> How To > Speichermedien wiederherstellen > Nicht zugeordnete usb wiederherstellen

Nicht zugeordnete usb wiederherstellen

Zusammenfassung:

Zeigt ein USB nicht zugeordnet? Wie kann man und den nicht zugeordnete USB wiederherstellen? Hier haben wir einige Lösungen gesammelt, damit den Fehler ohne Datenverlust behoben werden.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Wird der Datenträger wie USB, SD-Karte oder eine Festplatte nicht zugeordnet angezeigt und ist der Zugriff auf die Daten von dem USB fehlgeschlagen? Falls Sie gerade das Problem getroffen haben, kann diese Sorge hier beendet werden. Wir haben einige Lösungen gesammelt, damit Sie den nicht zugeordnete USB wiederherstellen können. Keine wichrige Daten werden verloren gehen.

Tipp: Bevor Sie den nicht zugeordnete USB reparieren lassen, nehmen Sie keine Änderungen an dem Laufwerk vor. Sonst können die Daten verloren gehen.

Teil 1. Die Daten von dem nicht zugeordneten USB wiederherstellen

Teil 2. USB nicht zugeordnet Fehler reparieren

Wie kann man die Daten von dem nicht zugeordneten USB wiederherstellen?

Da die Reparatur die Daten auf dem nicht zugeordneten USB entfernen wird, schlagen wir Ihnen vor, zuerst die Daten mit Hilfe einer Datenrettungssoftware die wichtige Daten und Programme auf dem USB zu retten und dann auf einem anderen Datenträger zu speichern. Hier empfehlen wir Ihnen EaseUS Data Recovery Wizard Pro. Es kann die bestehende und gelöschte Dateien auf dem USB wiederherstellen. Folgen Sie den Schritt darunter:

1. Nach dem Start des EaseUS Data Recovery Wizard wählen Sie das USB-Laufwerk auf dem Sie die Daten verloren haben und klicken Sie auf Scan. Alle USB-Laufwerk wird als externe Festplatte erkannt. Schauen Sie das folgende Bild.

USB-Laufwerk an den PC schließen und Daten retten

2. Das Programm scannt zunächst oberflächlich nach gelöschten oder verlorenen Daten. Dann werden noch einmal alle Sektoren auf dem Laufwerk ausführlich gescannt, um noch mehr Daten zu finden, auch wenn das Dateisystem des Datenträgers schon "Raw" ist. Bitte haben Sie etwas Geduld, um die "RAW" Dateien zu retten. Im unten links des Interface finden Sie die verbleibende Zeit des Scans.

verbleibende Zeit des Scans

3. Wenn das Scan beendet, können Sie in der Vorschau unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf "Wiederherstellen", damit Sie die Daten wieder bekommen. Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

wählen Sie einen Speicherort, um die Daten zu speichern

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Wie kann man den USB nicht zugeordnet Fehler reparieren?

  1. Bei Start geben Sie Computerverwaltung in die Suchleiste ein und klicken Sie auf Datenträgerverwalung;
  2. Alle mit dem Computer angeschlossene Datenträger werden aufgelistet. Finden Sie den nicht zugeordnete USB;
  3. Rechtsklicken Sie auf den USB und wählen Sie Neues einfaches Volume...;
  4. Klicken Sie auf Weiter drei Mals und hier kommt ein Fenster von Partition formatieren;
  5. Wählen Sie Dieses Volume mit folgenden Einstellungen formatieren. Das Dateisystem sollte FAT32 sein, die Größe der Zuordnungseinheit sollte Standard sein und geben Sie einen beliebigen Namen für den USB ein;
  6. Bei der Formatierungsart wählen Sie Schnellformatierung und dann klicken Sie auf Weiter.
  7. Da alle Daten beim Teil 1. schon gesichert werden, sorgen Sie sich nicht für den Datenverlust. Nach der Formatierung öffnen Sie den USB wieder und jetzt können Sie die auf anderem Datenträger gespeicherte Daten und Programme wieder laden.

EaseUS Data Recovery Wizard +
EaseUS Todo Backup Home