by Katrin Updated am 01.06.2020, 16:32  Speichermedien wiederherstellen

Lösungen: WD externe Festplatte sehr langsam

Zusammenfassung:

Wird Ihre WD externe Festplatte extrem langsam, dass Sie die Dateien nicht öffnen oder das Betriebssystem nicht starten? Versuchen Sie die Lösungen in diesem Artikel, um eine langsame externe Festplatte zu reparieren. EaseUS Data Recovery Wizard hilft Ihnen noch bei der Datenrettung, wenn Ihre wertvollen Daten aufgrund von dem Problem verloren sind.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

WD My Passport 1TB externe Festplatte ist plötzlich sehr langsam

WD My Passport externe Festplatte

"Ich habe eine alte WD My Passport 1TB externe Festplatte für drei Jahre genutzt. Darauf werden die Backups gespeichert. Vor einer Woche fand ich, die externe Festplatte funktionierte sehr langsam, besonders wenn ich versuchte, Daten vom Computer darauf zu übertragen. Was passiert? Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, eine langsame externe WD-Festplatte zu reparieren? Oder soll ich eine neue Festplatte benutzen?"

Nachdem Sie eine WD My Passport (Ultra) externe Festplatte für lange Zeit genutzt haben, kann sie jetzt langsam reagieren und nicht richtig funktionieren. Wenn sich viele wichtigen Daten darauf befinden, sollten Sie so schnell wie möglich das Problem lösen, um die weiteren Fehlern zu vermeiden. Aber wie? In diesem Artikel können wir Ihnen anzeigen, wie Sie die langsame Festplatte optimieren können. Wenn Sie bereits auf den Datenverlust gestoßen sind, können Sie noch mit EaseUS Datenrettungs-Lösung Ihre wichtigen externe Festplatte Daten retten.

Eine langsame externe Festplatte können zu diesen Problemen führen

Wenn Ihre Festplatte plötzlich sehr langsam ist und Sie keine Warnung oder Fehlermeldung erhalten, sollten Sie das Problem nicht überspringen! Das kann zu schwerwiegenden Problemen führen. 

  • Sie können Klickgeräusche oder andere Störgeräusche beim Benutzen hören.
  • Dateien könnten beschädigt oder unzugänglich geworden sein.
  • Die Festplatte wird nicht mehr erkannt und die Daten können nicht mehr geöffnet werden.
  • Die Festplatte stürzt ab, hängt oder friert ein, wenn Sie darauf doppelklicken oder versuchen, Dateien darauf zu öffnen.

Den Datenverlust vermeiden, wenn eine Festplatte extrem langsam wird.

Wenn Ihre externe Festplatte wie WD oder andere Marken wie SanDisk, Toshiba, Kingston oder Samsung sehr langsam funktioniert, sollten Sie zuerst den Datenverlust vermeiden. Denn Ihre Daten können möglicherweise beschädigt, unzugänglich oder verloren sein. Die beste Lösung zum Zugriff auf Daten der einer externen Festplatte, ist EaseUS Data Recovery Wizard. Es ist eine der besten und leistungsfähigsten Datenrettungssoftware. Die Wiederherstellung braucht nur drei Schritte. Sie können Ihre Daten schnell und einfach wiederherstellen und auf einem anderen Ort speichern.

Schritt 1. Lassen Sie Ihre externe Festplatte immer an den Computer angeschlossen. Dann starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard.

Schritt 2. Wählen Sie die externe Festplatte aus und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird Ihre HDD scannen, um alle verlorene Daten aufzufinden.

Ihre SSD auswählen und auf Scan klicken

Schritt 3. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird die gesamte SSD Sektor für Sektor durchgesucht, um mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Ihre gewünschten Dateien gefunden wurden, stoppen Sie den Scan.

Das Programm wird die HDD scannen

Schritt 4. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite. Wählen Sie die benötigten Dateien aus und klicken Sie auf Wiederherstellen. Können Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden? Schauen Sie die aufgelisteten Dateien in „RAW“ Ordner.

Ihre verlorenen Daten wiederherstellen

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

7 Lösungen, um eine langsame externe Festplatte zu optimieren

Wenn die Daten vollständig geschützt sind, können Sie nun offiziell damit beginnen, alle möglichen Workarounds anzuwenden, um das langsame externe WD-Laufwerk zu reparieren. Insgesamt haben wir fünf schnelle Lösungen für Sie gefunden:

1. Wechseln Sie das SATA-Datenkabel.

2. Wechseln Sie den USB-Anschluss von 2.0 zu 3.0.

3. Führen Sie eine Festplattenfragmentierung durch, um die Festplatte zu optimieren.

4. Überprüfen Sie die logischen Fehler auf der Festplatten und reparieren Sie die fehlerhaften Sektoren.

5. Senden Sie das Laufwerk an das Festplattenreparaturzentrum oder ersetzen Sie die langsame Festplatte mit einer neuen.

Neben diesen schnellen Vorgängen können Sie noch zwei andere Lösungen für die Optimierung versuchen. Wir haben die ausführlichen Anleitungen geschrieben.

6. Eine langsame WD externe Festplatte optimieren.

  • Schritt 1. Öffnen Sie Computer (Windows 7) oder Dieser PC (Windows 10).
  • Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die langsame externe WD-Festplatte und wählen Sie Eigenschaften aus.
  • Schritt 3. Unter dem Tools-Tab klicken Sie auf Optimieren.
  • Schritt 4. Folgen Sie dem Bildschirm-Assistenten, um den Vorgang abzuschließen.

langsame WD externe Festplatte optimieren

Auf diese Weise können Sie die Festplatten-Leistung optimieren. Das Tool wird häufig genutzt, wenn Benutzer eine Festplatte optimieren wollen.

7. Defekte Sektoren überprüfen und reparieren:

  • Schritt 1. Öffnen Sie das Fenster Eigenschaften der externen Festplatte.
  • Schritt 2. Klicken Sie auf der Registerkarte auf Tools. unter dem Menüpunkt Tools klicken Sie diesmal auf Prüfen. (Diese Option überprüft das Laufwerk auf Dateisystemfehler, die die Leistung einer Festplatte verlangsamen können).
  • Schritt 3. Folgen Sie dem Bildschirm-Assistenten, um die Überprüfung und Reparatur des Prozesses oder des Dateisystems abzuschließen.
Hinweis:
Wenn die Festplatte abstürzt, während Sie versuchen, sie mit der rechten Maustaste zu öffnen, können Sie Festplattenpartitionsfehler überprüfen und fehlerhafte Sektoren auf die andere Weise entfernen.
Laden Sie die kostenlose Partition Manager Software von EaseUS herunter, um die externe WD-Festplatte zu überprüfen und defekte Sektoren zu reparieren.

Wenn das langsame Laufwerk Ihnen daran hindert, die Fehler zu beheben, führen Sie bitte eine weitere Untersuchung durch: ob die LED-Anzeige richtig anblinkt und die Festplatte richtig von Windows erkannt wird? Wenn es nicht der Fall ist, sollten Sie die Festplatte an einem professionellen Reparaturzentrum oder dem WD-Support wenden. Ihre Festplatte ist möglicherweise bereits schwer beschädigt.