> How To > Dateien wiederherstellen > Locky Virus verschlüsselte Dateien wiederherstelllen

Locky Virus verschlüsselte Dateien wiederherstelllen

Markus   Updated am 14.02.2019, 10:57   Dateien wiederherstellen

Zusammenfassung:

Dateien werden bei Locky Trojaner verschlüsselt? Sie können Locky Virus nicht entfernen? Hierzu zeige ich Ihnen die Methode, indem Sie Locky Virus verschlüsselte Dateien wiederherstelllen können.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Locky ist nun sehr berühmt, weil es Windows - Computer befällt und die  Dateien der Nutzer verschlüsselt, dann die Nutzer erpresst. Wenn man auf den Computer plötzlich viele .Locky Dateien gefunden hat, bedeutet, dass den Computer bei Locky Virus infiziert wird. In diesem Fall kann man die .Locky Dateien nicht mehr öffnen, nur wenn man Locky Ransomware bezählt, um .locky Dateien wiederherzustellen.

Locky Ransomware entfernen und Decrypter

Es scheint, Ransome Bezahlen die einzige Lösung für Locky Virus verschlüsselte Dateien Wiederherstellen ist. Aber es kostet zu viel und man kann nicht garantieren, nach der Bezahlung die Dateien wiederherstellt werden können. Auch wenn man bezählt, würde auch die Account Info gestohlen. Hier zeige ich Ihnen eine Methode, um die Locky Ransomware zu entfernen und entschlüsseln.

Probieren Sie mal die folgende Methode aus, um Locky Datei Extension zu manuell entfernen. Öffne Taskmanager durck Drücken auf CTRL+SHIFT+ESC gleichzeitig Lokalisiere den Prozess %Temp%\[svchost].exe Bevor du den Prozess zu beendest, geben Sie den Namen auf ein Textdokument für den späteren Gebrauch auf.

Stoppen Sie Teslacrypt-Prozess. Navigieren Sie zu %UserpProfile%\Desktop\ und die folgende Dateien löschen %UserpProfile%\Desktop\_Locky_recover_instructions.bmp %UserpProfile%\Desktop\_Locky_recover_instructions.txt %Temp%\[random].exe 
alpha-crypt 
Öffnen Sie Windows Registry Editor und löschen Sie die folgenden Registry Keys.

HKCU\Software\Locky
HKCU\Software\Locky\id
HKCU\Software\Locky\pubkey
HKCU\Software\Locky\paytext
HKCU\Software\Locky\completed 1
HKCU\Control Panel\Desktop\Wallpaper "%UserProfile%\Desktop\_Locky_recover_instructions.bmp

Bitte achten Sie darauf, dass die Namen in Ihrem Gerät unterschiedlich sein könnten, da sie zufällig erzeugt werden könnten. Deshalb schlage ich Ihnen vor, ein professioneller Scanner zu verwenden, um die Dateien zu identifizieren. Es ist besser, ein seriöses Anti-Malware-Programm zu verwenden, um Recurrence zu verhindern.

Locky Virus Dateien mit der EaseUS Datenrettungssoftware wiederherstellen

Normalerweise kann EaseUS Data Recovery Wizard Free den Nutzern helfen, 2GB Dateien nach der Virus-Infektion kostenlos wiederherzustellen. Aber schade nur, das Tool kann die .locky Dateien in Original-Dateiformate nicht konvertieren. Aber es ist immer eine effiziente und sparsame Methode zur Wiederherstellung der bei der Virus versteckten, infizierten und gelöschten Office-Dokumente, Texte und Bilder. Laden Sie jetzt EaseUS Datei Recovery Software herunter, wenn Dateien mit regulären Dateiformat verloren gegangen oder durch Virus gelöscht haben.

Schritt 1. Wählen Sie den Speicherplatz aus, von dem Ihre Daten verloren wurden, und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird den ausgewählte Speicherplatz scannen, um Ihre gelöschten Daten aufzufinden.

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Schritt 3. Nach dem Scan können Sie alle aufgelisteten Daten in der Vorschau betrachten und die gewünschten auswählen. Dann klicken Sie auf "Wiederherstellen". Es empfiehlt sich, die geretteten Daten an einem anderen Ort zu speichern, damit am angestammten Speicherort nichts überschrieben wird und Sie später noch andere verlorene Daten von hier zurückholen können.

Data Recovery Wizard Benutzeroberfläche

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten