by Katrin Updated am 11.08.2020, 16:31  Festplatte wiederherstellen

Formatierte Festplatte wiederherstellen - So geht's

Zusammenfassung:

EaseUS Datenrettungs-Freeware kann eine formatierte Festplatte wiederherstellen und Daten darauf retten. Eine formatierte Festplatte lässt sich in wenigen einfachen Schritten wiederherstellen. So geht die Wiederherstellung.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

formatierte Festplatte wiederherstellen

Kann man eine formatierte Festplatte wiederherstellen? Und wie?

Manchmal kommt es vor, dass eine Festplatte aus Versehen formatiert wird. Alle Daten darauf wie Dokumente, Fotos, Videos und Programme werden gelöscht. Wenn Sie Daten nach der Formatierung der Festplatte verloren haben, sollten Sie so schnell wie möglich mit der Datenwiederherstellung beginnen. In diesem Artikel können Sie erfahren, wie Sie die Wiederherstellung einfach ausführen können.

Nachdem Sie eine Festplatte formatiert haben, sind diese Daten in der Regel noch vorhanden, nur das Inhaltsverzeichnis der Festplatte wurde gelöscht. Das ist ähnlich wie, Sie haben aus Ihrem Wohnort alle Straßen und Straßenschilder entfernt und die Häuser und Gebäude sind noch da, aber kein Mensch kann den Weg noch finden. Das heißt, Benutzer können diese Dateien mi einer effektiven Software wieder auffinden und wiederherstellen.

Eine effektive und kostenlose Software, welche die formatierte Festplatte wiederherstellen kann, wird empfohlen. EaseUS Data Recovery Wizard Free ist eine kostenlose Datenrettungs-Software und kann Ihre Daten auf der Festplatte einfach und schnell auffinden und wiederherstellen.

Praktische Tipps für die formatierte Festplatte:

  • Nach der Formatierung sollen Sie sofort stoppen, neue Daten auf die Festplatte zu speichern oder die alten Daten zu ändern, sonst könnten die verlorenen Dateien überschrieben geworden sein.
  • Wenn Sie das Systemlaufwerk formatiert haben, kann der Computer danach nicht gestartet werden. Im diesem Fall brauchen Sie den Computer von einer Bootdiskette zu starten und dann die formatierte Festplatte wiederherzustellen.

Teil 1. Formatierte Festplatte Daten wiederherstellen - durch EaseUS Data Recovery Wizard

EaseUS Data Recovery Wizard Free ist eine Leistungsfähige Datenrettungs-Software zur Wiederherstellung einer formatierten Festplatte. Diese Freeware kann verlorene Daten auf formatierten Festplatten kostenlos retten. Außerdem gilt diese Software für andere Speichermedien und kann z.B. formatierte SD-Karten wiederherstellen oder Daten auf gelöschten Partitionen retten.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

1. Wählen Sie den Speicherplatz aus, wo Sie Ihre Daten formatiert haben. Dann beginnen Sie mit der Suche, in dem Sie auf Scan klicken.

Speicherplatz auswählen und auf Scan klicken

2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte Sektor für Sektor durchleuchtet, um noch mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Sie die von Ihnen gewünschten Dateien gefunden wurden, stoppen Sie den Scan und beginnen Sie mit der Wiederherstellung.

alle gefundene Dateien werden aufgelistet

3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen und formatierten Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter „RAW“ Ordner. Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

gewünschte Dateien unter RAW u. Andere auswählen

Kurzanleitung:

  • Schritt 1. Wählen Sie den Speicherplatz aus, wo Sie Ihre Daten formatiert haben. Dann klicken Sie auf "Scan".
  • Schritt 2. Das Programm wird die Festplatten scannen, um die formatierten Daten aufzufinden.
  • Schritt 3. Wählen Sie die gewünschten Daten aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen".
Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass die kostenlose Funktion dieses Produktes zunächst nur für 500 MB gilt, aber auf 2 GB erweitert werden kann, indem Sie den Social Media Button im Recovery Wizard anklicken. Wenn Sie mehr als 2 GB an Daten wiederherstellen möchten, etwa einen Ordner mit Musik, Filmen oder Videos, dann können Sie dies tun, indem Sie die Pro-Version oder eine andere professionelle Version der Software erwerben. Der Data Recovery Wizard wird Sie hierbei anleiten.

Sie sollten die wiederhergestellten Dateien statt auf der formatierten Festplatte auf anderen Speichergeräten wie einer externe Festplatte oder einem USB-Stick speichern, um Überschreiben der Daten zu vermeiden. Durch erneutes Speichern von Daten am selben Ort überschreiben Sie die alten Dateien und machen eine Wiederherstellung unmöglich.

Extra Hilfe: Neue Partitionen auf der Festplatte erstellen

Nachdem Sie die wichtigen Daten wiederhergestellt haben, wollen Sie neue Partitionen auf der Festplatte erstellen? Das können Sie mit der Windows Datenträgerverwaltung einfach schaffen. Folgen Sie der Anleitung.

Schritt 1. Geben Sie "diskmgmt.msc" in das Startmenü und drücken Sie die Enter-Taste, um die Datenträgerverwaltung zu öffnen.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht zugeordneten Speicherplatz und wählen Sie "Neues einfaches Volume" aus.

Partitionen auf der formatierten Festplatte wiederherstellen.

Schritt 3. Dann folgen Sie der Anleitung und führen Sie die Erstellung der neuen Partitionen aus.

Teil 2. Partitionen auf der formatierten Festplatte wiederherstellen

Wollen Sie nicht nur die Dateien auf der formatieren Festplatte zurückerhalten, sondern auch die ganze Festplatte wiederherstellen? Das ist auch möglich. Dafür empfehlen wir Ihnen EaseUS Partition Master. Das ist eine professionelle Software zur Festplatten-Verwaltung. Mit der Software können Sie die Partitionen wiederherstellen, erweitern, verkleiner, formatieren, lösche, konvertieren, usw. Mit nur einigen Klicks können Sie die Partitionen wiederherstellen.

Schritt 1. Starten Sie die Software.

Schritt 2. Wählen Sie die Festplatte, wo Sie eine oder mehrere Partitionen verloren haben. Dann klicken Sie auf “Partition wiederherstellen”.

Festplatte auswählen, wo Sie eine Partition verloren haben

Schritt 3. Die Software wird den Speicherplatz scannen, um die verlorene Partition aufzufinden.

Festplatte scannen, um verlorene Partition zu finden

Schritt 4. Wählen Sie die benötigten Partition und klicken Sie auf “Weiter”. Dann können Sie diese Partition wiederherstellen.

Verlorene Partition wiederherstellen