> How To > Mac Daten wiederherstellen > Gelöschte Dateien wiederherstellen Mac Freeware

Gelöschte Dateien wiederherstellen Mac Freeware

Durch eine Freeware können Sie bis zu 2 GB gelöschte oder andere verlorene Daten auf Ihrem Mac kostenlos wiederherstellen. Wenn Sie wichtige Dateien auf einem Mac versehentlich gelöscht haben oder sie wegen anderer Fehler verloren sind, können Sie in diesem Artikel der Anleitung folgen und verlorene Dateien wiederherstellen.

Download für Mac

Erfolgsquote: 97,3%

Download für PC

100% Sauber

Updated von Katrin in Mac Daten wiederherstellen

27.02.2020, 15:01

Datenverlust Probleme auf Mac

"Hallo, ich bin auf ein Problem gestoßen und brauche eine Freeware, um die gelöschten Dateien auf Mac wiederherzustellen. Aus Versehen habe ich einige wichtige Dokumente gelöscht. Der Papierkorb wurde auch geleert. Die Wiederherstellung bei einem professionellen Datenrettung-Serviceanbieter kostet aber viel. Deshalb brauche ich eine andere Lösung. Kann ich meine gelöschten Dateien auf Mac kostenlos wiederherstellen?"

Datenverlust tritt häufig auf. Wenn Sie Ihre Dateien nicht ungültig gelöscht und den Papierkorb noch nicht geleert haben, können Sie die gelöschten Dateien noch aus dem Papierkorb wiederherstellen. Öffnen Sie den Papierkorb und finden Sie Ihre gewünschten Dateien. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dateien und wählen Sie "Zurücklegen" aus. Wenn der Papierkorb bereits geleert wurde, wenden Sie sich an den folgenden 2 Lösungen.

Lösung 1. Gelöschte Dateien aus Time Machine Backups wiederherstellen

Wenn Sie vorher Backups durch Time Machine erstellt haben, können Sie die gelöschten Daten durch Time Machine wiederherstellen. Wenn Sie keine Sicherungskopien haben, gehen Sie zu dem zweiten Schritt. Wenn Sie einen Windows-PC nutzen, können Sie sich an EaseUS Data Recovery Wizard Free wenden, um gelöschte Dateien unter Windows wiederherzustellen.

Schritt 1. Öffnen Sie das Programm Time Machine.

Schritt 2.  Klicken Sie auf dem Pfeil, um die gelöschten Dateien in den Backups zu finden.

Schritt 3. Wählen Sie die gewünschten Dateien und klicken Sie auf "Wiederherstellen".

Daten auf mac aus Time Machine wiederherstellen.

Lösung2. Mac Gelöschte Dateien durch eine Freeware wiederherstellen

Hierzu empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Software - EaseUS Data Recovery Wizard for Mac Free. Diese kostenlose Mac Datenrettungssoftware unterstützt Mac OS X - macOS und kann verlorene Daten einfach zurückholen, welche formatiert, gelöscht, von Viren angegriffen werden oder aufgrund von anderen unbekannten Fehlern verloren sind.

Daten auf dem Mac oder einem Wechselspeichergerät wie SD-Karte, Speicherkarte, USB-Stick können durch das Programm einfach gerettet werden. Die Software wird den Datenträger scannen und die verlorenen Daten auffinden. Wenn Ihre Daten noch nicht überschrieben werden, haben Sie noch Möglichkeiten. Deshalb ist es wichtig, die Datenrettung so schnell wie möglich durchzuführen. Vor der Wiederherstellung sollten Sie auch keine Daten auf diesem Volumen zu speichern, sonst könnten die verlorenen Daten überschrieben geworden sein. Dann sind sie für immer weg.

Jetzt können Sie EaseUS Data Recovery Wizard for Mac herunterladen und installieren. Folgen Sie der Anleitung und in 3 Schritten können Sie Ihre gelöschten Dateien zurückholen. Diese Lösung gilt auch für die Datenrettung der externen Festplatten.

Download für Mac

Erfolgsquote: 97,3%

Download für PC

100% Sauber

Schritt 1: Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard for Mac und wählen Sie den Speicherplatz aus, auf dem Sie Ihre Daten verloren haben. Klicken Sie auf Scan.
Schritt 2: EaseUS Data Recovery Wizard for Mac wird den gewählteb Speicherplatz scannen, um verlorene Dateien aufzufinden.
Schritt 3: Alle gefundenen Daten werden aufgelistet. Wählen Sie die benötigten aus und klicken Sie auf Wiederherstellen.
MacWin

EaseUS Data Recovery Wizard For Mac

Professionelle Datenrettungssoftware für Mac.

Mehr erfahren

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren