> How To > SD-Karte wiederherstellen > Gelöschte Fotos & Bilder wiederherstellen - von PC/Android/iOS

Gelöschte Fotos & Bilder wiederherstellen - von PC/Android/iOS

Zusammenfassung:

Sie können gelöschte Bilder auf PC/Android/iOS-Geräten kostenlos wiederherstellen, indem Sie gelöschte Dateien aus dem Papierkorb zurückholen oder mit einer Datenrettungssoftware die gelöschten Fotos/Bilder wiederherstellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Gelöschte Bilder/Bilder wiederherstellen

Digitalkameras und Mobiltelefonen ermöglicht Benutzern, ihre Hochzeiten, Flitterwochen, Urlaube, Familien, Haustiere und viele andere wertvolle Momente aufzunehmen. Später können Benutzer diese digitalen Fotos ausdrücken und die schönten des Lebens für die Ewigkeit festhalten. Heutzutage drücken immer weniger Leute ihre Fotos aus. Die aufgenommenen Fotos und Videos werden auf einem Computer, einer Festplatte, einem USB-Laufwerk, einer SD-Karte oder einem Handy gespeichert. In diesem Fall können Benutzer jederzeit auf diese Dateien jederzeit zugreifen. Obwohl die Farbe der Fotos nicht verblassen und das einfacher ist, die Fotos zu beibehalten, leiden sie eher unter dem Datenverlust. 

Die Löschung, absichtlich oder versehentlich, ist ein Hauptgrund für den Datenverlust. Als Sie auf einem Windows-Computer die Tastenkombination Shift + Löschen gedrückt haben, um Dateien unwiderruflich zu löschen, werden die gelöschten Dateien nicht in den Papierkorb verschoben. Nachdem Sie den Papierkorb regelmäßig geleert haben, wodurch alle nutzlose Dateien im Papierkorb entfernt werden, sind die Dateien für immer weg. In den beiden Fällen können Sie die gelöschten Dateien nicht aus dem Papierkorb wiederherstellen.

Ein beliebter Datenträger zum Speichern der Bilder und andere Dateien ist die Speicherkarte. Die meisten Marken von Kameras, Luftfahrzeuge und manche Android-Handys wie Samsung werden mit einer 64 GB ~ 512 GB SD-Karte/Mikro-SD-Karte geliefert. Bei der Nutzen der Festplatten, USB-Flash-Laufwerke und Speicherkarten können viele Benutzer auf einem gleichen Problem gestoßen sein, dass sie unsachgemäß behandelt werden. Das wird zu vielen Problemen führen, z.B. die SD-Karte ist beschädigt, das Dateisystem wird RAW und Laufwerk X: ist wegen des E/A-Gerätefehlers unzugänglich. Wenn Sie von den Problemen betroffen sind, können Sie die Festplatte, das Laufwerk und die SD-Karte nicht öffnen und Ihre Fotos darauf möglicherweise verlieren.

Die Fotos, welche auf Android- und Apple iOS-Geräten gespeichert werden, können auch verloren gehen. Aber sind die verlorenen Fotos für immer weg? Nein, Sie haben noch Möglichkeiten, die gelöschten, formatierten und anderen verlorenen Fotos wiederherzustellen. Was Sie brauchen ist nur eine effektive Software zur Datenrettung.

Wie kann man gelöschte Fotos wiederherstellen - von PC/Android/iOS

Sie können gelöschte Fotos wiederherstellen, indem Sie die EaseUS kostenlose Datenrettungssoftware für PC, Android und iPhone verwenden. Falls Sie Bilder von einem Windows-PC, einer Festplatte des Laptops, einer externen Datenträger, Kameras, Drohnen oder Android/iPhone gelöscht haben, versuchen Sie die effektive Lösungen zur Datenrettung von EaseUS, um den Datenverlust zu vermeiden.

Gelöschte Bilder von einem PC wiederherstellen - Windows & Mac

Windows und Mac Benutzer haben noch Möglichkeiten für Datenrettung, wenn sie feststellen, dass einige ihrer Fotos verloren sind. Wir haben drei Lösungen für die Wiederherstellung der gelöschten Fotos auf einem Windows 10/8/7/XP-Rechner oder Mac.

Lösung 1. Gelöschte Bilder/Fotos aus dem Papierkorb wiederherstellen

Suchen Sie zuerst nach den gelöschten Dateien im Papierkorb, wenn Sie die Dateien nicht unwiderruflich gelöscht haben. Dateien im dem Papierkorb Ordner können direkt wiederhergestellt werden.

  • Finden und doppelklicken Sie den Papierkorb auf dem Desktop, um ihn zu öffnen.
  • Finden Sie nun die Bilder, die Sie wiederherstellen wollen. Sie können die Dateien entweder nach Namen oder auch nach Datum filtern, indem Sie oben auf den entsprechenden Spaltenkopf klicken.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Bilder, die Sie wiederherstellen wollen, und wählen Sie "Wiederherstellen". Dann werden die Bilder auf Ihrem Desktop wiederhergestellt.

Gelöschte Bilder/Fotos aus dem Papierkorb wiederherstellen

Wenn Sie einen Mac-Computer verwenden, befinden kürzlich gelöschte Fotos sich möglicherweise noch im Papierkorb, wenn Sie ihn nicht geleert haben.

  • Klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol, um es zu öffnen und nach Ihren Dateien zu suchen.

Gelöschte Bilder aus dem Papierkorb wiederherstellen Mac - Schritt 1

  • Wenn sie dort sind, können Sie einfach die Option "Zurücksetzen" verwenden, um sie an ihren ursprünglichen Speicherort zurückzubringen.

Gelöschte Bilder aus dem Papierkorb wiederherstelen Mac -Schritt 2

Lösung 2. Gelöschte Bilder aus dem Backup wiederherstellen - Windows Backup und Wiederherstellen & Mac Time Machine

Wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, regelmäßig Backups Ihres Computers zu erstellen, können Sie möglicherweise Ihre gelöschten Fotos von einer Ihrer Sicherungen wiederherstellen. Öffnen Sie je nach Windows-Version das Dienstprogramm "Sichern und Wiederherstellen" und suchen Sie nach den Dateien, die Sie wiederherstellen möchten. Der Wiederherstellungsassistent führt Sie durch die erforderlichen Schritte, um Ihre Dateien nach Möglichkeit wiederherzustellen.

Wenn Sie ein Mac-Benutzer und Ihren Rechner mit Time Machine sichern, ist dies der nächste Ort, an dem Sie nach Ihren Dateien suchen können, wenn diese nicht im Papierkorb liegen. Klicken Sie auf das Time Machine-Symbol oben auf Ihrem Bildschirm und geben Sie Time Machine ein. Sie können in der Zeit zurücksuchen, bis Sie die Dateien finden, die Sie wiederherstellen möchten. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen". Ihre Fotos werden dann an den ursprünglichen Speicherort zurückgebracht.

Gelöschte Daten von Time Machine wiederherstellen

Lösung 3. Gelöschte Bilder wiederherstellen - mit einer Datenrettungssoftware für Windows & Mac

Eine gute und kostenlose Wiederherstellungssoftware wie EaseUS Data Recovery Wizard Free funktioniert in fast jeder Datenverlust-Situation, einschließlich versehentlicher Löschung, Formatierung, Festplattenabsturz, Partitionsverlust oder Beschädigung, Speichermedien Korruption, Vireninflektion, usw. Das Programm kommt in 2 Versionen: Windows-Version und Mac-Version. Sie können die geeignete Version je nach Ihren Bedürfnissen herunterladen und installieren, um Ihre gelöschten Fotos von Ihrem PC und  von fast allen Speichermedien wie USB-Sticks, Speicherkarten, SD-Karten, Speichersticks wiederherzustellen.

Anleitung - Gelöschte Daten durch EaseUS Data Recovery Wizard wiederherstellen

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Gelöschte Bilder von Windows-PC wiederherstellen - Detaillierte Anleitung

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie den ursprünglichen Speicherort der gelöschten Bilder. Klicken Sie auf "Scan". Wenn Sie die Bilder von einer SD-Karte oder einem USB-Stick verloren haben, schließen Sie die SD-Karte, von der Sie Ihre Dateien gelöscht haben, an den Computer an. Wählen Sie die SD-Karte aus, nachdem das Programm die SD-Karte erkannt hat.

Speicherort der gelöschten Bilder auswählen

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Data Recovery Wizard wird gefundene Dateien auflisten

Schritt 3. Suchen Sie nach Ihren gelöschten Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter „RAW“ Ordner. Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

gewünschte Dateien in der Vorschau betrachten und auswählen

Gelöschte Bilder von Mac-PC wiederherstellen - Detaillierte Anleitung

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard for Mac. Wählen Sie den ursprünglichen Speicherort der gelöschten Bilder. Klicken Sie auf "Scan". Wenn Sie die Bilder von einer SD-Karte oder einem USB-Stick verloren haben, schließen Sie die SD-Karte an den Computer an.

Mac gelöschte Dateien wiederherstellen - 1

Schritt 2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf, woraufhin noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet wird, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden.

Mac gelöschte Dateien wiederherstellen - 2

Schritt 3. Alle gefundenen Daten werden aufgelistet. Wählen Sie die benötigten aus und klicken Sie auf Wiederherstellen.

Mac gelöschte Dateien wiederherstellen - 3

Gelöschte Bilder von Android-Geräten wiederherstellen (Gültig für Windows-PC und Handy)

Laden Sie EaseUS MobiSaver for Android herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Windows-Computer. Sie müssen Ihr Android-Handy oder -Tablett rooten und es dann für eine vollständige Wiederherstellung an den Computer anschließen.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android-Handy mit Ihrem Computer. Bald wird es angezeigt. Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Schritt 2. Nun wird die Software das Gerät schnell scannen, um alle vorhandenen und verlorenen Daten zu finden. Sie können Fotos, Videos, Textnachrichten und andere gewünschte Dateitypen leicht finden, indem Sie die richtigen Dateitypen auswählen.

Schritt 3. Wählen Sie die gewünschten Bilder im Scan-Ergebnis aus. Sie können eine Vorschau anzeigen. Klicken Sie danach auf "Wiederherstellen", wählen Sie einen Speicherort für die wiederhergestellten Dateien und klicken Sie anschließend auf "OK".

gelöschte bilder wiederherstellenn Android

Gelöschte Bilder von iOS-Geräten wiederherstellen (Gültig für Windows und Mac)

Laden Sie EaseUS MobiSaver for iOS herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Windows-Computer oder Mac. Um gelöschte Fotos aus dem iCloud/iTunes-Backup wiederherzustellen, müssen Sie die Apple-ID und das Kennwort verwenden.

Schritt 1: Starten Sie EaseUS MobiSaver. Es gibt drei Wiederherstellungsoptionen, mit denen Sie Fotos direkt vom internen iOS-Speicher oder von iCloud/iTunes-Backups wiederherstellen können. Wenn Sie über Backups verfügen, können Sie sich für die Wiederherstellung aus dem Backup entscheiden.

Schritt 2. Geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort ein und lassen Sie die Software überarbeiten.

Schritt 3. Nach dem Scan sind alle wiederherstellbaren Dateien für Sie da. Unter der Kategorie "Fotos/Videos" können Sie die Multimediadateien schnell filtern, eine Vorschau der Qualität anzeigen und schließlich auf "Wiederherstellen" klicken.

Gelöschte Bilder wiederherstellen iOS