> How To > Dateien wiederherstellen > iTunes Backup gelöscht! Was tun?

iTunes Backup gelöscht! Was tun?

Zusammenfassung:

Wenn Sie Ihre iTunes Backup gelöscht haben und diese versehentlich gelöschten Sicherungskopien wiederherstellen wollen, können Sie die folgenden Schritte ausführen und Ihre iPhone Daten wiederherstellen.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

iTunes ermöglicht iOS Benutzern, wichtige Daten auf ihren iPhones, iPads oder iPods durch iTunes einfach zu sichern. Deswegen könnten viele alte Informationen in diesem Programm gespeichert werden. Wenn Benutzer wichtige iTunes Backup gelöscht und keine andere Backups haben, was tun? In diesem Fall können Benutzer die verschwundenen iTunes Backups-Daten nur weg lassen? Nein. Wir können Ihnen eine effiziente Lösung anbieten, damit Sie gelöschte, formatierte oder andere verschwundene iTunes Backups wie Beispielsweise Bilder, Videos, iMessage wiederherstellen können.

iTunes Backup durch eine Datenrettungssoftware zurückholen

EaseUS Data Recovery Wizard Pro ist die Rettung für Sie. Falls Sie iTunes Backup versehentlich gelöscht oder formatiert und jetzt sie wiederherstellen wollen, kann diese leistungsfähige Datenretttungssoftware Ihnen helfen, die verloren glaubten Daten herauszufinden und wiederherzustellen. Laden Sie die Software herunter und beginnen Sie mit der Datenrettung.

1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie den Speicherort aus, wo Sie früher die gelöschten Dateien gespeichert haben. Klicken Sie auf "Scan".

Den Speicherplatz auswählen.

2. EaseUS Data Recovery Wizard listet zunächst gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal den gesamten Speicherplatz durchleuchtet, um wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden. Sind die von Ihnen gewünschten Dateien bereits in der Liste? Stoppen Sie den Scan und beginnen Sie mit der Wiederherstellung.

Datenträger scannen.

3. Nach dem Scan werden die gefundenen Daten aufgelistet. Sie können die gelöschten Dateien durch den Verzeichnisbaum links finden, bestimmte Dateitypen filtern oder nach dem Dateinamen mit der Suchfunktion oben rechts suchen. Ebenso können Sie oben unter "Raw und Andere" Dateien durchschauen, deren Dateinamen und/oder Verzeichnisstruktur abhanden gekommen ist. Dann wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf Scan.

Gelöschte Dateien zur Wiederherstellung auswählen.

  Free TrialWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free TrialMac Version
Datenrettung in 3 Schritten