> How To > Speichermedien wiederherstellen > Formatierter USB Stick mit USB Datenrettung Software wiederherstellen

Formatierter USB Stick mit USB Datenrettung Software wiederherstellen

Markus   Updated am 09.08.2018, 17:56   Speichermedien wiederherstellen

Zusammenfassung:

USB Stick versehentlich formatiert? EaseUS USB Stick Datenrettung Software kann aller verlorenen, formatierten, gelöschten Daten und Ordner von USB Stick. In 3 Schritte kann man leicht und einfach formatierten USB Stick wiederherstellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Formatierter USB Stick wiederherstellen

usb stick

Die folgende Speichermeidien wie USB externe Festplatte, USB Flash Drive, USB Pen Drive usw. Kennen wir gut aus. Mit dieser Wechselspeichermedien können wir die Daten einfach speichern und übertragen. Es ist bei der Leute beliebt. Das Problem ist, wenn die Wechselspeichermedien aus vielfältigen Gründen beschädigt oder unzugänglich sind. Was sollten wir tun, um die verlorenen Daten wiederherzustellen.Gibt’s eine kostenlose Datenrettung Software, dass man einen formatierten USB Stick wiederherstellen kann?

Daten von formatiertem USB Stick mit EaseUS Datenrettungssoftware wiederherstellen

Jetzt stelle ich Ihnen eine ausgezeichnete USB Stick Datenrettungssoftware vor - EaseUS Data Recovery Wizard Free. Die kann Ihnen helfen, die aus Streichung, Formatierung, Virus Infektion oder USB Beschädigung gelöschter Daten einfach wiederherzustellen. Nach dem verschiedenen Datenverlustsituation können Sie eine passende Lösung auswählen. Die folgende Anleitung wird Ihnen zeigen, wie man mit EaseUS Data Recovery Wizard einen formatierten USB Stick wiederherstellen kann.

Außerdem kann man mit dieser umfassenden Datenrettungssoftware die verlorenen Daten aus mehreren Speichermedien wiederherstellen, wie z.B. man kan eine formatierte SD-Karte wiederherstellen. Und auch muss man beachten, dass man mit der Nutzung des formatierten USB Sticks sofort aufhören soll, so dass die originalen Daten auf dem USB Stick nicht von neu eingeschriebenen Daten überschrieben werden.

Schritt 1. Schließen Sie den USB-Laufwerk an den Computer an und starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Dann wählen Sie „Lokale Festplatte“ unter „Externe Festplatte“ aus und klicken Sie auf „Scan“. PS: Alle externen Speichermedien weden als „Lokale Festplatte“ unter „Externe Festplatte“ angezeigt.

formatierte USB-Laufwerk wiederherstellen -Schritt 1- Festplatte wählen

Schritt 2. Nun können Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum oder in der Suchleiste suchen. Oder filtern Sie bestimmte Dateitypen. Betrachten Sie die Dateien in der Vorschau und wählen Sie die gewünschten zur Wiederherstellung aus. Wenn Sie keine gewünschten Daten auffinden, suchen Sie oben unter "RAW und Andere" durch.

formatierte USB-Laufwerk wiederherstellen - Schritt 2 - Filtern

Schritt 3. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“. In diesem Schritt empfehlen wir, dass Sie die wiederhergestellte Daten nicht am formatierten USB-Laufwerk speichern, um die Daten-Überschreibung zu vermeiden.

formatierte USB-Laufwerk wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

 
0.0740s
  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Jetzt können Sie die USB Daten wiederherstellungsoftware demo herunterladen. Danach können Sie einmal versuchen, ob Sie die Daten von dem formatierten USB Stick wiederherstellen können.