> How To > Dateien wiederherstellen > Wie geht die MFT Reparatur?

Wie geht die MFT Reparatur?

Zusammenfassung:

Master File Table zerschossen oder abgestürzt, bekommen einen chkdsk abgebrochenen Fehler? Mit Datenrettungssoftware kann man abgestürzte MFT wiedreherstellen und die Daten retten.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Master File Table NTFS MFT zerschossen und abgestürzt?

Wenn Sie auf Ihrem Computer eine HDD Festplatte mit NTFS Partition als den Datenspeicher genutzt, haben Sie eine solche Meldung einmal bekommen, dass Master File Table abgestürzt ist und Windows versuchen wird, Mater File Table aus der Festplatte wiederherzustellen. Aber Windows kann die Wiederherstellung nicht fertigen. Leider kann CHKDSK nicht abgeschlossen sein und gibt immer als Fehlermeldung an, dass die MFT beschädigt ist. Sie können vielleicht diese Festplatte nicht mehr zugreifen.

Mater File Table konnte abstürzen, wenn es auf der Festplatte sehr viele defekte Sektoren gibt. Wenn Sie das Problem treffen, können Sie CHKDSK im Reparaturmodus laufen, um dieses Problem zu beheben. Aber meisten kann das wegen des CHKDSK Fehlers nicht funktionieren. Wie kann man denn die MFT Reparatur ausführen?

Hier ist die Lösung von einem Benutzer, der dasselbe Problem gehabt und dann folgendes gemacht hat:

  • 1. Win7-LiveCD (basiert auf BartPe, ähnlich der Ubuntu-LiveCD) genommen und damit gebootet
  • 2. Ins Live-System eine Vollversion von GetDataBack for NTFS installiert (NICHT auf eine Festplatte, sondern auf einen USB-Stick oder ins virtuelle RAM-Laufwerk)
  • 3. Platte mit Datenrettungssoftware untersucht und Daten auf eine USB-Platte gerettet
  • 4. Defekte Platte formatiert, überprüft und Daten zurückkopiert
  • 5. ggf. mit Windows-DVD Bootsektor wiederhergestellt

MFT Reparatur und MFT wiederherstellen

Wenn man Schritte 3 durchführen und MFT wiederherstellen möchte, benötigen man eine sichere und professionelle Datenrettungssoftware, hier empfehlen wir Ihnen EaseUS Data Recovery Wizard Free. Das kostenlose Datenrettungsprogramm kann die Daten von einer beschädigten Festplatte wiederherstellen. Bitte folgen Sie den Schritten zur Datenrettung.

Schritt 1. Schließen Sie Ihre HDD an den Computer an und wählen Sie die Festplatte aus. Dann klicken Sie auf “Scan”. Das Programm wird Ihre HDD scannen und alle verlorene Daten herausfinden.

HDD auswählen

Schritt 2. Zunächst werden alle gelöschten Dateien aufgelistet, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Das Programm wird die HDD scannen

Schritt 3. Sie können nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste suchen. Dann klicken Sie auf “Wiederherstellen”. Finden Sie Ihre gewünschten Dateien nicht? Schauen Sie oben unter “RAW und Andere”. Speichern Sie alle wiederhergestellten Dateien auf einem anderen Ort, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

Ihre verlorenen Daten wiederherstellen

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Nachdem Sie die Daten erfolgreich gerettet haben, können Sie die restlichen Schritte weiterführen, um MFT zu reparieren.