> How To > Dateien wiederherstellen > Wie kann man Textdatei wiederherstellen?

Wie kann man Textdatei wiederherstellen?

Zusammenfassung:

Wurde die Textdatei versehentlich gelöscht? Haben Sie ein Textdokument ohne Speichern geschlossen? Mit Tricks kann man solche Dokumente einfach und schnell wiederherstellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Normalerweise auf jedem Computer ist das Programm Textdokument eine Standard Installation. Mit Hilfe davon kann man die wichtige Daten schnell und bequem dokumentieren. Manche Dateien kann man auch nur mit Textdatei öffnen. So spielen die Textdateien eine große Rolle im unserem täglichen Leben. Aber solche TXT Dateien können auch einfach verloren gehen. Die Shift + Delete Löschung aus Versehen, die Festplatte Formatierung, die Anti-Virus Software und andere Fehler können eine wichtige Textdatei entfernen. Dann kann man die Textdatei wiederherstellen? Diese Seite kann Ihre Sorge für den Datenverlust beenden.

Über die Textdatei Datenrettung

Nicht wie die Microsoft Office Programme Word oder Excel kann ein zurzeit bearbeitetes Dokument nicht automatisch gespeichert werden. Wenn eine TXT Datei nicht gespeichert geschlossen wird, kann der Benutzer dann keine Temp Dateien manuell auf dem Computer finden. Falls ein Textdokument verloren gegangen ist, braucht der Benutzer kann eine kostenlose Datenrettung Software für eine einfache und schnelle Wiederherstellung.

Wie kann man Textdatei wiederherstellen?

EaseUS Data Recovery Wizard Free ist gerade darauf abgezielt, den Datenverlust reibungslos anzufertigen. Es unterstützt fast alle Dateitypen von Office Programme und man kann mit der Datenrettungssoftware außer Textdatei auch gelöschte Excel Datei wiederherstellen. Jetzt können Sie das Tool kostenlos herunterladen und die verlorene txt Dateien wiederherstellen.

Schritt 1. Wählen Sie Datenträger aus, von dem Ihre Text-Dateien verloren wurden, und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird das gewählte Laufwerk scannen und alle Ihre gelöschten Text-Dateien herausfinden. Wenn Sie Ihre Dateien von einem externen Speichermedium verloren haben, schließen Sie das externe Speichergerät, von dem Sie Ihre Text-Dateien verloren haben, an den Computer an. Wählen Sie die externe Festplatte aus, nachdem das Programm die erkannt hat.

Datenträger auswählen und auf Scan klicken, um Text-Dateien zu finden

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien im Verzeichnisbaum links auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien Sektor für Sektor zu finden.

EaseUS Data Recovery Wizard wird all gefundene Dateien find und auflisten

Schritt 3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen.

Wenn Sie die gewünschten Text-Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW und Andere". Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten