Laufwerk C (Systempartition) unter Windows 11/10/8/7 vergrößern

 
 

Zusammenfassung:

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen an, wie Sie unter Windows 7/8/10/11 das Laufwerk C aka die Systempartition vergrößern können, wenn es auf der Systempartition wenig Speicherplatz gibt.

TestversionWindows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Warum müssen Sie das Laufwerk C vergrößern?

Zeigt Ihr Computer immer wieder eine Fehlermeldung an, die besagt, dass auf dem Laufwerk C unter Windows 7 oder Windows 8/10/11 kein Platz mehr ist? In diesem Fall müssen Sie Dateien löschen oder mehr Speicherplatz hinzufügen, um Ihr C-Laufwerk zu erweitern.

Hier ist eine Liste von Gründen, die erklären, warum muss man das Laufwerk C vergrößern:

  • Laufwerk C ist voll oder hat zu wenig Speicherplatz

C-Laufwerk ist voll

  • Das Laufwerk C ist zu klein partitioniert.
  • Der Festplattenspeicher ist nicht richtig zugewiesen.
  • Sie benötigen mehr Platz auf dem Laufwerk C für die Datenspeicherung oder die Installation von Anwendungen.
  • Der Computer verlangsamt sich oder bleibt beim Ausführen von auf Laufwerk C installierten Programmen hängen.

Falls Sie zu viele Daten auf der Systempartition (C: Laufwerk) gespeichert haben, und Ihre Windows 11/10 Partition vergrößern möchten, können Sie die Partition C erweitern, um die Leistungsfähigkeit des Computers zu optimieren. Es folgt eine Anleitung zur Partition Vergrößerung.

So vergrößern Sie das Laufwerk C unter Windows 11/10/8/7 mit oder ohne Software - 3 Methoden

Unzureichender freier Speicherplatz auf dem Laufwerk C würde dazu führen, dass der Computer langsam wird und feststeckt, daher ist die Lösung, den Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk zu erweitern. Wie kann man das Laufwerk C erweitern, ohne Daten zu verlieren?

Sie können die Lösungen durchgehen und dann einen zufriedenstellenden Weg wählen, um die Größe des Windows 7/8/10/11 32-Bit- und 64-Bit-Systemlaufwerks C einfach zu erhöhen.

Methode 1. Laufwerk C mit EaseUS Partition Master vergrößern [Am einfachsten]

Gilt für: C-Laufwerk mit angrenzendem oder nicht angrenzendem nicht zugewiesenem Speicherplatz in Windows 7/8/10/11 vergrößern, kostenlos & die einfachste Methode.

Hier möchten wir Ihnen eine kostenlose Partitionsmanager-Software empfehlen - EaseUS Partition Master Free Edition.

EaseUS Free Partition Manager vereinfacht den gesamten Prozess maximal, ohne Datenverlust zu verursachen, indem er angrenzenden oder nicht angrenzenden, nicht zugewiesenen Speicherplatz zum Laufwerk C hinzufügt. Bevor Sie die Größe der Windows-Partition ändern, müssen Sie unbedingt Ihre Daten sichern, um den Datenverlust zu vermeiden.

TestversionWindows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition hinter der Systempartition und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Größe ändern/Verschieben wählen

Schritt 2. Wenn Sie die Systempartition erweitern wollen, müssen Sie dann eine andere Partition verkleinern. Verschieben Sie den linken Regler nach rechts. Dann wird der nicht zugeordneten Speicherplatz erstellt. Klicken Sie auf "OK".

Eine andere Partition

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systempartition und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Systempartition vergrößern

Schritt 4. Verschieben Sie den rechten Regler nach rechts. Dann wird die Systempartition vergrößert. Klicken Sie auf “OK” und bestätigen Sie die Änderung.

Methode 2. Laufwerk C in Windows 11/10 mit Datenträgerverwaltung vergrößern

Die Windows Datenträgerverwaltung ist ein in Windows integriertes, kostenloses Dienstprogramm, das keine Computerkenntnisse voraussetzt. Obwohl es ein einfaches Dienstprogramm ist, gibt es einige wesentliche Fakten, die Sie wissen müssen.

  • Es muss zusammenhängender, nicht zugewiesener Speicherplatz neben der Systempartition vorhanden sein. Andernfalls ist die Option "Volume erweitern" ausgegraut.
  • Nicht zugewiesener Speicherplatz muss sich auf der rechten Seite des C-Laufwerks befinden. Sie können keinen nicht angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz zum Systemlaufwerk C hinzufügen, es sei denn, Sie löschen ein benachbartes Laufwerk, was zu einem totalen Datenverlust führt.

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz/Dieser PC", klicken Sie auf "Verwalten" und wählen Sie dann "Datenträgerverwaltung".

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C und wählen Sie "Volume erweitern...".

Schritt 3. Stimmen Sie den Standardeinstellungen zu, um die volle Größe des leeren Chunks auf dem Laufwerk C zusammenzuführen. Klicken Sie auf "Weiter".

Volumen vergrößern mit Windows Datenträgerverwaltung

Methode 3. Laufwerk C in Windows 11/10 mit DiskPart vergrößern

Diskpart-Befehl gilt für die folgenden Betriebssysteme:

Betriebssystem Systempartition Datenpartition
Windows Server 2003 -
Windows XP -
Windows Vista
Windows Server 2008
Windows 7/8/10/11

Die Windows-Eingabeaufforderung funktioniert auf die gleiche Weise wie die Datenträgerverwaltung, sie muss ebenfalls die beiden Grundvoraussetzungen erfüllen: 1. Nicht zugewiesener Speicherplatz; 2. nicht zugewiesener Speicherplatz neben Laufwerk C.

Diese Methode ist für unerfahrene Benutzer gedacht und wir empfehlen Ihnen trotzdem, nichts zu überstürzen, da ein kleiner Fehler die Daten auf der gesamten Festplatte beschädigen kann.

Schritt 1. Drücken Sie die Tasten Windows + X und wählen Sie "Eingabeaufforderung (Admin)" aus.

Schritt 2. Geben Sie diskpart ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 3. Geben Sie list volume ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 4. Geben Sie select volume x ein und drücken Sie die Eingabetaste. (Ersetzen Sie X durch die Nummer des Laufwerks C. In meinem Fall ist das System-C-Laufwerk Volume 1.)

Schritt 5. Geben Sie extend size =number ein und drücken Sie die Eingabetaste. (Ersetzen Sie die Zahl durch die Größe in MB, die Sie Ihrem Laufwerk C hinzufügen möchten.)

Laufwerk C vergrößern mit Diskpart