EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Externe Festplatte reagiert nicht - Was tun?

Zusammenfassung:

Externe Festplatte reagiert nicht mehr oder startet nicht, nachdem Sie die Festplatte an den PC angeschlossen haben? Kann sie nicht von Ihrem PC nicht gelesen oder erkannt werden? Wir haben die ausführlichen Lösungen gefunden. Mithilfe davon können Sie das Problem ohne Datenverlust lösen.

Externe Festplatte reagiert nicht mehr. Was tun?

Nachdem Sie eine externe Festplatte, einen USB-Stick, eine SD-Karte und andere Speichergeräte an den PC angeschlossen haben, reagiert der Datenträger aber nicht? Ihre externe Festplatte wird plötzlich im Windows Explorer nicht angezeigt oder richtig erkannt? Das Problem kann utner Windows manchmal auftreten. Sie brauchen nicht, diese alte Festplatte sofort zu wechseln. Denn Sie werden alle Ihre wertvollen Daten darauf verlieren. Welche Fehler können zu diesem Problem führen? Darunter haben wir fünf Hauptgründe aufgelistet.

  • Das Netzteil ist beschädigt.
  • Die Spannungsversorgung ist falsch.
  • Der Spindel- Antriebsmotor Kontroller ist beschädigt.
  • Beschädigte ROM-Informationen.
  • Probleme mit der Firmware oder dem Kontroller.
  • Die Platine auf der Festplatte ist beschädigt.

In diesem Artikel können Sie die ausführlichen und effektiven Lösungen finden, um diesen Fehler ohne Datenverlust zu beheben. Diese Lösungen gelten auch dafür, wenn Ihr anderes Speichergerät wie SD-Karte nicht mehr angezeigt wird.

Tipp
Vor der Reparatur können Sie ein anderes USB-Kabel benutzen oder den Datenträger an einen anderen Computer anschließen. Damit können Sie sicherstellen, ob USB-Anschluss kaputt ist, die Festplatt über eine richtige Schnittstelle verbunden wird und das Kabel die Datenübertragung unterstützt. Wenn der Anschluss und das Kabel in Ordnung ist, führen Sie die folgenden Lösungen durch.

Schnelle Lösung: Die Energieeinstellungen überprüfen

1. Drücken Sie Windows + R Tasten, um den Ausführen Fenster zu öffnen.

2. Geben Sie "devmgmt.msc" ein und klicken Sie auf "OK". Der Geräte-Manager wird geöffnet.

3. Doppel klicken Sie auf "USB-Controller".

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "USB Root Hub" und wählen Sie "Eigenschaften" aus. Klicken Sie auf "Energieverwaltung"

5. Wählen Sie die Option "Der Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" und klicken Sie auf "OK".

USB Root Hub Energieverwaltung öffnen

Notiz: Wenn Ihre externe Festplatte physisch beschädigt ist, bringen Sie bitte Ihr defektes Laufwerk zu einem Service Anbieter für eine manuelle Reparatur. Wenn es nicht der Fall ist und die externen Festplatte noch nicht startet oder funktioniert, folgen Sie einfach den Schritten unten, um Problem jetzt zu beheben.

Teil 1. Externe Festplatte reparieren, die nicht reagiert oder startet

Der erste Schritt für die Reparatur der externen Festplatte ist, das Laufwerk wieder in "Computer" oder "Dieser PC" sichtbar oder erkennbar zu machen. Aber wie? Versuchen Sie die folgenden 3 Lösungen.

Lösung 1. Den PC/Laptop im abgesicherten Modus starten

Manchmal wenn externe Festplatte, USB Stick oder SD-Karte nicht angezeigt wird, könnte das Problem an dem PC liegen. Deswegen können Sie den PC oder das Laptop in abgesicherten Modus neustarten und dann überprüfen, wo das Problem genau existiert.

Lösung 2. Die Datenträger-Überprüfung ausführen

Sie haben zwei Optionen, um Fehler auf der Festplatte zu überprüfen und zu beheben. Sie können die Überprüfung durch eine kostenlose Partition Manager Software oder das Windows eingebaute Programm "CMD" durchführen.

  • Option 1. Die Festplatten Fehler durch EaseUS Partition Manager prüfen und beheben

Laden Sie EaseUS Partition Master Free auf dem PC herunter und folgen Sie den Schritten.

Schritt 1. Schließen Sie Ihr Gerät wie externe Festplatte, SD-Karte oder USB-Stick an Ihren PC an. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät von dem Computer oder von EaseUS Partition Master erkannt werden kann.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, auf der sich die Fehler befinden, und wählen Sie "Dateisystem überprüfen" aus.

Fehler auf SD/USB/externen Festplatte überpüfen - Schritt 1

Schritt 3. Die Funktion "Dateisystem überprüfen" wird Fehler auf der ausgewählten Partition prüfen. Klicken Sie auf "Start", um die Überprüfung zu starten.

Fehler auf SD/USB/externen Festplatte überpüfen - Schritt 2

Schritt 4. Der Prozess wird eine Weile dauern. Warten Sie mit Geduld, bis die Überprüfung endet. Klicken Sie anschließend auf "Fertigstellen".

Fehler auf SD/USB/externen Festplatte überpüfen - Schritt 3

Wenn zu viele fehlerhafte Sektoren vorhanden sind, bleibt der Scanvorgang stecken. Warten Sie geduldig. Nach dem Vorgang könnten Sie genau wissen, wie viele fehlerhafte Sektoren vorhanden sind.

  • Option 2. CMD ausführen und Fehler auf externen Festplatte manuell beheben

1. Geben Sie "cmd" ins Start-Menü ein und mit dem Rechtsklick auf die Eingabeaufforderung wählen Sie "Als Administrator" ausführen aus.

2. Nachdem Sie Eingabeaufforderung geöffnet haben, geben Sie"chkdsk /f c:" ein und drücken Sie die Enter-Taste, um den Prüfvorgang auszuführen. (ersetzen Sie c mit einem Laufwerksbuchstaben Ihrer externen Festplatte);

3. Nach der Prüfung geben Sie "exit" ein und drücken Sie die Enter-Taste, um die Eingabeaufforderung zu schließen abzuschließen.

Danach könnte Ihre externe Festplatte wieder angezeigt werden. Wenn es noch nicht funktioniert, kann Methode 3 Ihnen helfen.

Lösung 3. Den USB-Controller deaktivieren und wieder aktivieren

1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen.

2. Geben Sie devmgmt.msc ein, und klicken Sie dann auf OK. Der Geräte-Manager wird geöffnet.

3. Erweitern Sie USB-Controller. Möglicherweise müssen Sie in der Liste nach unten blättern, um das Element zu finden.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ersten USB-Controller unter USB-Controller, und klicken Sie anschließend auf Deinstallieren, um ihn zu entfernen.

Festplatte deinstallieren

5. Wiederholen Sie Schritt 4 für jeden USB-Controller in der Liste USB-Controller.

6. Starten Sie den Computer neu. Nach dem Start des Computers führt Windows automatisch eine Suche nach geänderter Hardware durch und installiert alle deinstallierten USB-Controller neu.

7. Testen Sie das USB-Gerät, um zu überprüfen, ob es funktioniert.

Wenn Sie ähnliche Probleme auf Ihrem USB Stick, Ihrer SD-Karte oder Festplattenpartition haben, können Sie auch die obigen Methode führen um die Probleme leicht und einfach zu beheben.

Hinweis:
Wenn die Festplatte dreht nicht, nachdem Sie diese Festplatte an den Computer angeschlossen haben, was tun? Keine Sorgen. Klicken Sie auf den Link. Wir haben vier Lösungen für Sie gesammelt.

Teil 2. Daten nach der Festplatte Reparatur wiederherstellen

Wenn Sie noch nicht auf Ihre Daten zugreifen, nachdem Sie das Problem behoben haben, können Sie professionelle Datenrettungs-Software versuchen - EaseUS Data Recovery Wizard um alle Daten zu finden und wiederherstellen.

Schritt 1. Lassen Sie Ihre externe Festplatte immer an den Computer angeschlossen. Dann starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard.

Schritt 2. Wählen Sie die externe Festplatte aus und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird Ihre HDD scannen, um alle verlorene Daten aufzufinden.

Ihre SSD auswählen und auf Scan klicken

Schritt 3. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird die gesamte SSD Sektor für Sektor durchgesucht, um mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Ihre gewünschten Dateien gefunden wurden, stoppen Sie den Scan.

Das Programm wird die HDD scannen

Schritt 4. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite. Wählen Sie die benötigten Dateien aus und klicken Sie auf Wiederherstellen. Können Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden? Schauen Sie die aufgelisteten Dateien in „RAW“ Ordner.

Ihre verlorenen Daten wiederherstellen

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

EaseUS Data Recovery Wizard kann Ihnen bei vielen anderen Fällen helfen und Ihre Daten retten, wie z.B. wenn Sie Daten auf anderen Speichermedien wie USB-Stick oder SD-Karte wiederherstellen möchten.

Teil 3. Die externen Festplatte um weiter zu nutzen formatieren

Um zu garantieren, dass Sie die externen Festplatte wieder benutzen können, wird es empfohlen, das Laufwerk mit der Datenträgerverwaltung zu formatieren:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Diesen PC/Computer und wählen Sie Verwalten;

2. Gehen Sie zur Computerverwaltung und dann Datenträgerverwaltung. klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die externe Festplatte, denUSB-Stick oder die SD-Karte und wählen Sie "Formatieren" aus.

Festplatte formatieren

3. Sie können das Dateisystem Ihrer externen Festplatte in NTFS oder FAT32 formatieren, um Daten wieder darauf zu speichern.

Die Formatierung einstellen.

FAQs über das Problem "Externe Festplatte hängt sich auf"

Eine Virusinfektion ist ein weiterer Auslöser dafür, dass Ihre externe Festplatte sich immer aufhängt, am häufigsten bei Seagate, Western Digital, Toshiba usw. Das einfache Entfernen fehlerhafter Sektoren wird in dieser Situation nicht funktionieren. Versuchen Sie also, einen Virus von der Festplatte oder anderen Speichergeräten zu entfernen, die ein ähnliches Problem haben.

Für den Anfang haben Sie zwei Möglichkeiten. Antivirensoftware wie Avast ist eine gute Wahl, ansonsten können Sie auch cmd verwenden, um einen Virus zu entfernen, indem Sie auf diesen Link verweisen. Beide Techniken sind hilfreich.

Außerdem stellen die Leute auch die folgenden Fragen. Lesen Sie weiter, wenn Sie interessiert sind.

1. Kann das Beschädigung der Festplatte das Problem verursachen?

Wenn Sie bemerken, dass Ihre Festplatte einfriert, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Festplatte kurz vor dem Ausfall steht. Ja, ein Festplattendefekt hat weitreichende Auswirkungen auf die Daten, das Öffnen von Programmen und die Geschwindigkeit der Dateiübertragung und kann dazu führen, dass Ihre Maus und Tastatur nicht mehr funktionieren. Infolgedessen friert der Computer häufig ein, wenn Sie versuchen, auf Dateien zuzugreifen, die in einem beschädigten oder fehlerhaften Bereich Ihrer Festplatte gespeichert sind.

2. Funktioniert das Einfrieren einer Festplatte?

Viele erfahrene Benutzer sind der Meinung, dass das Einfrieren der Festplatte (d. h. das Aussetzen der Festplatte an niedrige Temperaturen) die häufigsten Festplattenprobleme wie Verlangsamung oder Absturz wirksam löst. Allerdings ist dies nicht von langer Dauer.

3. Wie kann ich beheben, dass meine externe Festplatte nicht erkannt wird?

Wenn eine Festplatte nicht angezeigt oder von Windows nicht erkannt wird, versuchen Sie, einen anderen USB-Anschluss oder ein anderes Verbindungskabel zu verwenden. Manchmal ist es hilfreich, Antiviren-Software zum Scannen und Entfernen von Viren zu verwenden. Sie können sich die erweiterten Lösungen für das Problem der nicht erkannten externen Festplatten genauer ansehen.

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber