekt? Keine Sorge. Mithilfe der Lösung in dem Artikel können Sie wieder auf diesen Datenträger zugreifen und defekten Daten wiederherstellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Viele Benutzer haben die Erfahrungen, dass sie die Warnung von Windows ignoriert haben und den Datenträger nicht sicher entfernt. Manchmal kann der USB Stick später noch richtig funktionieren. Aber manchmal können Daten auf dem USB Laufwerk defekt werden oder kann das Laufwerk von dem Computer nicht richtig erkennen werden. Was tun, wenn USB nicht sicher entfernt wird und Daten defekt werden? Wir können Ihnen eine effektive Lösung für die Wiederherstellung anbieten.

Daten retten, wenn USB nicht sicher entfernt wird und Daten defekt sind

Sind die Daten für immer defekt oder weg? Nein. Sie haben noch Möglichkeiten, diese defekten Dateien wiederherzustellen, solange der Datenträger in “Datenträgerverwaltung” erkennen können. Dann was Sie brauchen, ist nur eine kostenlose Datenrettungssoftware - EaseUS Data Recovery Wizard Free. 

Schritt 1. Verbinden Sie Ihren USB-Stick mit Ihrem PC. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie das Laufwerk aus und klicken Sie auf "Scan".

Den USB-Stick auswählen.

Schritt 2. EaseUS Data Recovery Wizard wird zunächst alle gelöschten Dateien auflisten. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte gescannt, um alle wiederherstellbaren Dateien aufzufinden.

Den USB-Stick scannen.

Schritt 3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. Wählen Sie Ihre Dateien aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen”. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW und Andere". Es wird empfohlen, alle wiederhergestellten Dateien auf einem anderen Ort zu speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

Den USB-Stick wiederherstellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Falls ein USB oder eine externe Festplatte von dem Computer nicht erkannt wird, können Sie normalerweise das Laufwerk noch in der “Datenträgerverwaltung” finden. In diesem Fall können Sie auch dieses Laufwerk mithilfe der oben genannten Lösung wiederherstellen.

EaseUS Data Recovery Wizard +
EaseUS Todo Backup Home