> How To > SD-Karte wiederherstellen > Wie kann man formatierte Sony XQD Karte wiederherstellen?

Wie kann man formatierte Sony XQD Karte wiederherstellen?

Zusammenfassung:

Haben Sie Ihre Sony XQD Karte aus Versehen formatiert? Wenn Sie Ihre verlorenen Fotos und Videos zurückholen wollen, können wir Ihnen helfen, die formatierte Sony XQD Karte wiederherzustellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Aufgrund von der schnellen Lese-/Schreibgeschwindigkeit und der großen Kapazität wird Sony XQD Karte häufig in Digitalkameras und Camroders verwendet. XQD G Serien and M Serien werden am häufigsten benutzt. Auch wenn eine XQD Karte hohe Geschwindigkeit und gute Leistung hat, können Benutzer auch aufgrund von verschiedenen Gründen die aufgenommenen Fotos und Videos verlieren. Die Formatierung ist ein Hauptgrund dafür. Wir haben 2 Fälle aufgelistet, warum Benutzer die XQD Karte formatieren müssen:

  • Wenn die Speicherkarte unzugänglich wird, heißt das normalerweise, die Speicherkarte ist defekt. In diesem Fall brauchen sie möglicherweise diese Karte zu formatieren, um wieder auf die Speicherkarte zuzugreifen.
  • Die Speicherkarte wird in der Kamera aus Versehen formatiert.

Wenn Sie vorher die Speicherkarte formatiert haben, brauchen Sie nicht, dafür Sorge zu machen. In diesem Artikel können wir Ihnen eine effektive Lösung anbieten.

Verlorene Fotos und Videos auf der Sony XQD Karte wiederherstellen

Neben der Formatierung gibt es auch viele andere Gründe für den Datenverlust, z.B.:

  • Benutzer haben die Dateien in der Kamera aus Versehen gelöscht.
  • Beim “Auswerfen” wird die Speicherkarte nicht sicher entfernt.
  • Beim Kopieren oder Ausschneiden wird der Vorgang durch einen Stromausfall oder andere Fehler abgebrochen.
  • Falsche Vorgänge werden auf der XQD Karte durchgeführt und das führt zum Datenverlust.

Wenn Sie von einem der Problemen betroffen sind, kann die Lösung in diesem Artikel Ihnen auch helfen. Um den Datenverlust zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die verlorenen Daten durch eine kostenlose Datenrettungssoftware zurückzuholen. EaseUS Data Recovery Wizard Free wird Ihnen helfen. Diese Software bietet umfassende Lösungen für fast jeden Datenverlust. Die gelöschten, formatierten und andere verlorenen Daten können Sie durch diese Software zurückholen. Das Programm ist auch einfach zu bedienend. Keine technische Kenntnisse werden aufgefordert. Jetzt laden Sie die Software herunter und folgen Sie der Datenrettung wie folgt.

Schritt 1. Schließen Sie zuerst die Karte an den Computer an. Dann starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard und wählen Sie die Karte, den Sie wiederherstellen wollen. Anschließend ein Klick auf den "Scan" Button. 

Speichermedien wiederherstellen - Schrtt 1 - Scan

Schritt 2. Nach dem Scan werden alle Daten im Verzeichnisbaum auf der linken Seite aufgelistet, die Sie in der Vorschau betrachten können. Filtern Sie nach konkreten Datentypen oder suchen Sie den Dateinamen direkt. Sollten Sie keine gewünschte Dateien finden, probieren Sie „RAW“ Ordner. 

Speichermedien wiederherstellen - Schritt 2 - Daten suchen

Schritt 3. Wenn Sie die gewünschte Dateien ausgewählt haben, klicken Sie auf "Wiederherstellen". Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

Speichermedien wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

 

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
Hinweis
Vergessen Sie nicht, Ihre wertvollen Daten auf der Sony XQD Karte zu sichern. Auch wenn Sie die originalen Fotos und Videos verloren haben, können Sie diese Dateien von den Sicherungskopien wiederherstellen.