EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Datenrettung: Festplatte zeigt plötzlich 0 Bytes an

Zusammenfassung:

Wenn eine Festplatte 0 Bytes unter Windows 11/10 anzeigt, können Sie auf die Daten nicht zugreifen. Um das Problem zu beheben, können Sie zunächst die EaseUS Dateiwiederherstellungssoftware anwenden, um wertvolle Daten wiederherzustellen, dann zeigen wir Ihnen mehrere Methoden, um den Fehler auf der Festplatte zu beheben, um sie weiter zu verwenden.

Die Festplatte zeigt 0 Bytes an. Wie behebt man den Fehler?

Festplatte zeigt 0 Bytes an

Haben Sie viele wichtige Dateien auf einer Festplatte gespeichert und dann wird diese Festplatte plötzlich 0 Bytes angezeigt? Das Problem tritt bei den Windows Benutzern häufig auf - Festplatte zeigt 0 Bytes an, also 0 Byte genutzt und 0 Byte frei. Ein solcher Fehler kann aufgrund vielen Ursachen aufgelöst werden. Ein Hauptgrund davon ist die Viren, die Spyware und die schädliche Software. Es kann auch ein System Fehler sein. Nicht nur der internen Speicherplatz kann 0 Byte anzeigen. Der Fehler, USB-Stick zeigt 0 Bytes an, ist auch häufig.

Hinweis: Die Hauptsymptome von 0-Byte-Festplatte in der Datenträgerverwaltung sind RAW und kein Medium. Die Lösungen für zwei Fälle sind unterschiedlich, und Sie können weiterlesen, um die Lösung für diesen Fehler zu finden.

Tipp:
Eine schnelle Lösung für dieses Problem ist zu:
1. Ziehen Sie den Netzstecker, schließen Sie die Festplatte wieder an und starten Sie den Computer neu.
2. Wechseln Sie die Stromleitung der Festplatte und das STATA-Kabel, und starten Sie den Computer neu.
Wenn dies nicht funktioniert, fahren Sie fort und lassen Sie das Problem lösen.

0-Byte-Festplatte zeigt RAW in der Datenträgerverwaltung an

Gilt für 0-Byte-Festplatten/SSD-Partitionen, die als RAW, Online und Fehlerfrei angezeigt werden.

Festplatte zeigt RAW in Datenträgerverwaltung an

Festplattenpartition, HDD/SSD mit RAW-Problem können auch 0 Bytes in den Geräteeigenschaften anzeigen Und um dieses Problem ohne Datenverlust zu lösen, können Sie hier die Schritte für eine Anleitung durchgehen:

►Daten auf der Festplatte mit der EaseUS Datenrettungssoftware wiederherstellen

Wenn Sie viele wichtigen Dateien auf dieser Festplatte gespeichert haben, sollten Sie zuerst die Daten darauf retten. Dafür empfehlen wir Ihnen eine zuverlässige Datenrettungssoftware – EaseUS Data Recovery Wizard Pro. Diese Software kann gelöschte, formatierte, beschädigte oder unzugängliche Daten erfolgreich zurückretten. Laden Sie jetzt das Software her unter und folgen Sie den Schritten zur Wiederherstellung.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

1. Nach dem Start des EaseUS Data Recovery Wizard wählen Sie Ihre “0 Byte” Festplatte aus. Klicken Sie auf Scan, um die verlorenen und bestehenden Dateien auf dem Datenträger zu finden.

Wählen Sie Ihre 0 Byte Festplatte aus.

2. Das Programm scannt zunächst oberflächlich nach gelöschten oder verlorenen Daten. Dann wird die ganze Festplatte Sektor für Sektor gescannt, um mehr Daten zu finden, auch wenn das Dateisystem des Datenträgers schon "Raw" ist.

Das Programm wird die Festplatte scannen.

3. In der Vorschau können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Wenn Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden können, können Sie auf „RAW“ Ordner klicken. Dann klicken Sie auf "Wiederherstellen", damit Sie die Daten wieder bekommen.

Daten auf der Festplatte wiederherstellen.

►Den "RAW Festplatte zeigt 0 Bytes an" Fehler beheben - 3 Methoden

Schnellreparatur - Ändern des Festplattenbuchstabens

Wenn eine Festplatte 0 Bytes anzeigt, kann es ein Verbindungsproblem oder ein nicht erkannter Laufwerksbuchstabe sein. Sie können eine schnelle Lösung versuchen, die Festplatte wieder anzuschließen und ihren Laufwerksbuchstaben zu ändern:

Schritt 1. Drücken Sie "Windows+R", geben Sie in Ausführen diskmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Datenträgerverwaltung aufzurufen.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte, die 0 Bytes anzeigt, und wählen Sie "Laufwerksbuchstabe und Pfade ändern...".

Festplattenbuchstaben ändern

Schritt 3. Wählen Sie einen Laufwerksbuchstaben aus der Dropdown-Liste.

Schritt 4. Klicken Sie auf "OK" und dann auf "Ja", wenn Sie dazu aufgefordert werden. Klicken Sie auf "OK", um zu bestätigen und das Fenster zu schließen.

Methode 1. Die 0 Byte RAW SSD/Festplatte auf NTFS formatieren

Nach der Datenwiederherstellung können Sie die 0-Byte-RAW-Festplattenpartition mit der Datenträgerverwaltung auf NTFS formatieren:

  • Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dieser PC/Mein Computer, wählen Sie "Verwalten".
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Datenträgerverwaltung", suchen Sie die 0-Byte-Festplatte und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie dann "Formatieren...".
  • Schritt 3: Wählen Sie "NTFS" als Dateisystem für die Festplatte und klicken Sie zur Bestätigung auf "OK".

Festplatte auf NTFS formatieren

Methode 2. RAW-Festplatte mit DISKPART in NTFS konvertieren

Es gibt eine andere Möglichkeit, das Problem auf einer 0-Byte-Festplatte zu lösen, nämlich das RAW-Dateisystem mit dem Programm "diskpart" in NTFS zu konvertieren:

  • Schritt 1: Geben Sie cmd in das Suchfeld ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie "Als Administrator ausführen".
  • Schritt 2: Geben Sie diskpart ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Schritt 3: Geben Sie list disk ein, um alle verfügbaren Laufwerke aufzulisten, und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Schritt 4. Geben Sie select disk * ein (ersetzen Sie * durch den Laufwerksbuchstaben der RAW-Festplatte) und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Schritt 5: Geben Sie clean ein, um die ausgewählte RAW-Festplatte zu löschen, und drücken Sie die Eingabetaste.

0 Bytes Festplatte in NTFS formatieren mit diskpart

  • Schritt 6: Geben Sie create partition primary ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Schritt 7: Geben Sie format fs=ntfs ein und drücken Sie die Eingabetaste.  ( Dieser Befehl ändert Ihr Laufwerk von RAW zu NTFS und macht es wieder zugänglich)
  • Schritt 8: Geben Sie "assign letter=*" ein, um dem Laufwerk einen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen, und drücken Sie die Eingabetaste. (Ersetzen Sie * durch einen neuen Laufwerksbuchstaben).
  • Schritt 9 Geben Sie danach exit ein, um den Vorgang zu beende.

Nun steht die RAW-Festplatte zur Verfügung, um wieder Daten zu speichern.

Methode 3. Fehlerüberprüfung ausführen

  • Schritt 1: Öffnen Sie den Datei-Explorer und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die 0-Byte-Festplatte, wählen Sie "Eigenschaften" und gehen Sie auf die Registerkarte "Tools".
  • Schritt 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt prüfen" unter dem Abschnitt "Fehlerüberprüfung".
  • Schritt 3: Die Festplatte wird gescannt und gefundene Dateisystemfehler automatisch repariert.

Fehlerüberprüfung auf der 0 Bytes Festplatte

Wenn der Prozess abgeschlossen ist, können Sie den PC bei Bedarf neu starten. Dann steht das Laufwerk zum Speichern neuer Dateien zur Verfügung, und Sie können die wiederhergestellten Daten zurückkopieren.

0-Byte-Festplatte zeigt kein Meduim in der Datenträgerverwaltung an

Gilt für die 0-Byte-Festplatte, die kein Medium in der Datenträgerverwaltung anzeigt.

Festplatte zeigt kein Meduim an

Wenn die Festplatte als "Kein Medium" in der Datenträgerverwaltung anzeigt, können Sie den Fehler beheben, indem Sie den Treiber der Festplatte aktualisieren.

  • Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dieser PC/Mein Computer, wählen Sie Verwalten und gehen Sie zum Geräte-Manager.

Schritt 2: Suchen Sie die betroffene Festplatte unter "Laufwerke", die als kein Medium angezeigt wird, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie "Treiber aktualisieren".

Festplatte Treiber aktualisieren

Schritt 3: Wählen Sie "Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen" und warten Sie geduldig, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen

Wenn es sich bei Ihrer Festplatte oder Ihrem SSD um ein kundenspezifisches Gerät handelt, können Sie sich an die Websites der Hersteller wenden oder diese besuchen, den Festplatten-Treiber herunterladen und installieren.

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 5 in Datenrettung

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber