by Katrin Updated am 20.08.2018, 19:25  Festplatte wiederherstellen

Daten von SATA Festplatte wiederherstellen

Zusammenfassung:

Der Datenverlust kann aus verschiedenen Gründen oft auf einer SATA Festplatte auftreten. Dieser Artikel wird den Benutzern anzeigen, wie man die Daten von SATA Festplatte wiederherstellen kann.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Was ist SATA Festplatte?

SATA (oder Serial-ATA) Festplatte nun ersetzt die traditionellen PATA (Parallel ATA) Festplatten und wird das Standard-Massenspeichergerät auf dem PC. Die Serial ATA-1.0-Spezifikation wurde von Serial ATA Ausschuss gegründet, die von mehreren großen Festplatten-Hersteller (wie Intel, APT, Dell, IBM, Seagate und Maxtor) organisiert wurde und im Jahr 2002 entwarf die Serial ATA-Ausschuss die Serial ATA 2.0 Spezifikation, obwohl keine SATA Geräte jemals bis zu diesem Zeitpunkt bekannt wurden.

Ist die Datenrettung von einer SATA Festplatte möglich?

Wie auch immer, egal wie groß oder leistungsfähig Ihre SATA-Festplatte ist, können die Fälle von Datenverlust aus verschiedenen Gründen wie versehentliches Löschen, Formatierung, Partitionierung Schäden, Vireninfizierung und anderen Fehlern passieren. Wenn es Ihnen passiert, ist es möglich, verlorene Daten von SATA Festplatte wiederherstellen? Natürlich ja. Beim Löschen/Formatieren von Dateien auf SATA Festplatten, haben Sie die Inhalte nicht wirklich gelöscht, sondern nur den Teil der SATA-Festplatte markiert als verfügbar für Überschreiben. Daher gibt es eine gute Chance für Sie, um die verlorenen Daten von SATA Festplatten mit einer professionelle Datenrettung Software wiederherzustellen, bevor das Überschreiben beginnt. Überschreiben wird dazu führen, dass verlorene Dateien nicht mehr wiederhergestellt werden können.

Wie kann man die verlorenen Daten von SATA Festplatte wiederherstellen

Zuerst müssen Sie ein Wiederherstellungsprogramm für SATA Festplatte finden: EaseUS Data Recovery Wizard Pro. Jetzt herunterladen Sie die kostenlose Testversion unten und versuchen Sie sofort!

Anleitung:

Schritt 1. Starten Sie die obengenannte Datenrettungssoftware und wählen Sie die Festplatte zur Wiederherstellung aus. Dann klicken Sie auf „Scan“.

Festplatte wiederherstellen - Schritt 1 - Festplatte wählen

Schritt 2. Nun suchen Sie durch den Verzeichnisbaum auf der linken Seite. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse und schauen Sie die Vorschau. Dann wählen Sie die gewünschten Daten zur Wiederherstellung aus. Wenn Sie Ihre Daten im Verzeichnisstruktur nicht auffinden können, klicken Sie auf „RAW“ Ordner, um Dateien herauszufinden. Sie können auch den Datennamen im Suchfeld direkt suchen.

Festplatte wiederherstellen - Schritt 2 - Filtern

Schritt 3. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Hierbei speichern Sie die geretteten Dateien besser in anderer Festplatte, um weitere Daten-Überschreibung zu vermeiden.

Festplatte wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Notiz: Speichern Sie die wiederhergestellten Dateien auf der SATA Festplatte nicht mehr. Finden Sie anderen Platz auf Ihrem Computer oder verwenden Sie andere externe Festplatte sicherheitshalber, um das Überschreiben der Daten zu vermeiden

EaseUS Data Recovery Wizard +
EaseUS Todo Backup Home