> How To > Speichermedien wiederherstellen > Speicherkarte zeigt nicht verfügbare Dateisystem (RAW)

Speicherkarte zeigt nicht verfügbare Dateisystem (RAW)

Zusammenfassung:

Speicherkarte zeigt nicht verfügbare Dateisystem (RAW)? Hier zeigen wir Ihnen an, wie man mit Hilfe von Eingabeaufforderung die RAW SD Karte ohne Datenverlust reparieren oder formatieren kann.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

Wenn eine Speicherkarte nicht verfügbare Dateisystem (RAW) anzeigt, bekommen der Benutzer einige Fehlermeldungen wie,

  • Die SD-Karte zeigt 0 Byte frei und 0 Byte genutzt.
  • Die SD-Karte leer oder hat nicht unterstütztes Dateisystem.
  • SD-Karte wird nicht gefunden oder erkannt.
  • Die Speicherkarte nicht formatiert “Die Festplatte wird nicht formatiert. Möchten Sie jetzt formtieren?”

Daten von der RAW Speicherkarte vor der Formatierung oder Repatur wiederherstellen

Wenn die SD-Karte oder andere externe Datenträger von FAT oder NTFS zum Dateisystem RAW geworden sind, formatieren Sie die Speicherkarte nicht sofort. Sie sollten die Daten von der RAW Speicherkarte retten. Was Sie für eine solche Wiederherstellung brauchen, ist nur eine kostenlose Datenrettung Software. Jetzt können Sie EaseUS Data Recovery Wizard Free kostenlos herunterladen und die Daten wiederherstellen.

1. Lassen Sie das RAW Laufwerk immer mit dem Computer verbunden werden. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie den RAW Datenträger aus. Klicken Sie auf "Scan".

RAW Datenträger auswählen.

2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf der RAW Festplatte auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte Sektor für Sektor durchgesucht, um noch mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Falls Ihre gewünschten Dateien schon gefunden werden, können Sie den Scan stoppen und den dritten Schritt durchführen.

RAW Datenträger scannen.

3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. Wählen Sie Ihre Dateien aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen”. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW und Andere". Speichern Sie alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

RAW Datenträger wiederherstellen.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Speicherkarte zeigt nicht verfügbare Dateisystem (RAW)? So geht die Reparatur

1. RAW zu FAT32, NTFS oder anderen Dateisystem konvertieren

  • Rechtsklicken Sie auf die SD-Karte und wählen Sie “Formatieren”;
  • Wählen Sie ein Dateisystem von der Optionen, inkl., FAT, FAT32, NTFS und exFAT;
  • Lassen Sie Größe der Zuordnungseinheiten nicht geändert und deaktivieren Sie “Schnellformatierung”;
  • Dann klicken Sie auf “Formatieren” und warten Sie bitte darauf.

2. Die RAW SD-Karte mit CMD reparieren

  • Drücken Sie Windows + R und öffnen Sie cmd. Klicken Sie auf OK;
  • Geben Sie den Befehl format x: /fs:fat32 ein. Hier steht x: für Ihre Speicherkarte;
  • Drücken Sie Enter. Das Programm wird die Karte reparieren und formatieren.

EaseUS Data Recovery Wizard +
EaseUS Todo Backup Home