by Markus Updated am 13.05.2020, 13:52  Speichermedien wiederherstellen

Verlorene Handy Daten wiederherstellen - iPhone & Android

Zusammenfassung:

Die vertrauenswürdige Handy Recovery Software von EaseUS kann Ihnen helfen, verlorene Daten vom Handy wiederherzustellen. Lesen Sie diese Anleitung, um detaillierte Anleitung zu erfahren und Ihre verlorenen Handy Daten wiederherzustellen.

 

Handy Daten wierderherstellen - iPhone & Android

Wie kann man verlorene Handy Daten wiederherstellen?

Heutzutage hat jeder ein Handy. Mit einem Handy können Benutzer anrufen, Nachrichten senden, Fotos und Videos aufnehmen, etc. Aber manchmal können sich viele Anwender darüber ärgeren, wenn sie auf einen unterwarteten Datenverlust gestoßen sind. Aufgrund verschiedener Gründen wie versehentliches Löschen, Formatierung können die Benutzer wichtige Daten wie Kontakte, Nachrichten oder Bilder auf dem Handy verlieren... Deshalb ist es sehr wichtig und notwendig, die verlorenen Daten auf dem Handy wiederherzustellen. Aber wie? In diesem Artikel werden wir Ihnen schnelle und effektive Lösungen anzeigen, um Ihre verlorenen Handy Daten zu retten, egal ob Sie ein iPhone oder ein Android-Handy verwenden.

Teil 1. Verlorene Handy Daten wiederherstellen - von einer SD-Karte

Falls Ihr Android-Gerät nicht über genügend internen Speicher verfügt, um alle benötigten Apps zu speichern, können Sie die SD-Karte als internen Speicher für Ihr Android-Handy verwenden. Eine Funktion namens Adoptable Storage ermöglicht es dem Android-Betriebssystem, ein externes Speichermedium als permanenten internen Speicher zu formatieren. Deshalb können Sie zuerst versuchen, verlorene Daten von der SD-Karte wiederherzustellen.

Schritt zur Wiederherstellung der Daten auf einer SD-Karte

EaseUS Data Recovery Wizard Free ist eine professionelle Datenrettungssoftware, die viele Speichergeräte einschließlich SD-Karte unterstützt. Mit der Software können Sie die Speicherkarte scannen und die verloreren SD-Karte Daten wiederherstellen. Nun können Sie diese leistungsstarke Software kostenlos herunterladen und versuchen, die verlorenen Daten zurück zu retten.

Hinweis:
Wenn Sie Ihre verlorenen Handy Daten auf der SD-Karte wiederherstellen möchten, müssen Sie zuerst die SD-Karte aus dem Handy herausnehmen und dann die SD-Karte durch einen Kartenleser an den Computer anschließen.
  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

1. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard.

2. Die SD-Karte durch Kartenleser an einen Computer anschließen, damit die SD-Karte bei der Software erkannt werden kann.Wählen Sie die SD-Karte aus. Klicken Sie auf "Scan".

wählen Sie die SD Karte aus

3. Wenn das Scannen beginnt, wird EaseUS Data Recovery Wizard zunächst alle gelöschten Dateien auflisten. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte durchleuchtet, um auch wirklich alle wiederherstellbaren Dateien zu finden. Während dieses Prozesses können Sie auf Daten retten, solange die von Ihnen gewünschten Dateien gefunden wurden.

scan die  Festplatte

4. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. So können Sie unter den wiederherstellbaren Daten die gewünschten einfach per Mausklick auswählen. Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, damit Sie die Daten wieder bekommen. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW u. Andere". Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

Speicherort für die Dateien wählen

Gelegentlich kann eine SD-Karte nicht erkannt werden, lesen Sie den relativen Artikel, um entsprechende Lösungen zu finden.

Teil 2. Verlorene Handy Daten wiederherstellen - von einem iPhone

Mit einer Reihe von coolen und aussergewöhnlichen Funktionen wird das iPhone bei den Benutzern immer beliebter. Immer mehr Menschen werden wichtige Daten wie Fotos, Nachrichten, Musikdateien usw. auf dem iPhone speichern. Aber es gibt keine Möglichkeit für ein iPhone-Benutzer, eine SD-Karte als internen Speicher zu verwenden.

Wenn Sie keine Sicherungskopie haben oder einfach nur Ihre verlorenen iPhone-Daten selektiv wiederherstellen möchten, können Sie eine professionelle Software zur iPhone-Datenrettung ausprobieren. EaseUS MobiSaver ist definitiv eine empfohlene Wahl. Es bietet einfache und schnelle Lösung zur Wiederherstellung aller verlorenen Dateien von iPhone, iPad & iPod touch, unabhängig davon, ob Sie Backup-Dateien haben.

Schritte zur Wiederherstellung der Daten direkt vom iPhone ohne Backup

Schritt 1. Schließen Sie Ihr iPhone an den Computer an

Installieren und starten Sie EaseUS MobiSaver und schließen Sie gleichzeitig Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an den Computer an. EaseUS MobiSaver wird Ihr Gerät bald erkennen und es im Modus "Daten von iOS Gerät wiederherstellen" anzeigen. Klicken Sie dann auf "Scannen", um fortzufahren.

verloren Handy Daten von iPhone wiederherstellen - Schritt 1

Schritt 2. Gefundene Daten in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen

Lassen Sie das Programm Ihr Gerät automatisch scannen, um alle verlorenen und vorhandenen Dateien auf dem iPhone aufzufinden. Danach werden alle gefundenen Dateien auf der linken Seite in übersichtlichen Kategorien angezeigt, und Sie können eine Vorschau der Daten anzeigen. (Sie können "Nur gelöschte Artikel anzeigen" wählen, um nur die gelöschten Dateien aufzulisten.) Schließlich markieren Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

verloren Handy Daten von iPhone wiederherstellen - Schritt 2

Teil 3. Verlorene Handy Daten wiederherstellen - von einem Android-Gerät

Google Android und Apple iOS besitzen zusammen fast 99 Prozent des globalen Marktanteils. Android behauptete seine Position als weltweit führendes mobiles Betriebssystem im 2020 und kontrollierte den Markt für mobile Betriebssysteme mit einem Anteil von 74,13 Prozent. Deshald kann der Datenverlust auf Android-Geräten häufiger als iPhone geschehen.

Der Verlust Ihrer Daten auf diesen beliebten Android-Geräten ist aber nicht das Ende der Welt, denn Sie können gelöschte Android Dateien mit einem professionellen Programm zur Android Datenrettung wiederherstellen. EaseUS MobiSaver for Android ist eine Empfehlung für Sie. Das Programm kann Ihnen bei der Wiederherstellung verschiedener Dateitypen von Ihrem Android-Gerät helfen.

Schritte zur Wiederherstellung der Daten direkt vom Android-Handy

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android-Handy mit dem Computer

Installieren und starten Sie EaseUS MobiSaver for Android und schließen Sie Ihr Android-Handy mit einem USB-Kabel an den Computer an. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Start", damit die Software Ihr Gerät erkennt und anschließt.

HINWEIS: Da die Software nur auf das gerootete Android-Gerät zugreifen kann, müssen Sie vor der Wiederherstellung sicherstellen, dass Ihr Handy schon gerootet ist.

verlorene Handy Daten von Android wiederherstellen - Schritt 1

Schritt 2. Scannen Sie das Android-Gerät, um die verlorenen Handy Daten zu finden

Nachdem Sie Ihr Android angeschlossen haben, wird die Software das Gerät schnell scannen, um alle vorhandenen und verlorenen Daten zu finden. Sie können die gewünschten Dateien leicht finden, indem Sie die richtigen Dateitypen auswählen.

verlorene Handy Daten von Android wiederherstellen - Schritt 2

Schritt 3. Zeigen Sie die gefundenen Daten in der Vorschau an und dann wiederherstellen

Sie können alle wiederherstellbaren Daten in der Vorschau ansehen und die gewünschten auswählen. Hier können Sie die Option "Nur die gelöschten Daten anzeigen" aktivieren. Anschließend klicken Sie auf "Wiederherhstellen", um die ausgewählten Datein wiederherzustellen.

verlorene Handy Daten von Android wiederherstellen - Schritt 3