by Markus Updated am 09.08.2018, 17:19  Speichermedien wiederherstellen

Wie kann man Daten auf USB-Stick wiederherstellen?

Zusammenfassung:

Mit dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie verloren Daten auf USB-Stick wiederherstellen können. Die Dateien im Computer werden schnell gelöscht aufgrund Virus Infektion, Fomartierung usw. Auch die Dateien im USB-Stick können innerhalb von Sekunden zu erheblichem Datenverlust führen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Überblick: Durch einen Defekt der Festplatte, des USB-Sticks oder einer Speicherplatte können Daten schnell verloren gehen oder unleserlich werden. In diesem Fall sollten Sie aber eine richtige Software finden, indem Sie Daten auf USB-Stick wiederherstellen können. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Software helfen und wie Sie sich im Voraus vor Datenverlust schützen.

Wie kann man Daten auf USB-Stick wiederherstellen?

Sobald Sie einen Datenverlust feststellen und Ihre Daten auf USB-Stick wiederherstellen möchten, sollten Sie folgende Punkte beachten. Diese entscheiden darüber, wie hoch die Chance der erfolgreichen Wiederherstellung der Dateien ist:

  • Stoppen Sie die Arbeit des USB-Sticks oder die neue geschriebenen Dateien die verlorenen Dateien überschreiben werden.
  • Und beginnen Sie die Datenrettung USB Stick sofort wie möglich.

Installieren Sie die USB kostenlose Datenrettung Software nicht auf die Platte, die Datenverlust aufgetreten hat.

Ein verlässliches USB Daten Rettungstool finden

Dann brauchen Sie aber eine professionelle Datenrettung Software, um Ihnen zu helfen. Um Ihre Zeit zu sparen, hier empfehlen wir Ihnen eine zuverlässige Datenrettungssoftware - EaseUS Data Recovery Wizard. Die ist die einer der besten Datenrettung Software im Markt und in der Lage, Daten von USB-Stick wiederherstellen. Nun die Software herunterladen, und gelöschte Dateien von USB wiederherstellen.

Neben USB-Stick Datenrettung ist sie auch befähigt, die Daten von Festplatte, Partition, externe Festplatte, SD-Karte usw. wiederherstellen. Raw USB-Stick Wiederherstellen ist auch möglich. Wenn Sie Datenverlust Problem auftreten haben, die Software ist der beste Hilfer. 

EaseUS Data Recovery Anleitung:

  1. Schritt 1. Verbinden Sie Ihren USB-Stick mit Ihrem PC. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie das Laufwerk aus und klicken Sie auf "Scan".

    Den USB-Stick auswählen.

    Schritt 2. EaseUS Data Recovery Wizard wird zunächst alle gelöschten Dateien auflisten. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte gescannt, um alle wiederherstellbaren Dateien aufzufinden.

    Den USB-Stick scannen.

    Schritt 3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. Wählen Sie Ihre Dateien aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen”. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter „RAW“ Ordner. Es wird empfohlen, alle wiederhergestellten Dateien auf einem anderen Ort zu speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

    Den USB-Stick wiederherstellen.

      Free DownloadWin Version
    Erfolgsquote: 97,3%
      Free DownloadMac Version
    Datenrettung in 3 Schritten

TIPPS: Die wiedergerstellten Dateien auf andere Platte speichern, um die Daten vor Gefahr zu schützen.