by Katrin Updated am 16.01.2020, 16:38  Dateien wiederherstellen

Problembehebung: Dieser Ordner ist leer

Zusammenfassung:

Auf USB-Laufwerk oder PC wird eine Meldung angezeigt 'Dieser Ordner ist leer' angezeigt, obwohl die Daten dort vorhanden sind? Wenn ein Ordner unter Windows 7/8/10 plötzlich als leer angezeigt wird, können Sie 2 Lösungen in diesem Artikel finden.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Über den Fehler "Dateien im "leeren" Ordner wieder anzeigen lassen"

Nachdem ich meine Speicherkarte durch einen Kartenleser an den PC angeschlossen habe, tritt eine Meldung auf - "Dieser Ordner ist leer". Aber ich habe viele Fotos und Videos darauf gespeichert. Ich habe den Anschluss erneuert versucht, die Meldung tritt wieder auf. Wie kann ich diesen Fehler beheben und Daten auf der Speicherkarte anzeigen? Danke.

Dieser Ordner ist leer

Sind Sie jemals auf das Problem gestoßen? Als Sie einen USB-Stick, eine Speicherkarte oder ein Pen-Drive mit Computer verbinden und den Datenträger im "Dieser PC" (Windows 10) oder "Mein Computer" (Windows 7) öffnen, wird der Ordner als leer angezeigt, obwohl alle Daten vorhanden sind. Was passiert? Wo sind sie, wenn Sie Ihre Dateien nicht gelöscht haben?

Normalerweise, wenn Dateien nicht aufgrund von dem manuellen Löschen, dem Virenangriff oder anderen Fehlern verloren sind, könnte es sein, dass Ihre Dateien nur ausgeblendet werden. Oder hat der Benutzer keine Berechtigung, den Ordner zu öffnen. Deswegen haben wir 2 verschiedene Lösungen für Sie.

Hier werden wir Ihnen 2 Lösungen zeigen, um das Problem “Dieser Ordner ist leer” zu beheben und USB Stick versteckte Dateien wiederherstellen.

Lösung 1. ATTRIB-Befehl ausführen, um versteckte Dateien anzuzeigen

Um versteckte und unsichtbare Elemente in Windows anzuzeigen, müssen Sie zuerst den Windows-Explorer öffnen, gehen Sie zu Ansicht > Versteckte Dateien und Ordner > Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen > OK. Diese Option funktioniert manchmal. Wenn nicht, versuchen Sie stattdessen die Eingabeaufforderung.

Schritt 1. Klicken Sie auf "Start", geben Sie cmd in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Eingabeaufforderung" und wählen Sie "Als Administrator ausführen".

Schritt 2. Geben Sie diesen Befehl ein: attrib -h -r -s /s /s /d g:\*.* und drücken Sie Enter. (ersetzen Sie g: durch Ihren eigenen USB-Laufwerksbuchstaben)

Schritt 3. Schließen Sie das Fenster der Eingabeaufforderung. Überprüfen Sie nun, ob der Ordner Dateien anzeigt.

Lösung 2. EaseUS Data Recovery Wizard verwenden, um Dateien im leeren Ordner wiederherzustellen

Eine Drittanbieter Software zur Datenrettung wird empfohlen, um verschwundene Dateien zurückzuholen. In vielen Fällen wird das Problem von Virenangriff verursacht. Glücklicherweise kann EaseUS kostenlose Datenrettungssoftware Ihnen helfen, Dateien von einer Virus infizierten Festplatte, Speicherkarte oder einem USB-Stick wiederherzustellen.

Wenn ein Ordner leer angezeigt wird und Sie den Datenverlust vermeiden wollen, versuchen Sie EaseUS Data Recovery Wizard Free, um die verschwundenen Dateien wiederherzustellen.

Hinweis:

Wenn Sie Ordner oder einzelnen Dateien aus Versehen gelöscht haben, speichern Sie keine neuen Daten auf diesem Datenträger. Sonst werden die gelöschten Daten überschrieben und sind sie für immer weg.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard und wählen Sie die Festplatte, in der der Ordner zur Wiederherstellung liegt. Dann klicken Sie auf „Scan“.

Ordner ist leer/Dateien im Ordner nicht angezeigt - Schritt 1 - Scan

Schritt 2. Schauen Sie den Verzeichnisbaum auf der linken Seite durch. Sollten Sie Ihren gewünschten Ordner im Verzeichnisstruktur nicht finden, können Sie nach bestimmten Dateitypen filtern oder den Ordnernamen im Suchfeld oben rechts suchen. Sie können die gefundenen Dateien in der Vorschau betrachten.

Ordner ist leer/Dateien im Ordner nicht angezeigt - Schritt 2 - Vorschau

Schritt 3. Nachdem Sie den gewünschten Ordner ausgewählt haben, klicken Sie „Wiederherstellen“. Hierbei müssen Sie den geretteten Ordner in anderer Festplatte speichern, damit Sie später noch andere verlorene Daten von hier ohne Daten-Überschreibung zurückholen können.

Ordner ist leer/Dateien im Ordner nicht angezeigt - Schritt 3 - Wiederherstellen

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten