by Mako Updated am 10.12.2019, 14:28  Festplatte wiederherstellen

Anleitung: NVMe Festplatte wiederherstellen

Zusammenfassung:

Sind Daten auf der NVMe Festplatte verloren gegangen und wollen Sie die NVMe Festplatte ? Hierzu bieten wir Ihnen eine effektive Software zur Datenrettung an. Egal wie Sie Ihre Daten verloren haben, kann diese Lösung Ihnen helfen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Die Computerleistung wie die Schreib- und Leserate, die Reaktionszeit sind von vielen Faktoren abhängig. Der Speicher auf dem PC ist eine wichtige davon. Wenn Sie eine fortschrittliche Festplatte auf dem PC oder Laptop aufbauen, kann der Rechner besser arbeiten. Eine NVMe Festplatte ist die gute Wahl.

Nonvolatile Memory Express wird normalerweise als NVMe genannt. In Vergleich zu klassischen Festplatten können NVMe SSDs viel besser funktionieren. Diese Festplatte arbeitet über den PCIe-Bus, das ein neues Kommunikationsprotokoll ist. Mit der hohen Leistung und niedrigen Latenz. Deswegen kann sie sehr schnell laufen. Deswegen haben viele Benutzer die alten Festplatten gegen die neuen ausgetauscht.

Aber Benutzer können bei der Verwendung auch von dem Datenverlust betroffend sein. Dateien auf der Festplatte können aus Versehen gelöscht werden, Benutzer haben die Festplatte formatiert, Daten sind wegen anderer Fehler verschwunden, etc. Wenn Sie ähnliche Probleme haben und die verlorenen Daten von der NVMe Festplatte zurückholen wollen, brauchen Sie nur eine kostenlose Datenrettungssoftware.

Daten von NVMe Festplatten wiederherstellen

EaseUS Data Recovery Wizard ist ein effektives Tool zur Datenrettung. Diese Software kann Ihnen vollständige Lösungen für Datenverlust anbieten, damit Sie gelöschte oder formatierte Festplatte wiederherstellen können. Jetzt laden Sie EaseUS Data Recovery Wizard Free herunter und starten Sie die Wiederherstellung wie folgt:

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

1. Wählen Sie die Festplatte aus, von der Sie Ihre Daten verloren haben. Dann beginnen Sie mit der Suche, in dem Sie auf "Scan" klicken.

Festplatte auswählen und scannen

2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte Sektor für Sektor durchleuchtet, um noch mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Sie die von Ihnen gewünschten Dateien gefunden wurden, stoppen Sie den Scan und beginnen Sie mit der Wiederherstellung.

Festplatte wird gesannt und alle wiederherstellbaren Dateien werden aufgelistet

3. Schauen Sie durch den Verzeichnisbaum auf der linken Seite, Filtern Sie nach spezifischen Dateitypen oder suchen Sie den Dateinamen direkt. Wenn Sie Ihre gewünschten Daten nicht finden, können Sie oben auf „RAW“ Ordner klicken, und hier nach der Datei suchen. Klicken Sie dann auf "Wiederherstellen".

gewünschte Dateien finden und wiederherstellen