> How To > Speichermedien wiederherstellen > Gelöschte Dateien von USB Stick wiederherstellen Freeware

Gelöschte Dateien von USB Stick wiederherstellen Freeware

Zusammenfassung:

Hier in diesem Artikel erfahren Sie eine gelöschte Dateien von USB Stick wiederherstellen Freeware, welche die gelöschten Dateien wie Fotos, Bilder, Dokumente, Videos und Audio von USB Stick in einfachen Schritten sicher wiederherstellen kann.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Datenverlust auf einem USB Stick? So retten Sie Dateien!

Hallo. Ich habe einen USB Stick und darauf habe ich viele wertvolle Dateien gespeichert, z.B., meine Arbeitsdokumente, Urlaub-Fotos und viele andere Dateien. Aber gestern werden sie aus Versehen löscht! Ich kann jetzt diese Dateien nicht mehr finden! Was soll ich tun? Diese Dateien sind so wichtig für mich. Gibt es irgendeine gelöschte Dateien von USB Stick wiederherstellen Freeware, die meine gelöschten Dateien von dem USB-Speicherstick wiederherstellen kann?

Die ober gannten Situation kann häufig passieren, da USB Stick heutzutage häufiger verwendet wird und ein Datenverlust bereits nicht mehr seltsam ist. Was kann man tun, wenn wertvolle Dateien auf einem USB Stick oder anderen Laufwerken versehentlich gelöscht werden? In diesem Artikel werden wir Ihnen 2 Möglichkeiten vorstellen, um das Problem zu lösen.

Die gelöschten Dateien im Papierkorb finden und wiederherstellen

Normalerweise wenn man eine Datei löscht, kann man die Datei in dem Papierkorb finden. Einfach rechtsklicken Sie die Datei und wählen Sie "Wiederherstellen" aus. Dann wird diese Datei aus dem Papierkorb wiederhergestellt. Aber diese Lösung funktioniert, nur wenn man die gelöschten Dateien noch im Papierkorb finden kann.

Aber wenn es nicht der Fall ist und man die gelöschten Dateien nirgendwo finden kann, wie kann man USB-Stick gelöschte Dateien wiederherstellen? Ist die Wiederherstellung möglich, wenn man Dateien aus Versehen löscht und dann der Papierkorb auch geleert wird? Ja. In diesem Artikel können Sie die Lösung finden.

Eine Freeware für die Wiederherstellung gelöschter USB-Stick Dateien kann Ihnen helfen!

Wenn Sie gelöschte Dateien im Papierkorb nicht finden, brauchen Sie dann eine professionelle Software zur Wiederherstellung der gelöschten Dateien. Für eine sichere und effektive Lösung empfehlen wir Ihnen eine leistungsstarke und kostenlose Software - EaseUS Data Recovery Wizard Free. Diese kostenlose Datenrettung Software unterstützt verschiedene Dateitypen wie z.B. Fotos, Dokumente, Video/Audio und kann die Dateien auf verschiedenen Speichermedien wiederherstellen, z.B. kann es gelöschte Bilder von SD-Karte wiederherstellen und die beschädigte SD-Karte reparieren. Außerdem unterstützt dieses Programm verschiedene Windows Betriebssysteme, von XP,Vista,7,8,8.1 und 10.

EaseUS Data Recovery Wizard Free ist jetzt frei und kann 2 GB Daten kostenlos wiederherstellen. Am wichtigsten ist es 100% sauber und professionell und kann Ihr Problem wirklich lösen. Jetzt können Sie eine kostenlose Version laden und installieren. Detaillierte Anleitung wird folgend gezeigt.

Wie kann man EaseUS Data Recovery Wizard Free verwenden?

Bevor Sie gelöschte Dateien von dem USB Stick wiederherstellen, müssen Sie vor allem beachten, mit der Nutzung des USB-Sticks sofort aufhören. Einmal die gelöschte Dateien von neuen Daten überschrieben werden, wird eine erfolgreich Wiederherstellung selten möglich sein.

1.  Schließen Sie den USB-Stick, von dem Sie Ihre Dateien gelöscht haben, an den Computer an. Nach dem Start des EaseUS Data Recovery Wizard wählen Sie das Speichermedium auf dem Sie die Daten verloren haben und klicken Sie auf Scan.

USB-Stick auswählen und scannen

2. Das Programm scannt zunächst oberflächlich nach gelöschten oder verlonen Daten. Dann werden noch einmal alle Sektoren auf dem Laufwerk ausführlich gescannt, um noch mehr Daten zu finden, auch wenn das Dateisystem des Datenträgers schon "Raw" ist.

Data Recovery Wizard wird Ihren USB-Stick scannen um alle Dateien zu finden

3. In der Vorschau können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf "Wiederherstellen", damit Sie die Daten wieder bekommen. Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte oder einem anderen USB-Stick speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

gefundene Dateien in der Vorschau sehen und dann auf Wiederherstellen klicken

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten