EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

RAID 1: Was Sie über RAID 1 wissen sollten

Zusammenfassung:

Bei RAID 1, auch bekannt als Disk Mirroring, werden Festplatten in Paaren organisiert. In diesem Artikel erfahren Sie fast alles, was Sie über RAID1 wissen sollten. Außerdem, wenn das auf Ihrem Computer installierte RAID 1 unglücklicherweise ausfällt und plötzlich alle darauf gespeicherten Dateien und Dokumente verschwunden sind, dann ist dieser Artikel eine gute Referenz, um die wichtigen Daten mit Hilfe des EaseUS Data Recovery Wizard wiederherzustellen.

Was ist RAID 1?

RAID 1, mit vollem Namen bekannt als "Redundant Array of Independent Disks", ist eine der RAID-Datenspeichertechnologien. Als gängige Technik zielt RAID 1 darauf ab, die Zuverlässigkeit, Fähigkeit und Leistung Ihrer Geräte zu verbessern und diverse Störungen und Fehler zu vermeiden. Bei RAID 1 wird eine Kopie oder eine so genannte Spiegelung auf zwei oder mehr Festplatten erstellt, was die Effizienz der Datensicherung verbessert und die Lese-, Schreib- und Zugriffsgeschwindigkeit erhöht.

Bild von RAID 1

Manche Stufen der RAID-Technologie können zu einem zweistelligen RAID-Level kombiniert werden, um höhere Leistungen bei der Datenspeicherung auf den Festplatten zu erzielen. Ein Beispiel dafür ist RAID 10. Wie die Schreibweise des Namens verrät, ist es eine Kombination aus Level 1 und Level 0, weshalb es auch RAID 1+0 genannt wird.

Bild von RAID 1 plus 0

Diese Kombination ermöglicht es RAID 1+0, sowohl die Spiegelungs- als auch die Striping-Funktion zu nutzen. Die Spiegelung ermöglicht das gleichzeitige Schreiben von Daten auf zwei oder mehr Festplatten. Wenn eine der Festplatten ausfällt, bleiben die Daten der ausgefallenen Platte durch das Spiegelbild erhalten. Die Stripingfunktion sorgt dafür, dass Daten nacheinander auf verschiedene Laufwerke geschrieben werden, indem die Daten in kleine Teile aufgeteilt werden. Die perfekte Kombination aus Level 1 (Spiegelung) und Level 0 (Striping) macht RAID 1+0 zu einem leistungsfähigen System, das den Datenzugriff verbessert.

Leistung und Hauptmerkmale von RAID 1

RAID 1 funktioniert nicht nur gut, um die Effizienz und Leistung Ihrer Geräte zu verbessern, sondern verringert auch das Risiko von Datenverlusten. Hört sich großartig an, nicht wahr? Wenn Sie RAID 1 jedoch auf Ihrem Rechner ausprobieren möchten, empfiehlt es sich, mehr über die Leistung und die wichtigsten Funktionen zu erfahren. Die nachstehenden Informationen können Ihnen dabei helfen.

Die Funktionen von RAID 1

RAID 1 hat drei Hauptfunktionen, die Benutzern helfen, es sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz einzusetzen.

  • Spiegeln oder einfaches Kopieren der Daten
  • Speicherung kritischer und sensibler Daten
  • Zugang zu unternehmenskritischen Daten, bei denen Redundanz erforderlich ist

Anwendungsszenarien für RAID 1

Wenn Sie RAID 1 an der richtigen Stelle einsetzen, wird es Sie nicht im Stich lassen. In der Regel kann es in den folgenden drei Szenarien verwendet werden:

  • E-Mails
  • Betriebssysteme
  • Transaktionsprogramme wie Gehaltsabrechnung, Finanzen und Buchhaltung

Highlights von RAID1

Es sind die Vorteile von RAID 1, die ihm zu einer großen Zahl von Benutzern und einem guten Ruf verhelfen. Nachfolgend sind einige typische Vorteile der Verwendung aufgeführt.

  • Einfache Handhabung.
  • Ausgezeichnete Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
  • Bietet eine hervorragende Datenzugriffsgeschwindigkeit.
  • Garantiert eine effiziente Datenspeicherung und Datensicherheit.

Die Nachteile von RAID1

RAID 1 hat einige Nachteile, die es nicht ganz so perfekt erscheinen lassen.

  • Es verursacht höhere Kosten, da es doppelt so viele Treiber benötigt.
  • Die Kapazität des Speichers wird auf die Hälfte der gesamten Laufwerkskapazität reduziert.
  • Es erfordert das Ausschalten aller angeschlossenen Geräte, wenn die ausgefallene Festplatte ersetzt wird.

Die Unterschiede zwischen RAID 1 und anderen RAID-Levels

Die RAID-Datenspeichertechnik umfasst insgesamt sechs Grundstufen. Ein Vergleich von RAID 1 mit anderen RAID-Modi hilft Ihnen, die Technologie besser zu verstehen. Wenn Sie nicht sicher sind, welcher RAID-Level für Sie am besten geeignet ist, können Sie sich an den folgenden Vergleichen zwischen RAID 1 und anderen RAID-Levels orientieren.

1. RAID 1 VS RAID 0

Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen RAID 1 und RAID 0 besteht darin, dass ersteres für die Replikation von Daten auf zwei oder mehr Festplatten verantwortlich ist, um die Redundanz zu verbessern, während letzteres für die Aufteilung von Daten auf verschiedene Festplatten zuständig ist, um die gleichzeitige Ausführung von Lese- und Schreibvorgängen zu ermöglichen.

RAID 0 vs RAID 1

Im folgenden erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen den beiden Systemen und die Vor- und Nachteile der beiden Systeme.

Vorteile von RAID 1:

  • Bessere Leistung
  • Bessere Fehlertoleranz
  • Hohe Datenverfügbarkeit
  • Hoher Grad an Datenredundanz

Nachteile von RAID 1

  • Kostspieliger
  • Weniger Speicherkapazität
  • Kein Echtzeit-Swapping

Vorteile von RAID 0

  • Kostengünstiger
  • Kein Verwaltungsaufwand
  • Einfach zu implementieren
  • Verbesserte Leistung

Nachteile von RAID 0

  • Keine Fehlertoleranz
  • Schwierig, verlorene Daten wiederherzustellen
  • Nicht geeignet für kritische Daten

Aus den oben genannten Unterschieden wird ersichtlich, dass RAID 1 und RAID 0 in unterschiedlichen Situationen gut funktionieren. Allgemein gesagt, wenn Sie der Leistung Vorrang vor der Datenredundanz einräumen, ist RAID 0 möglicherweise die bessere Wahl; wenn Sie mit unternehmenskritischen Daten umgehen müssen, sollten Sie RAID 1 ausprobieren.

2. RAID 1 VS. RAID 5

Ebenso wie RAID 1 bietet auch RAID 5 Fehlertoleranz. Allerdings bietet RAID 5 Fehlertoleranz durch die Verwendung von Parität und Prüfsumme, bei der die Daten über alle Laufwerke hinweg gleichmäßig verteilt und gespeichert werden, während RAID 1 dies durch Spiegelung erreicht.

RAID 1 vs RAID 5

Verglichen mit RAID 1 hat RAID 5 die folgenden Vor- und Nachteile:

Vorteile von RAID 5

  • Schnellere Lesegeschwindigkeit.
  • Höhere Datenredundanz.
  • Effiziente Nutzung des Speicherplatzes.
  • Mehrere Benutzer können gleichzeitig darauf zugreifen.
  • Wiederherstellen von Daten, wenn das Laufwerk ausfällt, ohne dass es ausgeschaltet werden muss.

Die Nachteile von RAID 5

  • Es werden mindestens drei Festplatten benötigt.
  • Die Schreibgeschwindigkeit ist langsamer.
  • Die Wiederherstellungsgeschwindigkeit ist langsamer.

Haben Sie sich nach dem Vergleich der Unterschiede zwischen RAID 1 und RAID 5 bereits für einen der beiden RAID-Level entschieden? RAID 1 ist besser geeignet, wenn Sie eine einfache Implementierung verwenden wollen, während RAID 5 eher für ein kompliziertes System geeignet ist, da sich die zugrunde liegende Technologie in jeder Implementierung unterscheiden kann.

3. RAID 1 VS RAID 10

Auch wenn sowohl RAID 10 als auch RAID 1 jeweils die Hälfte der verfügbaren Laufwerke für die Daten nutzen, gibt es doch einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden: die Zahl der Laufwerke, die in einer RAID-Gruppe verwendet werden können. Bei RAID 1 werden lediglich zwei Festplatten repliziert, um im Falle eines einzelnen Festplattenausfalls Redundanz zu bieten. Im Unterschied zu RAID 1 ist RAID 10 ein RAID 0-Stripe, der mit zwei oder mehr RAID 1-Spiegeln aufgebaut ist und mindestens vier Festplatten erfordert.

RAID 1 vs RAID 10

Da sich RAID 10 aus RAID 1 plus RAID 0 zusammensetzt, werden die Fähigkeiten der beiden Ebenen in RAID 10 integriert, wodurch sowohl Fehlertoleranz als auch verbesserte Leistung geboten werden. Verglichen mit dem RAID 1-Level hat RAID 10 die folgenden Vor- und Nachteile.

Vorzüge von RAID 10

  • Kein Datenverlust
  • Verbesserte Leistung
  • Schnelle Datenlese- und Schreibgeschwindigkeit
  • Hervorragender Schutz und Sicherheit der Daten

Nachteile von RAID 10

  • Höhere Kosten.
  • Es sind mehr Festplatten erforderlich.
  • Die Speicherkapazität wird auf 50% reduziert.

Datenrettung bei RAID 1 mit spezialisierter Datenrettungssoftware

Auch wenn RAID 1 in der Lage ist, Daten mit einer hohen Fehlertoleranz zu speichern und zu sichern, können Daten aufgrund von Festplattenfehlern, Wiederherstellungsvorgängen und Formatierungen verloren gehen. Wenn Sie wirklich auf ein Datenverlustproblem stoßen, fragen Sie sich, wie Sie die im RAID 1 gespeicherten und gesicherten Daten wiederherstellen können? Keine Angst, es kann ziemlich einfach und schnell sein, diese wichtigen Daten wiederherzustellen, wenn Sie EaseUS Data Recovery Wizard heruntergeladen haben.

Als ein professionelles RAID 1-Wiederherstellungsprogramm wurde diese spezialisierte Datenwiederherstellungssoftware von vielen Personen aus verschiedenen Ländern verwendet und hat sich dank seiner leistungsstarken Funktion zur Wiederherstellung von gelöschten Dateien oder verlorenen Daten einen guten Ruf erworben.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Falls das auf Ihren Geräten installierte RAID 1 unglücklicherweise defekt ist und die darin wiederhergestellten Daten verloren sind, können Sie die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung als kostenlose Referenz für die RAID 1-Datenwiederherstellung verwenden.

Schritt 1. Scannen des RAID-Laufwerks

Wählen Sie das RAID-Laufwerk aus, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf "Scannen". Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, die gelöschten Dateien werden nacheinander angezeigt.

Scannen

Schritt 2. Suche und Vorschau verlorener RAID-Dateien

Sie können "Filter" als Schnellnavigation verwenden, um gelöschte oder verlorene Dateien zu finden. Außerdem können Sie auch die Suche verwenden, um Ihre verlorenen RAID-Laufwerk-Dateien über den Dateinamen oder die Dateierweiterung zu finden.

Auf Filter klicken

Schritt 3. Wiederherstellen verlorener RAID-Laufwerksdateien

Wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen". Speichern Sie diese Dateien an einem anderen sicheren Ort.

Wiederherstellen

RAID 1 Datenrettungsdienste

Falls die EaseUS Datenwiederherstellungssoftware nicht in der Lage ist, verlorene oder gelöschte Dateien und Dokumente auf dem RAID wiederherzustellen, sollten Sie den manuellen Datenwiederherstellungsservice des EaseUS-Supportteams nutzen.

EaseUS RAID-Datenwiederherstellungsdienste
Konsultieren Sie die Datenwiederherstellungsexperten von EaseUS für einen persönlichen manuellen Wiederherstellungsservice. Wir bieten die folgenden Dienstleistungen nach einer KOSTENLOSEN Diagnose an. Die Ingenieure mit jahrzehntelanger Erfahrung sind in der Lage, die beschädigte RAID-Struktur zu reparieren und Daten aus allen RAID-Levels wiederherzustellen.
1. Wiederherstellen von Daten aus allen RAID-Levels, einschließlich RAID 0, RAID 1, RAID 5, RAID 6, RAID 10, etc.
2. Datenwiederherstellung von Unternehmens-RAIDs wie QNAP, Synology, WD, Buffalo, etc.
3. Wiederherstellung verlorener RAID-Daten, die durch Probleme verursacht wurden
4. Daten von RAID aus der Ferne wiederherstellen, kein Versand erforderlich

Weitere Anleitung: RAID-Rechner

Ein RAID-Rechner wird oft für die Optimierung der Speichernutzung verschiedener RAID-Level verwendet. Der RAID Rechner berechnet für jeden RAID Typ automatisch die Anzahl der benötigten Festplatten. Werden Festplatten aus dem Satz entfernt, berechnet der Rechner neu, wie sich diese Änderungen auf die Kapazität und Leistung der einzelnen RAID-Typen auswirken. Diese leistungsstarke Funktion ermöglicht es den Benutzern, mühelos zwischen verschiedenen Festplattenkonfigurationen zu wechseln.

Heute bieten mehrere bekannte Unternehmen wie Synology, QNAP, Dell usw. den RAID-Rechner als Produkt und Dienstleistung an.

Synology Raid-Rechner

Es gibt vier Arten von RAID-Rechnern insgesamt:

1. RAID Kapazitätsrechner - ermöglicht eine einfache Berechnung der Kapazität.

2. Rechner für die nutzbare RAID Kapazität - liefert ein genaueres Maß für die Kapazität

3. RAIDZ Kapazitätsrechner - berechnet die einfache Kapazität für RAIDZ, RAIDZ2 und RAIDZ3

4. RAID IOPS Kapazitätsrechner - bestimmt die für ein RAID erforderliche IOPS.

Außerdem können Sie durch die Verwendung eines RAID-Rechners von den folgenden Leistungen profitieren:

  • Optimierung der Speicherplatznutzung.
  • Ermitteln Sie unbekannte RAID Parameter.
  • Die beste RAID-Implementierung auswählen.
  • Unbekannte RAID-Arrays entdecken und analysieren.

Der RAID Rechner hat unterschiedliche Anforderungen für verschiedene RAID Level, wie unten aufgeführt.

Anforderungen für RAID-Laufwerke

RAID 0: 2 oder mehr Laufwerke erforderlich

RAID 1: Benötigt eine gerade Anzahl von mindestens 2 Laufwerken

RAID 5: Mindestens 3 Laufwerke erforderlich

RAID 6: Benötigt 4 oder mehr Festplatten

RAID 10: Erfordert eine gerade Anzahl von mindestens 4 Laufwerken

RAID 50: Es sind mindestens 6 Laufwerke erforderlich.

RAID 60: Mindestens 8 Laufwerke erforderlich

Schlussfolgerung

RAID 1 ist eine Stufe des redundanten Arrays unabhängiger Festplatten und verbessert dank seiner Spiegelungsfunktion die Leistung, Kapazität, Effizienz und Fehlertoleranz. Im Vergleich zu anderen RAID-Levels zeigt sich, dass verschiedene RAID-Modi in verschiedenen Situationen gut geeignet sind, so dass Sie auf der Grundlage der obigen Informationen versuchen können, den am besten geeigneten Modus für sich zu wählen. Falls das RAID ausfällt und alle darin gespeicherten Dateien und Dokumente plötzlich verloren gehen oder gelöscht werden, lassen sich die verlorenen RAID-Daten mit der spezialisierten Datenrettungssoftware von EaseUS wiederherstellen.

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber