> How To > Dateien wiederherstellen > Wie kann man die Dateien von dem Download Ordner wiederherstellen?

Wie kann man die Dateien von dem Download Ordner wiederherstellen?

Zusammenfassung:

Haben Sie heruntergeladene Dateien in dem Download Ordner versehentlich gelöscht? Keine Sorge. Der Artikel zeigt Ihnen, wie man unter Windows 10/8/7 die verloren gegangene Dateien von dem Download Ordner wiederherstellen kann. 2 praktische Lösungen sind Ihnen verfügbar.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Download Ordner ist ein voreingestellter Speicherort im Windows für die heruntergeladene Dateien und Programme. Viele Benutzer haben die Erfahrung, dass die Dateien in dem Ordner oder sogar den ganzen Download Ordner versehentlich gelöscht. Wenn man die wichtige Daten noch benötigen, wie kann man die verloren gegangene Dateien von dem Download Ordner wiederherstellen? Wenn der Benutzer die Dateien nicht unwiderruflich gelöscht und den Papierkorb noch nicht geleert wird, kann man noch Papierkorb Wiederherstellen ausführen. Aber wenn die Daten in dem Papierkorb auch gelöscht sind, was zu tun, wie kann man z.B. Windows 10 Download Ordner wiederherstellen? Diese Seite kann den Benutzern helfen. Hier bieten wir Ihnen 2 Lösungen unter Windows 10/8/7.

Mit Vorgängerversionen Dateien von dem Download Ordner wiederherstellen

Vorgängerversionen ist eine Funktion, die von Windows Betriebssystem geliefert wird, kann die gelöschte Dateien und Ordner zu dem vorherigem Zustand wiederherstellen. Diese Lösung ist einfach und kostenlos. Bitte folgen Sie den Schritten:

1. “Computer” öffnen;
2. Rechklicken Sie auf die Festplatte oder den Download Ordner und wählen Sie “Vorgängerversionen wiederherstellen”;
3. Alle verfügbare vorherige Versionen der Dateien und Ordner sind dann aufgelistet. Wählen Sie den Download Ordner oder die gelöschte Dateien und klicken Sie auf “Wiederherstellen”.

Aber manchmal kann die Funktion “Vorgängerversionen wiederherstellen” nicht funktionieren. Dann versuchen Sie die zweite Lösung, die Dateien mit EaseUS kostenloser Daterettung Software von dem Download Ordner wiederherzustellen.

Wie kann man die Datenrettung mit EaseUS Datenrettung Software?

Eine andere erfolgreiche Lösung für die Datenrettung ist, mit EaseUS Data Recovery Wizard Free die Dateien von dem von dem Download Ordner wiederherzustellen. Das professionelle Programm kann die Datenrettung schnell und einfach geschafft werden.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard und wählen Sie die Festplatte, in der der Downloads Ordner liegt. Dann klicken Sie auf „Scan“.

Downloads Ordner wiederherstellen - Schritt 1 - Scan

Schritt 2. Nach dem Scan können Sie den Ordnernamen wie „Downloads“ im Suchfeld suchen und die Dateien in der Vorschau betrachten. Wenn Sie Ihre gewünschten Dateien nicht finden, filtern Sie nach spezifischen Dateitypen oder schauen Sie „RAW und Andere“ durch, um Dateien herauszufinden, deren Metadaten beschädigt oder verloren gegangen sind.

Downloads Ordner wiederherstellen - Schritt 2 - Filtern

Schritt 3. Nun klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

Downloads Ordner wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten