EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Windows 7/8/10/11: Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen

Zusammenfassung:

Bei einer Neuinstallation oder einer sauberen Installation von Windows 7/8/10/11 werden werden Dateien auf einer Partition oder einer ganzen Festplatte entfernt. Solange die verlorenen Dateien jedoch nicht durch neue Dateien überschrieben werden, können Sie sie wiederherstellen.

Warum muss Windows neu installiert werden?

Warum und wann müssen wir das Windows-System neu installieren? Im Folgenden listen wir Ihnen einige Gründe auf, warum wir Windows neu installieren müssen:

  • Windows-Systemdateien oder Boot-Dateien werden gelöscht oder beschädigt;
  • Die Windows-Registrierung wurde beschädigt;
  • Ein Hardware-Ausfall führt zum Absturz des Windows-Systems;
  • Der Virus/Spyware kann nicht entfernt werden;
  • Upgrades oder Updates von Windows-Systemen;
  • Andere unbekannte Gründe, die dazu führen, dass das Windows-System nicht bootfähig ist.

Können Sie verlorene Daten nach der Neuinstallation von Windows 11/10/8/7 wiederherstellen?

Wenn Sie das Windows-System neu installiert und Ihre wichtige Daten nicht vorher gesichert haben, werden Sie Dateien auf der Systempartition oder auf dem Desktop verlieren. Normalerweise wird der Ordner "Dokumente und Einstellungen" bei der OS-Neuinstallation auch neu initialisiert, während die Dateien in diesem Ordner gelöscht werden und alle anderen vorherigen Dateien auf der Systempartition verloren gehen. Jedoch haben Benutzer auch Möglichkeiten, diese gelöschten Dateien wiederherzustellen, es sei denn, sie werden überschrieben.

Die Chance auf eine Datenwiederherstellung hängt davon ab, wie Sie Windows neu installiert haben. Es gibt zwei Möglichkeiten, Windows entweder über die Windows-Einstellungen oder über ein bootfähiges USB-Laufwerk neu zu installieren.

  • Wenn Sie sich für eine saubere Installation von Windows entscheiden, werden alle Dateien auf dem Ziellaufwerk entfernt.
  • Selbst wenn Sie sich nicht für die saubere Installation von Windows entscheiden, werden alle Dateien von der Systempartition entfernt, um die Neuinstallation von Windows abzuschließen.
Tipp:
Wenn nach der Neuinstallation von Windows Dateien verloren gehen, hören Sie bitte auf, neue Daten auf der Festplatte zu speichern. Sonst werden die verlorenen Daten überschrieben und für immer weg.

Glücklicherweise sind diese gelöschten Dateien wiederherstellbar, bevor sie von neuen Daten überschrieben werden. Wenn die verlorenen Daten durch neue Dateien überschrieben werden, gibt es im Allgemeinen keine Möglichkeit, sie wiederherzustellen. Sobald Sie auf einen Datenverlust gestoßen sind, können Sie versuchen, verlorene Dateien mit einer Datenrettungssoftware wiederherzustellen. Hier möchten wir Ihnen empfehlen, die EaseUS Datenrettungs-Software auszuprobieren, die vollständig mit allen Windows-Systemen einschließlich Windows 10 kompatibel ist. Sie können in einfachen Schritten gelöschte Windows 10 Dateien Wiederherstellen, solange sie noch nicht überschrieben werden.

So können Sie Daten nach Windows Neuinstallation wiederherstellen - 3 Methoden

WIndows-Daten dürfen nach der Neuinstallation von Windows 10/8/7 nicht dauerhaft gelöscht werden. Die verlorenen Dateien können immer noch mit zuverlässigen Methoden wiederhergestellt werden.

In diesem Teil werden Sie drei praktische Methoden zur Wiederherstellung verlorener Dateien nach Windows Neuinstallation: mit einer Windows-Datenwiederherstellungssoftware, mit der Sicherung durch Windows-Dateiversionsverlauf oder können Sie die Systemwiederherstellung durchführen.

Methode 1. Daten nach Windows Neuinstallation wiederherstellen - mit der EaseUS Datenrettungssoftware

Eine effektive Datenrettungssoftware kann inner Ihre erste Wahl werden, wenn Sie Daten verloren haben. EaseUS Data Recovery wizard ist eine kräftige und professionelle Datenrettungssoftware, die die Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen kann, solange die Dateien nicht überschrieben werden. Außerdem kann sie gelöschte Dateien von formatierter Partition und Dateien in RAW Dateisystem, auf gelöschter oder verlorener Partition usw. wiederherstellen. Folgend ist die Schritt-für-Schritt Anleitung, wie man Dateien nach der Neuinstallation von Windows mit EaseUS Data Recovery Wizard wiederherstellen kann.

Schritt 1. Wählen Sie den Speicherort aus, wo Ihre Daten verloren wurden, und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird das gewählte Laufwerk scannen und alle Ihre gelöschten Daten herausfinden.

Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen Schritt 1: Speicherort auswählen

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen Schritt 2: Scanvorgang

Schritt 3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter „RAW“ Ordner.

Tipps: Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

Dateien nach der Neuinstallation von Windows wiederherstellen Schritt 3: gefundene Daten in der Vorschaus sehen und wiederherstellen

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Methode 2. Daten nach Windows Neuinstallation wiederherstellen - mit Sicherungen in Windows-Dateiversionsverlauf

Wenn Sie keine Sicherung zur Verfügung haben, wird ein Datenwiederherstellungs-Tool sehr empfohlen. Wenn Sie jedoch Ihre verlorenen Dateien über Windows-Dateiversionsverlauf gesichert haben, können Sie die verlorenen Dateien am Sicherungsort wiederherstellen.

Schritt 1. Öffnen Sie "Einstellungen" und wählen Sie "Update & Sicherheit".

Schritt 2. Suchen Sie die Option "Sicherung", um Ihr Backup zu finden.

Schritt 3. Wählen Sie unter "Mit Dateiversionsverlauf sichern" die Option "Weitere Optionen".

Verlorene Daten mit Dateiversionsverlauf wiederherstellen

Schritt 4. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "Verwandte Einstellungen" und wählen Sie "Dateien aus einem aktuellen Backup wiederherstellen".

Schritt 5. Suchen Sie nach der gewünschten Datei und verwenden Sie dann die Pfeile, um alle ihre Versionen anzuzeigen.

Schritt 6. Wenn Sie die gewünschte Version gefunden haben, wählen Sie "Wiederherstellen", um sie an ihrem ursprünglichen Ort zu speichern.

Um sie an einem anderen Ort zu speichern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Wiederherstellen" > "Wiederherstellen in", und wählen Sie dann einen neuen Speicherort.

Methode 3. Verlorene Dateien nach Windows Neuinstallation wiederherzustellen - Systemwiederherstellung durchführen

Wenn Sie einen Systemwiederherstellungspunkt auf Ihrem Computer erstellt haben, könnten Sie die bei der Neuinstallation von Windows verlorenen Daten mitbringen. Dadurch wird Ihr Betriebssystem jedoch auf den vorherigen Status zurückgesetzt.

Wenn Sie eine Systemwiederherstellung nicht möchten, versuchen Sie die oben genannten Methoden. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Windows 11/10/8/7 erneut auf Ihrem Computer zu installieren, können Sie die folgenden Schritte befolgen und es ausprobieren:

  • Öffnen Sie das Windows Start-Menü und finden Sie "Systemsteuerung".
  • Wählen Sie hier unter der Kategorie "System und Sicherheit" den Punkt "Sicherheit und Wartung" aus.
  • Klicken Sie unten rechts auf "Wiederherstellung" sowie anschließend auf "Systemwiederherstellung öffnen".
  • Wählen Sie den gewünschten Wiederherstellungspunkt aus und bestätigen Sie erneut mit "Weiter".

Systemwiederherstellung durchführen

  • Über den Button "Fertig stellen" wird die Systemwiederherstellung gestartet. Schließen Sie alle Programme und verwenden Sie den Computer nicht mehr.
  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber