Partition Management

Mit dem Programm können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Organisieren Sie ihren Datenspeicher nach individuellen Bedürfnissen.

100% Sauber Keine Adware

review iconHauptinhalt:

eMMC auf M.2 aufrüsten [Schritt-für-Schritt-Anleitung]

Updated am 15.09.2023, 14:00 von Katrin

Zusammenfassung:

Ist es möglich, die eMMC auf M.2 NVMe SSD aufzurüsten? Aber sicher! Dieser Artikel bietet Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie eMMC auf M.2 SSD aufrüsten können. Tauchen Sie jetzt in das Lernen ein.

Überblick über eMMC auf M.2 aufrüsten:

⏱️Duration 10 - 20 Minuten (Schritt-für-Schritt-Anleitung)
💻Gilt für Aufrüstung von eMMC auf M.2 unter Windows 11/10/8/7
🖌️ Schritte

1️⃣M.2 an Ihren PC anschließen

2️⃣eMMC auf M.2 klonen

3️⃣eMMC mit M.2 ersetzen

4️⃣Von M.2 booten

⛏️ Werkzeuge

✔️USB kabel

✔️M.2 SSD

✔️Windows PC

🔍Erforderliche Software Klonen von Festplatten - EaseUS Partition Master

Kann eMMC durch M.2 ersetzt werden? Was ist besser? EaseUS ist aufgefallen, dass viele Benutzer diese Frage stellen; es gibt einen echten Fall auf Quora:

Kann ich meine 32 GB eMMC entfernen und durch eine 64 GB SSD ersetzen?

Natürlich können Sie das. In diesem Artikel geben wir Ihnen eine detaillierte Anleitung, wie Sie eMMC auf M.2 aufrüsten können.

eMMC ist auf digitale Verbraucherdienste und ultramobile Anwendungen beschränkt. Sie verfügt nicht über mehrere Flash-Chips, schnelle Schnittstellen, Firmware und hochwertige Hardware.

Für eine schnellere Übertragungsgeschwindigkeit und größere Kapazität ist M.2 daher besser geeignet. Auf diese Weise erhalten die Nutzer ein hervorragendes Erlebnis beim Spielen oder Beibehalten einer großen Speicherkapazität. Sie eignet sich auch für das Booten des Betriebssystems und die Arbeit mit sehr großen Dateien. Lassen Sie uns herausfinden, wie man eMMC durch M.2 ersetzt.

📖Weiter lesen: eMMC VS SSD

Stufe 1. Verbinden Sie M.2 mit Ihrem PC

M.2 physisch anschließen. Stecken Sie sie in ein Gehäuse oder schließen Sie sie an einen USB-zu-SATA-Adapter an und verwenden Sie dann ein USB-Kabel, um die M.2-SSD mit Ihrem PC/Laptop zu verbinden.

M.2 an den PC anschließen

Stufe 2. eMMC auf M.2 klonen

Um eMMC auf M.2 zu aktualisieren, ist der effizienteste Weg, EaseUS Partition Master zu verwenden. Sie können die "Clone"-Funktion des Tools verwenden, die Ihnen helfen kann, eMMC auf M.2 ohne Datenverlust zu aktualisieren. Die Klonfunktion kann alles, einschließlich des Betriebssystems, von der alten eMMC auf eine M.2 SSD migrieren. Dank der übersichtlichen Benutzeroberfläche ist es einfach zu bedienen, auch wenn Sie kein Computerprofi sind. Laden Sie dieses Tool auf Ihren PC herunter und probieren Sie es aus.

100% Sauber Keine Adware

Bevor wir beginnen, lesen Sie bitte den nachstehenden Hinweis:

Hinweis:

Vergewissern Sie sich, dass das M.2-Ziel genügend Platz für Ihre Daten bietet.

Wenn Ihre M.2 neu ist, müssen Sie sie initialisieren, bevor Sie sie benutzen können.

Wenn die eMMC ein Windows-Betriebssystem enthält, müssen Sie auf das BIOS zugreifen und die Bootreihenfolge ändern, um die M.2 als Boot-Diskette festzulegen.

Hier erfahren Sie, wie Sie EaseUS Partition Master zum Klonen von eMMC auf M.2 verwenden können:

Schritt 1. Wählen Sie den Quelldatenträger aus.

  • Klicken Sie im linken Menü auf "Klonen". Wählen Sie "Betriebssystem-Diskette klonen" oder "Datendiskette klonen" und klicken Sie auf "Weiter".
  • Wählen Sie den Quelldatenträger und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 2. Wählen Sie das Ziellaufwerk aus.

  • Wählen Sie die gewünschte HDD/SSD als Ziel aus und klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.
  • Lesen Sie die Warnmeldung und bestätigen Sie die Schaltfläche "Ja".

Schritt 3. Zeigen Sie das Festplattenlayout an und bearbeiten Sie die Größe der Zielfestplattenpartition.

Klicken Sie dann auf "Weiter", wenn das Programm warnt, dass es alle Daten auf der Zielfestplatte löscht. (Wenn Sie wertvolle Daten auf der Zielfestplatte haben, sichern Sie diese vorher).

Sie können "Autofit the disk", "Clone as the source" oder "Edit disk layout" wählen, um Ihr Festplattenlayout anzupassen. (Wählen Sie die letzte Option, wenn Sie mehr Platz für das Laufwerk C lassen möchten).

Schritt 4. Klicken Sie auf "Start", um den Klonvorgang der Festplatte zu starten.

Dann migrierte EaseUS Partition Master alle Daten auf die M.2. Nun, lassen Sie uns mehr Funktionen dieses Tools sehen:

Laden Sie dieses Tool herunter, wenn Sie ein Upgrade Ihrer Festplatte oder SSD planen. Dieses Tool hilft Ihnen beim Upgrade ohne Datenverlust.

100% Sauber Keine Adware

Stufe 3. Ersetzen Sie eMMC durch M.2

Nachdem Sie die Daten migriert haben, können Sie die alte eMMC durch eine M.2 ersetzen. Folgen Sie den nachstehenden Anweisungen:

Schritt 1. Schalten Sie den Computer oder Laptop aus und entfernen Sie die Rückwand.

Schalten Sie das Notebook aus und ziehen Sie das Netzkabel und alle anderen angeschlossenen Kabel ab - einschließlich des M.2-Laufwerks. Dann schrauben Sie die Rückwand ab und entfernen sie, um an das eMMC-Laufwerk zu gelangen.

Schritt 2. Nehmen Sie die eMMC aus Ihrem PC. Installieren Sie stattdessen die SSD und setzen Sie sie auf der Rückseite ein.

Stufe 4. Booten von M.2

Wie oben erwähnt, müssen Sie die Bootreihenfolge im BIOS ändern, damit Windows (wenn es auf der alten eMMC installiert und auf die M.2 geklont ist) von der M.2-SSD bootet. Um die Bootreihenfolge zu ändern, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1. Um auf das BIOS zuzugreifen, starten Sie den Computer neu und drücken Sie F2/F8/Del.

Schritt 2. Legen Sie unter dem Abschnitt Bootpriorität des Bootmenüs die M.2 als Bootlaufwerk fest.

Schritt 3. Um diesen Vorgang abzuschließen, speichern Sie Ihre Anpassungen und verlassen Sie den Raum.

das Boot-Laufwerk einstellen

Nach diesen vier Schritten haben Sie erfolgreich ein Upgrade von eMMC auf ein M.2-Laufwerk durchgeführt. Im nächsten Teil erklären wir, warum wir eMMC durch M.2 ersetzen. Lesen Sie weiter.

Warum eMMC auf M.2 aufrüsten?

Obwohl eMMC billig, kompakt, energiesparend, leise und langlebig ist, wird es häufig in Mobiltelefonen, Tablet-Computern und einigen preiswerten Notebooks verwendet. Im Vergleich zu M.2 hat eMMC jedoch keine Vorteile bei der Übertragungsgeschwindigkeit und Kapazitätsauswahl.

Ohne Firmware, mehrere Flash-Chips, hochwertige Hardware und schnelle Schnittstellen ist eMMC auf ultraportable und digitale Verbrauchergeräte beschränkt.

In jedem Fall hat M.2 eine relativ größere Kapazität und schnellere Übertragungsgeschwindigkeit; im Vergleich zu eMMC, ist es die beste Wahl für voll ausgestattete Laptops und Desktops, ob es das Booten des Betriebssystems, Spiele spielen, die Verarbeitung von großen Dateien, Oder Beibehaltung großer Kapazität Speicher, kann eine bessere Benutzererfahrung bieten. Um mehr über die Unterschiede zwischen eMMC und M.2 SSD zu erfahren, klicken Sie auf den untenstehenden Link.

Mit der obigen Anleitung können Sie Ihre eMMC mit M.2 reibungslos ersetzen. Wenn dieser Artikel Ihnen hilft, teilen Sie diesen Artikel, um mehr Benutzern zu helfen.

 

Schlussfolgerung

Benutzer möchten vielleicht eMMC durch M.2 ersetzen, um eine höhere Kapazität und eine höhere Geschwindigkeit zu erreichen. Können Sie also eMMC mühelos auf SSD aufrüsten? Nun, es ist möglich, und es ist nicht so schwer zu tun. Wir müssen nur ein zuverlässiges Klon-Tool, eine geeignete M.2-SSD und andere Installationswerkzeuge vorbereiten. Dieser Artikel bietet Ihnen eine detaillierte Anleitung. Mit Hilfe der Anleitung können Sie den eMMC-Austausch leicht durchführen. Danach können Sie immer noch EaseUS Partition Master verwenden, um Ihre M.2 SSD zu verwalten, z. B:

eMMC auf M.2 aufrüsten FAQs

Es kann eine einfache Aufgabe sein, eMMC auf eine M.2 NVMe SSD mit der von uns bereitgestellten Anleitung zu aktualisieren, aber hier listen wir noch einige andere häufige Probleme auf, um zu helfen. Lesen Sie den folgenden Inhalt:

1. Kann eMMC aufgerüstet werden?

Ja, natürlich. Mit einem zuverlässigen Tool zum Klonen von Festplatten können Sie die eMMC auch durch eine SSD ersetzen. Eine SSD bietet in der Regel mehr Auswahl bei der Festplattenkapazität und eine höhere Lese-/Schreibgeschwindigkeit.

2. Wie kann ich mein Windows von eMMC auf eine SSD verschieben?

Vielleicht brauchen Sie ein zuverlässiges Tool zum Klonen von Festplatten, EaseUS Partition Master. Es kann das Betriebssystem von eMMC auf eine SSD klonen. So geht's:

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master und navigieren Sie zum Abschnitt "Disk Clone".

Schritt 2. Wählen Sie die Option "Betriebssystem migrieren" und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 3. Wählen Sie das Ziel aus, zu dem Sie das Betriebssystem migrieren möchten.

Schritt 4. Klicken Sie auf "Weiter" und dann auf "Ja", um die Migration durchzuführen.

3. Ist M.2 NVME schneller als eMMC?

Ja. eMMC ist eine Speicherkarte, ähnlich wie eine SD-Karte. Nur ist sie direkt auf die Platine gelötet. Daher sind eMMCs billiger, langsamer und weniger leistungsfähig als SSDs und können nicht ohne fortschrittliche Lötgeräte ausgetauscht werden. NVMe hingegen ist eine Art von SSD, die PCIe anstelle von SATA als Schnittstelle verwendet, um sehr hohe Übertragungsraten zu erreichen.

  • Mit „Easeus Partition Master“ teilen Sie Ihre Festplatte in zwei oder mehr Partitionen auf. Dabei steht Ihnen die Speicherplatzverteilung frei.

    Mehr erfahren
  • Der Partition Manager ist ein hervorragendes Tool für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Laufwerken und Partitionen. Die Bedienung ist recht einfach und die Umsetzung fehlerfrei.

    Mehr erfahren
  • "Easeus Partition Master" bietet Ihnen alles, was Sie zum Verwalten von Partitionen brauchen, egal ob Sie mit einem 32 Bit- oder 64 Bit-System unterwegs sind.

    Mehr erfahren
  • Habe unter XP mit Easeus Partition Master Home Edition erfolgreich C und E Partitionen zusammengelegt. Zuerst meine überflüssige E Partition gelöscht und die C Partition auf die volle verfügbare Größe erweitert.

     Giga Nutzer
  • Ich war überrascht, wie einfach und schnell die Arbeit mit diesem Tool von statten geht. Easeus Partition Master bietet alle Funktionen die teure, kostenpflichtige Software auch bietet.

     Heise Nutzer
  • Ich habe mit Easeus gute Erfahrungen gemacht. Sowohl mit dem Backup Home und dem Partition Manager.

     Computerbase Nutzer

Top 3 in Festplatten-Tools

Mit Easeus Partition Master können Sie Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben. Mit der integrierten Testsoftware überprüfen Sie einzelne Partitionen auf fehlerhafte Sektoren.

article

EaseUS Partition Master

Diese Festplattenpartitionierungs-Software hilft Ihnen, Ihre Partitionen zu managen und Ihre Festplatte optimal zu nutzen.

100% Sauber