EaseUS Data Recovery Wizard

Die formatierte, gelöschte oder verlorene Dateien, Emails, Fotos,
Videos usw. in 3 Schritten mit Erfolgsrate von 99,73% wiederherstellen.

  • Keine Registerierung erfordert
  • Erfolgsquote: 99,7%
  • Datenrettung in 3 Schritten

review iconHauptinhalt:

Anleitung: ESD-USB externe Festplatte wiederherstellen

Zusammenfassung:

Wenn Ihre externe Festplatte plötzlich als ESD-USB angezeigt wird, kann dieser Artikel Ihnen helfen, den Datenträger zu dem normalen Stand umzuwandeln und die verlorenen Daten auf der ESD-USB externen Festplatte wiederherzustellen.

Ich habe meine 64 GB Festplatte verwendet, um Windows 10 Installationsmedien zu erstellen. Aber danach wird die Festplatte als ESD-USB mit nur 31,9 GB Speicher angezeigt. Was passiert? Wie kann ich das ESD-USB-Laufwerk zu normalen Zustand bringen?

Wenn eine externe Festplatte das ESD-USB-Laufwerk wird und der Speicherplatz auf einer externen Festplatte nur 32 GB zeigt, öffnen Sie zuerst den Windows Geräte-Manager. Überprüfen Sie, ob die Partitionen auf der Festplatte als nicht zugeordnet angezeigt wird. Wenn es der Fall ist, kann der Artikel Ihnen helfen. Hierzu erklären wir Ihnen, wie Sie ESD-USB-Laufwerk zu dem normalen Stand umwandeln und Ihre Daten auf der externen Festplatte wiederherstellen können.

Die Partition ist zu ESD-USB geworden

Teil 1. Verlorenen Daten auf dem Datenträger wiederherstellen

Wenn das Problem auftritt, können Sie nicht mehr auf die Daten auf der Partition zugreifen. Um das Problem zu beheben, haben Sie zwei Optionen:

Wenn die Partitionsgröße eigentlich kleiner als 500 GB ist, können Sie die Partition direkt mit einer professionellen Datenrettungssoftware scannen und die wichtigen Daten wiederherstellen. Die Daten auf der ESD-USB Partition sind noch nicht verloren, sondern normalerweise zu RAW geworden. Deswegen haben Sie noch Möglichkeiten, die RAW-Dateien wiederherzustellen.

Wenn die Partitionsgröße sehr groß ist, z.B., 1 TB oder größer, können Sie versuchen, zuerst die Partition zu löschen und dann die verlorenen Daten wiederherzustellen. Aber die Löschung wird zum Datenverlust führen. Die gelöschten Daten auf der Partition können Sie auch mit der Datenrettungssoftware wiederherstellen. Darunter haben wir die ausführlichen Anleitung der Wiederherstellung und der Löschung geschrieben. Bitte lesen Sie weiter.

#1. Die Partition auf der Festplatte löschen

Wenn Sie auf das Problem gestoßen sind, formatieren Sie diesen Datenträger nicht. Sie sollten zuerst die Partition löschen. Folgen Sie den Schritten.

Schritt 1. Lassen Sie die Festplatte immer an den Computer anschließen und dann öffnen Sie Datenträgerverwaltung.

Schritt 2. Finden Sie den ESD-USB-Stick. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie “Volume löschen”.

ESD-USB externe Festplatte wiederherstellen - Volume löschen

Schritt 3. Klicken Sie auf “OK”, um den Vorgang durchzuführen.

#2. Verlorenen Daten auf der Partition wiederherstellen

Nachdem Sie die Partition gelöscht haben, können Sie mit der Wiederherstellung der verlorenen Daten beginnen. Dafür brauchen Sie dann eine Datenrettungssoftware. EaseUS Data Recovery Wizard wird empfohlen. Diese Software wird den Datenträger scannen und dann Ihre verlorenen Daten auffinden. Diese Software ist einfach zu bedienend. Auch wenn Sie früher keine Erfahrungen mit der Datenrettung haben, können Sie die verlorenen Daten wiederherstellen.

Jetzt laden Sie das Programm herunter und starten Sie die Wiederherstellung wie folgt:

Schritt 1. Lassen Sie Ihre externe Festplatte immer an den Computer angeschlossen. Dann starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard.

Schritt 2. Wählen Sie die externe Festplatte aus und klicken Sie dann auf "Scan". Das Programm wird Ihre HDD scannen, um alle verlorene Daten aufzufinden.

Ihre SSD auswählen und auf Scan klicken

Schritt 3. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf. Dann wird die gesamte SSD Sektor für Sektor durchgesucht, um mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Wenn Ihre gewünschten Dateien gefunden wurden, stoppen Sie den Scan.

Das Programm wird die HDD scannen

Schritt 4. Nun sehen Sie die Vorschau. Filtern Sie die Scan-Ergebnisse, suchen Sie durch den Verzeichnisbau auf der linken Seite. Wählen Sie die benötigten Dateien aus und klicken Sie auf Wiederherstellen. Können Sie Ihre Daten im Verzeichnisbaum nicht auffinden? Schauen Sie die aufgelisteten Dateien in „RAW“ Ordner.

Ihre verlorenen Daten wiederherstellen

 Download für Win
Erfolgsquote: 99,7%
 Download für Mac
Datenrettung in 3 Schritten

Wenn Sie Daten auf Ihrer internen Festplatte verloren haben, können Sie auch mit EaseUS Data Recovery Wizard Ihre Festplatte Daten wiederherstellen.

Hinweis
Speichern Sie die wiederhergestellten Daten nicht auf dem originalen Datenträger, sondern auf einem anderen Ort. Denn Sie müssen noch das ESD-USB-Laufwerk den normalen Zustand wiederherstellen und das Umwandeln wird auch die bestehenden Daten entfernen.
Wenden Sie sich an die EaseUS Datenrettungsexperten für einen individuellen manuellen Wiederherstellungsservice. Nach einer KOSTENLOSEN Diagnose können wir die folgenden Dienstleistungen anbieten:
1. Beschädigte RAID-Strukturen, nicht bootfähige Windows-Betriebssysteme und beschädigte virtuelle Festplattendateien (.vmdk, .vhd, .vhdx, etc.) wiederherstellen
2. Verlorene Partition und neu partitioniertes Laufwerk wiederherstellen/reparieren
3. Formatierte Festplatte wiederherstellen und RAW Laufwerke reparieren (Bitlocker-verschlüsselte Laufwerke)

Teil 2. Drei Methoden - ESD-USB zu normalen externen Festplatte umwandeln

Nachdem Sie die Partition gelöscht und Ihre Daten zurückgeholt haben, können Sie jetzt die Partition zu einer normalen konvertieren. Für das Umwandeln können wir Ihnen fünf Methoden anbieten.

Methode 1. Die Festplatten-Fehler überprüfen

Gibt es unbekannte Fehler auf der Festplatte, welche zu diesem EDS-USB führen könnten? Wenn Sie nicht sicherstellen können, überprüfen Sie zuerst die Festplatten-Fehler mit dem CHKDSK-Befehl. Bitte folgen Sie den Schritten.

Schritt 1. Geben Sie "cmd" in die Suchleiste ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie "Als Administrator ausführen" aus.

Windows Eingabeaufforderung öffnen

Schritt 2. Geben Sie "chkdsk d: /f" ein und drücken Sie die Enter-Taste. Ersetzen Sie "d" mit dem Laufwerksbuchstaben der gewünschten Partition. Das Tool wird den Datenträger scannen und die gefundenen Fehler automatisch reparieren.

CHKDSK ausführen

Methode 2. Eine neue Partition erstellen

Schritt 1. Öffnen Sie Datenträgerverwaltung. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht zugeordneten Speicherplatz und wählen Sie “Neues einfaches Volume...” aus.

Neue Partition erstellen

Schritt 2. Hier wird der Einstellungsfenster angezeigt. Sie können die Partitionsgröße, das Dateisystem und die Partitionsbezeichnung auf der Festplatte einstellen.

Schritt 3. Klicken Sie auf “Fertig”, um diesen Vorgang durchzuführen.

Methode 3. Die Partition zu einer normalen formatieren

Sie können noch den nicht zugeordneten Speicherplatz zu einer normalen Partition formatieren. Das können Sie auch die Windows Datenträgerverwaltung benutzen.

Schritt 1. Mit dem Rechtsklick auf das Windows-Symbol und wählen Sie "Datenträgerverwaltung" aus.

Schritt 2. Finden Sie die Partition. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition und wählen Sie "Formatieren" aus.

Schritt 3. Legen Sie das Dateisystem, den Laufwerksbuchstaben, die Partitionsgröße fest. Aktivieren Sie die Option von der Schnellformatierung und führen Sie diesen Vorgang durch.

Teil 3. Ihre ichtige Daten auf der Festplatte regelmäßig sichern

Im alltäglichen Leben können Sie von verschiedenen Fehler betroffen sein. Manche Fehler können einfach behoben werden und Sie werden nichts verloren. Aber die schwerwiegenden Fehler können zu den Problemen wie Datenverslust und Systemabsturz führen. Wenn Sie Ihre wichtigen Daten nicht verlieren und den Computer schnell wiederstellen wollen, empfehlen wir Ihnen, das System und die wichtigen Daten auf der Festplatte regelmäßig zu sichern.

EaseUS Todo Backup bietet Ihnen die einfachen und vollständigen Lösungen für die Datensicherung. Egal ob Sie nur die wichtigen Daten oder die ganze Festplatte sichern wollen, kann die Software Ihnen immer eine geeignete Lösung anbieten. Der vollständige und einfache Schutz Ihrer Daten wird angeboten. Laden Sie die Datensicherungssoftware herunter und sichern Sie die gewünschten Inhalte mit nur einigen Klicks.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Todo Backup und dann gehen Sie zu "Backup erstellen" > "Backup-Inhalte auswählen".

EaseUS Todo Backup starten

Backup-Inhalte auswählen

Schritt 2. Um eine ganze Festplatte oder einfach nur deren mehrere Partitionen zu sichern, ist der beste Sicherungsplan "Laufwerk". Wählen Sie diesen Backup-Modus und beginnen Sie mit der Sicherung.

Festplatte/Partition auswählen

Schritt 3. Wählen Sie im Popup-Fenster die Festplatte oder Partition(en) aus aus, die Sie sichern möchten, und klicken Sie auf "OK".

die zu sichernde Festplatte/Partition auswählen

Schritt 4. Jetzt sollten Sie den Zielort für das gesicherte Laufwerk auswählen.

erweiterte Backup-Optionen einstellen

Sie können die Backups auf einer lokalen Festplatte, der EaseUS Cloud oder einem NAS-Gerät speichern. Sie können alle angeschlossenen Laufwerke erkunden, indem Sie darauf klicken.

den Zielspeicherort auswählen

Schritt 5. Vergessen Sie nicht die erweiterten Sicherungspläne in "Optionen", wo Sie das Sicherungsimage komprimieren, die Sicherung zum Schutz der Privatsphäre verschlüsseln und sogar eine sektorweise Sicherung aktivieren können.

erweiterte Backup-Optionen einstellen

Gleichzeitig können Sie den "Zeitplan" einschalten, um einen Sicherungsaufgabe in regelmäßigen Abständen wie z.B. täglich, wöchentlich, monatlich oder bei einem Ereignis nach einem selbst festgelegten Zeitplan zu erstellen.

Zeitplan für die Sicherung einstellen

Schritt 6. Klicken Sie abschließend auf "Jetzt sichern", um die Sicherung sofort zu starten.

Zeitplan für die Sicherung einstellen

  • "EaseUS Data Recovery Wizard Free" stellt gelöschte Dateien wieder her, die beispielsweise durch einen Software- oder Hardwarefehler verloren gegangen sind. Auch ein versehentlich geleerter Papierkorb stellt für die Software kein Problem dar.

    Mehr erfahren
  • Easeus Data Recovery Wizard Free stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Data Recovery Wizard" kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos.

    Mehr erfahren
  • Voreilig den Papierkorb geleert und alles ist futsch – ein Wiederherstellungs-Tool wie EaseUS Data Recovery Wizard kann helfen. Im Test schlägt sich das Tool gut.

    Mehr erfahren
  • Hat mein "Leben" gerettet... Nachdem ich es längere Zeit versäumt hatte ein Backup zu machen, ist meine Festplatte hops gegangen. Die Software hat einen Großteil meiner Daten retten können und ich konnte mein System wiederherstellen. Würde Sie jederezt wieder kaufen!

     Amazon Kundin
  • Top Recovery Software. Konnte ganzen Daten auf einer externen Festplatte wiederherstellen ohne Probleme. Das schöne daran, es wird der komplette "Datei & Ordner" - Stammbau, wie man ihn erstellt hat "untersucht und gefunden", wie "hergestellt".

     Amazon Kunde
  • Super Produkt 11,6 GB Bilder die versehentlich gelöscht wurden wieder erkannt und zurückgesichert "Super"

     Amazon Kundin

TOP 2 in Recovery-Tools

"Easeus Data Recovery Wizard kann die letzte Möglichkeit sein, gelöschte Daten wiederherzustellen und ist dabei sogar kostenlos."

article

EaseUS Data Recovery Wizard

Leistungsstarke Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung von Dateien in fast allen Datenverlustszenarien unter Windows und Mac.

100% Sauber